Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 184

"Eindringliche" Kreiselverzierung - Kreisel bei Zerf

Erstellt von MARKUS99, 31.08.2011, 15:10 Uhr · 183 Antworten · 95.141 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    68

    Standard

    #21
    Apropos Altmetall....

    die Metallpreise stehen gut, vielleicht darf ja jeder ne Stange mitnehmen, dann hat sich das Problem erledigt

  2. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    2.103

    Standard

    #22
    Wie wäre es, wenn ihr mal eine Strohpuppe baut (vielleicht mit einem alten Helm als Kopf), sie ein bißchen mit roter Farbe verziert und dann auf eine der Spitzen rammt. ein kleiner Tip an die örtliche Presse wäre dabei auch nicht schlecht.

  3. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #23
    Hört sich garnicht so schlecht an die Idee........da lässt sich was draus
    machen.........das wäre eine wirksame Schlagzeile ! Glaub in Koblenz
    ist das nächste Büro der Tageszeitung mit den vier Buchstaben......
    Die stehen bestimmt auf sowas.

  4. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Starbiker Beitrag anzeigen
    Wer das genehmigt hat gehört entlassen und zwar fristlos.
    Obwohl ich weit, weit weg wohne würde ich, wenn du mal eine Adresse der zuständigen Behörde rausfindest, denen einen netten Brief (mail) schreiben wollen.
    Die Zuständigkeit auf Bundesstraßen liegt beim Bund denke ich! Von Berlin ist der Kreisel natürlich nur 700 Km weit weg aber es sollte ja auch hier einen Vertreter dieser Behörde geben und das wird der Chef vom Straßenbauamt sein.
    Die Idee mit der Strohpuppe ist nicht schlecht! Einen alten Kombi würde sicher auch jemand stiften und ein Eimer Ketschup oder Blut aus dem Schlachthaus sollte auch zu bekommen sein!
    Leider bin ich die nächsten drei Wochen weg, aber ich hoffe wenn was steigt bekomme ich die Bilder zu sehen!

    @ Nordlicht!
    Egal wie und mit was dieser Kreisel als Auslaufzohne dienet. Anschließend wird sehr viel Blut auslaufen, da bin ich sicher. Wie ich schrieb sind drei Seiten ohne große Probleme mit weit über 100 Km/h anzufahren uns es wird nur eine Frage der Zeit sein bis einer da rein rennt. Und wie die Bilder klar machen sollten, ist es egal, in welche Position der Einschlag erfolgt. Ob man erstochen oder zerissen wird macht dann wenig Unterschied!

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    , was meinst Du wie sich das Zeuch durch ne Windschutzscheibe eines PKW frisst...
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    .
    Ich selbst habe noch keinen Unfall erlebt, bei dem jemand In den Kreisel gefahren ist.
    Also bei Autofahrern ist das wohl nicht so unüblich geradeaus zu fahren
    z.B.
    Klick & Klick & Klick & Klick

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Also bei Autofahrern ist das wohl nicht so unüblich geradeaus zu fahren
    z.B.
    Klick & Klick & Klick & Klick
    genau das meine ich, und auch bei uns zuhause in Oberschwaben kommt es mindestens alle zwei Monate vor dass einer einen Kreisel schlichtweg ignoriert...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Die Zuständigkeit auf Bundesstraßen liegt beim Bund denke ich!
    Anders als die Bezeichnung vermuten lässt liegt die Zuständigkeit bei den jeweiligen Landesbehörden.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Anders als die Bezeichnung vermuten lässt liegt die Zuständigkeit bei den jeweiligen Landesbehörden.

    Grüße
    Steffen
    Das währe dann wohl der Regierungsbezirk Trier und das dort zuständige Straßenbauamt!
    http://www.lbm.rlp.de/Aufgaben/

    Ansprechpartner

    Leiter der Verkehrsbehörde
    Franz-Josef Schmidt
    franz-josef.schmidt (at) lbm.rlp.de
    Tel.: 0261/3029-1175

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von schnabel Beitrag anzeigen
    na das nenn ich mal ein darwinistisches Straßenmöbel, wow

    Ob der Künstler aktiver Verkehrsteilnehmer ist???

    Ich glaub eher, der "Künstler" heisst Adolf, vielleicht aber auch nur Atilla

    in jedem Fall aber ist er sicher ein Menschenfreund

    Achtung: Ironie!!!

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #30
    das ding muss weg. es stellt einen angriffauf die sicherheit und leichtigkeit des verkehrs dar.
    die zuständigkeit für bundes strassen liegt bei den (in bayern) sog. "staatlichen Bauämtern" in anderen bundesländern sind deren bezeichnungen anders. an der zuständigkeit der landesbehörden für bundesstrassen im jew. eigenen bundesland ändert dies nichts.

    gibt es bereits ne reaktion der medien, vereine etc, die die bilder bereits erhalten haben?


 
Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03