Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 96

Ein bisken Spaß muß sein

Erstellt von C-Treiber, 27.04.2014, 02:43 Uhr · 95 Antworten · 8.569 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Ich hab den C-Treiber noch nie so still erlebt.......
    ...dann genieße es doch einfach!

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von funnybike Beitrag anzeigen
    ...dann genieße es doch einfach!
    Mach ich ja, würd ich mir bei anderen Beiträgen auch öfters wünschen.

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Du bist ein schlechter Mensch....!!!
    Ja, und ddas gerne.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Road's End Beitrag anzeigen
    Müssen wir uns also so vorstellen: Kippe landet. C-Treiber stellt seine BMW auf den Seitenständer, wackelt um die Maschine herum, hebt die Kippe auf usw.

    Vorsatz pur, als Spaß würde ich sowas nicht bezeichnen.

    Gruß
    Roads End
    Nö ich sammel auch die kleinen Pylonen vom Sicherheitstraining ein, ohne abzusteigen. Bei ner C und 1,85 Körperlänge ist das kein Thema.

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Ich hab den C-Treiber noch nie so still erlebt.......
    ich bin nicht täglich hier. Das täuscht.

  6. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #36
    Mit ein bisschen Abstand dürfte sogar Herrn C aufgegangen sein, dass er die Nummer ziemlich verbockt hat.

    Die Heldentat war keine.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #37
    Selbstjustiz, welch großes Wort im Munde Einiger hier.

    Ratet mal warum es im Auto Aschenbecher gibt? Na, vielleicht kommen einige hier ja selber drauf.

    Ach ja, die Aktion koste 50€ und nen Punkt wenn sie so jemanden erwischen.

    Wer Müll. egal wie groß und wieviel, auf die Fahrbahn entsorgt ist asozial.


    Fakt ist, im Kaiserlei-Kreisel (Frankfurt/Offenbach) ist 1996 eine Kippe in meinem Helm eingeschlagen, ein paar kleine Brandlöcher im Helmpolster und ein Schreckbremsung später. Naja, war ja nur auf Höhe meines rechten Auges.

    Vor 2 Jahren ist dann eine brennende Kippe auf meiner Brust aufgeschlagen, auf der Stadtautobahn Berlin. Anzeige, Verfahren eingestellt, Fahrer konnte nicht ermittelt werden. Trotz Kennzeichen und Personenbeschreibung.

    Wie NoLimit schrieb, in Berlin wirst Du dauernd mit glühenden Kippen beworfen. Und jeder Einzelne weniger und sei nur, das er es über ein Brandloch in seinem Auto gelernt hat ist eine positive Entwicklung.

    Um mal Spekulation vorzubeugen, ich habe sie natürlich dahin geschnippt, wo keiner saß.

    Ich bin selber Raucher. Ich habe noch nie Kippen oder Müll aus dem Auto entsorgt.

    Ein nettes Aha-Erlebnis auf der Rheinbrücke bei Karlsruhe, als ich meinen Führerschein gerade ganz frisch hatte, hat jede Versuchung verhindert. Ein (ich denke mal halb gefüllter) Milchshake-Becher einer bekannten Fastfoodkette ist auf meiner Windschutzscheibe aufgeschlagen, entsorgt aus Fenster eines fahrenden französischen Lkws.

    @almöhi
    Mach nur. Vor allem Dich selbst lächerlich.

    @all
    Wischwasserspritzern unterstelle ich keine Absicht. Nur Hirnlosigkeit. Es betrifft ja auch andere, Radfahrer, Fußgänger und Cabriofahrer. Alle die freuen sich über gelegentlich Duschen, die in den Augen brennen und nach Zitrus schmecken. Was ich nicht verstehe, wo ist das Problem, vorher in den Rückspiegel zu gucken.


    Ach, ich vermute mal, noch keiner von denen, die sich hier aufregen ist von einer glühenden Kippe getroffen worden und wahrscheinlich schmeißen sie auch alle ihre Kippen aus dem Fenster. Nur getroffene Hunde bellen.

