Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Ein Licht geht um die Welt

Erstellt von marmidesign, 10.12.2011, 21:54 Uhr · 12 Antworten · 1.767 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Unglücklich Ein Licht geht um die Welt

    #1
    Hallo,
    morgen ist Weltgedenktag für verstorbene Kinder.
    Unser Sohn Christian ist vor 7 Jahren bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.
    Für Ihn und alle anderen Kinder und deren Angehörigen möchte ich euch fragen ob Ihr hier mitmacht?

    Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember stellen seit vielen Jahren Betroffene rund um die ganze Welt um 19.00 Uhr brennende Kerzen in die Fenster. Während die Kerzen in der einen Zeitzone erlöschen, werden sie in der nächsten entzündet, so dass eine Lichterwelle 24 Stunden die ganze Welt umringt.
    Jedes Licht im Fenster steht für das Wissen, dass diese Kinder das Leben erhellt haben und dass sie nie vergessen werden. Das Licht steht auch für die Hoffnung, dass die Trauer das Leben der Angehörigen nicht für immer dunkel bleiben lässt. Das Licht schlägt Brücken von einem betroffenen Menschen zum anderen, von einer Familie zur anderen, von einem Haus zum anderen, von einer Stadt zur anderen, von einem Land zum anderen. Es versichert Betroffene der Solidarität untereinander. Es wärmt ein wenig das kalt gewordenen Leben und wird sich ausbreiten, wie es ein erster Sonnenstrahl am Morgen tut.

    Danke....................

  2. LGW Gast

    Standard

    #2
    Ah, zweiter Sonntag im Dezember, nicht im Advent. Google hat geholfen.

    Bin dabei!

    Ein Arbeitskollege teilt ein ähnliches Schicksal, ihm geht es inzwischen (nach Jahren und zwei weiteren Kindern - eins nach der schweren Verletzung seiner Frau, die war Schwanger, auch noch behindert geboren ) schon wieder recht gut. Er sagt es hat ihn vieles über das Leben gelehrt... ich kenne wenig Menschen die so optimistisch im Leben stehen wie er. Eigentlich unglaublich...

    der schuldige Fahrer wurde nie gefasst

  3. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #3
    Hallo Michel.

    Wir sind dabei! Das machen wir schon seit längerer Zeit.

    Ich finde das das ein sehr emotionaler Brauch ist der die Menschen, ob persönlich betroffen oder nicht, über den ganzen Erdball vereint. Dieses Licht spendet damit auch eine Menge Wärme für alle, die ein verstorbenes Kind vermissen.

    Viele Grüße

    Burkhard

  4. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #4
    Hallo Michel,
    unsere Tochter ist vor 26 Jahren an Heiligabend in Alter von 4 Jahren an einer schlimmen Krankheit verstorben.Wir werden wie in jedem Jahr unsere Kerze ins Fenster stellen.
    Viele Grüße
    Andreas

  5. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    #5
    Bei mir leuchtet heute abend auch eine
    für meine Tochter Leonie die Februar 2009
    im Alter vonn 22 Monaten verstorben ist

  6. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #6
    Bin dabei, auch wenn ich kein Kind, sondern gestern meinen Vater verloren habe

  7. LGW Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Bin dabei, auch wenn ich kein Kind, sondern gestern meinen Vater verloren habe
    Ay. War bei mir im Januar so weit.

  8. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Bin dabei, auch wenn ich kein Kind, sondern gestern meinen Vater verloren habe
    Mein herzliches Beileid

  9. Birk Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von marmidesign Beitrag anzeigen
    ...

    Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember stellen seit vielen Jahren Betroffene rund um die ganze Welt um 19.00 Uhr brennende Kerzen in die Fenster.
    ...
    Danke....................
    finde ich eine schöne Idee - ich kannte den Brauch nicht.

    Hier brennt ebenfalls eine Kerze...für zwei Sternenkinder



  10. Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Birk Beitrag anzeigen
    finde ich eine schöne Idee - ich kannte den Brauch nicht.

    Hier brennt ebenfalls eine Kerze...für zwei Sternenkinder


    Ich finde den Brauch sehr schön
    so sehen unsere Sternenkinder unsere Lichter und
    wir weisen ihnen den Weg unserer Träume und Wünsche


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. OK, also das mit dem Licht geht so nicht klar...
    Von LGW im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 20:05
  2. R 1100 GS Licht geht nicht, zefix !!
    Von Hotzi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 16:10
  3. Licht geht nicht, zefix!!!
    Von Hotzi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 07:07
  4. Licht geht nicht mehr aus
    Von HEB_Dakar im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:47
  5. Mein Licht geht aus, mein Licht geht aus, rabimmel rabammel rabumm
    Von Klabo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:50