Seite 8 von 27 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 266

Ein Tag in Hechlingen

Erstellt von Quhpilot, 29.01.2011, 17:00 Uhr · 265 Antworten · 24.569 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Daumen hoch ...mal die Zylinder durchpusten und Split aufwirbeln...

    #71
    Zitat Zitat von cat61 Beitrag anzeigen
    Ich war heilfroh mit Protektorenweste fahren zu können da es knapp 40° waren an dem WE, da sind Wir zwischendurch immer zum abkühlen am Wasserschlauch vorbeigefahren....
    ...so kenn ich das auch von meinen seligen Hoope-Park-Trainings-Tagen...---
    Nach so´ner Attacke verlieren Schotterpisten ihre Schrecken....

  2. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von thomasL Beitrag anzeigen
    Hi,

    das ist, wie so Vieles, Ansichtssache.

    sag ich ja...meiner meinung nach

    Bei der Überfahrt über einen kleinen Hügel (für die Kenner - kurz hinter der Holperstrecke) hat er soviel Rücklage eingenommen, dass er dabei den Hahn voll aufgemacht hat. Das hatte den Effekt, dass sich die Maschine dafür entschied steil nach oben zu schießen und dann ohne ihn weiter zu fliegen. Er selbst knallte aus geschätzen ca. 3 m Höhe auf einen dort in der Gegend rumliegenden Felsbrocken. Er kam sofort ins Krankenhaus. Die kleine GS war Schrott. Das Ganze bei ca. 25 km/h.

    schon erstaunlich, wie hoch son mopped bei 25 km/h fliegt, oder ?

    Ein anderer Mitstreiter hat bei der Auffahrt vom Startpunkt aus bei einem anschließenden Rechtsabbiegen die Kurve zu eng genommen und ist vom Weg abgekommen; halb die Böschung runter und die GS hinter ihm her.

    da hilft dir dann deine weste auch nix


    Für mich - Hechlingen jeder Zeit wieder - liebend gerne. Aber ohne ORDENTLICHE Protektoren? Auf keinen Fall!!!

    und mir reichen halt die der r2-jacke

    Gruß
    Thomas
    ...wie immer...
    2 stühle, eine meinung

  3. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #73
    Hi,

    weiß nicht ob Du Deine Kommentare sarkastisch meintest oder ernst.

    Aber ja, es ist wirklich erstaunlich wie schnell und wie hoch sone kleine GS fliegt, wenn man sie lässt und wie Sch... tief man dann fallen kann. Und vor allem wie weh man sich tun kann.

    Letztlich isses auch wurscht ob es 2,5m oder 3 m waren. (Weniger GARANTIERT nicht; könnte jetzt erklären warum ich da so sicher bin, aber wozu)

    Und im Prinzip hast Du ja nicht sooo unrecht - die Innenjacke der R2pro ist nicht schlecht. Hat halt nur keinen Schutz im Brustbereich.

    Aber wie gesagt jeder wie er mag. Es war nach Tips gefragt. Den hab ich halt gegeben. Nicht mehr und nicht weniger.

    Gruß
    Thomas

  4. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von thomasL Beitrag anzeigen
    Aber wie gesagt jeder wie er mag. Es war nach Tips gefragt. Den hab ich halt gegeben. Nicht mehr und nicht weniger.

    Gruß
    Thomas
    eben, mehr hab ich auch nicht getan.

    nur... es ist egal,was hier angefragt/beantwortet wird,
    es findet sich immer jemand , der alles anders sieht und vor allem...
    wesentlich besser weiss.

    macht doch von der sache nicht so`n film.
    hechlingen ist ne lustige geschichte...basta
    aber...wer in unserem alter untrainiert in die pampa fährt,
    sollte blessuren einkalkulieren.

    und...
    die knochen könnte man sich auch beim milchholen brechen.
    trotz warnweste

  5. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #75
    ...sehr schöne Diskussion hier... Ich bin alt,untrainiert,zu dick und fahre
    trotzdem nach Hechlingen. Da ich in meinem Leben schon vieles erlebt habe,
    und überlebt habe,sehe ich da kein Stress für mich. Wenn ich mittags nimmer
    kann dann gibts halt das erste Feierabend-Bier nach dem Duschen. Was solls.