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Mit ein bisschen Abstand dürfte sogar Herrn C aufgegangen sein, dass er die Nummer ziemlich verbockt hat.

    Die Heldentat war keine.
    Wieso Heldentat? Wieso verbockt? Ihr könnt das halten wie ihr wollt. Ich halte das so.

  9. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #39
    Fùr mich ist Spaß auch etwas völlig anderes. War selbst (bin selbst abstinenter) Raucher und ich habe auch öfter mal ohne nachzudenken meine Kippe aus dem Auto geworfen. (Ja, ich bin ein schlechter Mensch) Wenn mir auf dem Motorrad ein Vorausfahrendr sowas antut, dann fahre ich ( wenn möglich ) längsseitsvund suche das Gespräch. Im Streitfall schlucke ich meinen Ärger runter. Mich würde mal interessieren, was im Falle einer Anzeige tatsächlich mit diesen Umweltschändern geschehen würde. Oder wenn mirvbei der Fahrt wegen eines solchen Mitmenschen an der Kombi oder am Körper ein Schaden zugefùgt würde. Letztlich stünde ja Aussage gegen Aussage....

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Fùr mich ist Spaß auch etwas völlig anderes. War selbst (bin selbst abstinenter) Raucher und ich habe auch öfter mal ohne nachzudenken meine Kippe aus dem Auto geworfen. (Ja, ich bin ein schlechter Mensch) Wenn mir auf dem Motorrad ein Vorausfahrendr sowas antut, dann fahre ich ( wenn möglich ) längsseitsvund suche das Gespräch. Im Streitfall schlucke ich meinen Ärger runter. Mich würde mal interessieren, was im Falle einer Anzeige tatsächlich mit diesen Umweltschändern geschehen würde. Oder wenn mirvbei der Fahrt wegen eines solchen Mitmenschen an der Kombi oder am Körper ein Schaden zugefùgt würde. Letztlich stünde ja Aussage gegen Aussage....
    50€ und ein Punkt für die Umweltverschmutzung. Kommt es zu Schäden kommt u.U. noch gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr hinzu, sowie Körperverletzung und Sachbeschädigung. Könnte dann sein, das Du ne Weile nur noch ÖPNV und Taxi fährst und bei mehr als 12 Monaten Deine Scheine neu machst.

    Ob das die Kippe wert ist, muß jeder selbst entscheiden.

    Ach so, der Spaß war die Hecktik, die dann im Auto erwartungsgemäß ausgebrochen ist. Als Raucher sollte man eigentlich wissen, das Innenleben eines Autos ist schwer entflammbar und es braucht schon ein wenig mehr, als die paar hundert Grad einer Zigarette, um ernsthafte Schäden anzurichten.

    Ob Du ein schlechter Mensch bist, kann und will ich nicht entscheiden. Das gilt auch für den BMW-Fahrer. Für mich ist das asozial. Du bist Deinen Müll los und andere haben Ihren Spaß damit. Genaus wie die A....löcher die am 19.04. eine Großfamilienladung Verpackungsmüll einer bekannten Fastfoodkette mitten in der Kurve der Überführung auf die A111 enstsorgt haben.

    Ich habe dafür kein Verständnis, nie gehabt.

    Ich bin berufsbedingt häufig sehr langen Strecken unterwegs. In meinem Auto gibt es Aschenbecher, die ich auch benutze (das erwarte ich auch von meinen Mitfahrern, (der Anhalter, der sich nicht daran gehalten hat, durfte sich an der nächsten Tanke ne neue Mitfahrgelegenheit suchen)) und ich habe immer ein Plastiktüte für sonstigen Müll. Das wird dann halt beim nächsten Tankstopp entsorgt. Wo ist das Problem?


 
Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. muß es eine Adv sein ?
    Von gsfranz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 19:19
  2. Wie muß der Reifendruck sein!!
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 13:13
  3. ASC schon gefahren und muß das sein??
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 20:15
  4. Kann eine Scheibe Sünde sein???
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 20:51