    Ich bin da garnicht so ehrgeizig. Ich will nur mal ohne finanzielles Risiko für Schäden eine GS durch Gelände ,Wege und Schotter bewegen. Damit ich
    für den nächsten Urlaub keine schweissnassen Hände kriege wenns am Monte
    Baldo oder am Lago d´Iseo mal nur noch auf Schotter weitergeht.

    Eine richtige Gelände-Sau werde ich sowieso nimmer. Nur warum soll ich
    das Potenzial der GS nicht ausnutzen nur weils mal nicht über eine Renn-
    Strecke geht?

    Also Jungs ganz locker. Der Quhpilot macht das schon.

    .....hab mir grad einen günstigen Cross-Helm mit komplett waschbarem
    Innenleben für 50,--€ bei ebay geschossen. Um den an diesem Tag
    durchzuschwitzen reicht das eh, da man ja kaum an Geschwindigkeiten
    denken muss. Brauch ich meinen Hightech-Arai nicht zu verschmuddeln.
    .......ein zweites Paar Stiefel wollte ich sowieso. FC-Moto hat die
    O´Neal Element III grad für 130,--€. Wollte ich sowieso. Hab ich für
    den Tag gleich paar gute Treter. Alles läuft........................
    .........alles unter Kontrolle.

  6. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Daumen hoch ..auf Sand stehenbleiben und im Zweifel Vollgas.....

    #76
    [QUOTE=Quhpilot;704476]...sehr schöne Diskussion hier... Ich bin alt,untrainiert,zu dick und fahre
    trotzdem nach Hechlingen. Da ich in meinem Leben schon vieles erlebt habe,
    und überlebt habe,sehe ich da kein Stress für mich. Wenn ich mittags nimmer
    kann dann gibts halt das erste Feierabend-Bier nach dem Duschen. Was solls.

    ---Prima!-So hab ich´s auch gemacht!-(Fertig wie ein Brötchen..)

    Eine richtige Gelände-Sau werde ich sowieso nimmer. Nur warum soll ich
    das Potenzial der GS nicht ausnutzen nur weils mal nicht über eine Renn-
    Strecke geht?

    Gutgemeinter Tip vom Gleiter: Potential der großen GS nicht wirklich im Gelände nutzen!-(Das überlaß lieber den Gelände-Säuen...

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Freut Euch nicht zu früh......ich werde tapfer sein.
    Ich kenne einen von BMW Schweiz. (Serviceleiter)
    Der ist dann auch da.
    Er hat mir seine/meine GS 30 Jahr Jubiläumsmaschine verkauft.
    Sein Vorname ist René.
    Bestell ihm Grüsse von mir.
    Er soll dir ein Bier auf meine Rechnung spendieren. ****Prost****
    Leute wie du haben es verdient.
    Viel Vergnügen an diesem Tag.

    Liebe Grüsse
    Charly

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #78
    Danke Charly.........womit hab ich die Ehre verdient?

  9. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    2.501

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Danke Charly.........womit hab ich die Ehre verdient?
    Einfach so.
    Ich mag Leute mit Mut und Durchhaltewillen - den du hier bei deinem Beitrag mehrmals gezeigt hast
    Weiter so.......
    Bring mich weiterhin zum schmunzeln. Danke.

    Aber wenn du wieder mal in Spanien hockst, bei 25 Grad am Schatten und wir uns hier den A....... abfrieren - ein bisschen mehr Mitgefühl

  10. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Frage ..auf Sand in den Rasten stehenbleiben und im Zweifel Vollgas.....

    #80
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Danke Charly.........womit hab ich die Ehre verdient?
    Genau!-...ich hab schließlich damals auch kein Bier spendiert bekommen....schnüff...


 
Seite 8 von 27 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hechlingen 27/28.6
    Von XXL-KUH im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 12:11
  2. Hechlingen
    Von -Allgäuer- im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 11:42
  3. 1 Tag in Hechlingen
    Von Moggi im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 10:36
  4. BMW Hechlingen...ja...ich...
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 14:10
  5. Hechlingen 26./27.04.
    Von nypdcollector im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2008, 20:45