Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

was einem mit kunden so passieren kann ... teil 3

Erstellt von Andaluz, 27.07.2015, 08:52 Uhr · 46 Antworten · 4.706 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #11
    Tja hoeferl,
    find ich Klasse vom Händler. Reifen wahrscheinlich billig online gekauft und erwartet das einer die billig montiert, immer wieder toll wenn diese Geiz ist geil Mentalität in die Hose geht.
    Ich Kauf die Reifen beim Reifen Händler, der ist sehr günstig und berechnet hervorragende Preise für Montage, suchten und Altreifenentsorgung.
    Wenn aber ein Schlauberger mit den Reifen unter dem Arm ankommt, wird der auch bedient, zahlt aber etwas mehr.

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Bikerscout Beitrag anzeigen
    Es gibt schon Vollpfosten auf dieser Welt.

    Aber jetzt aufgepasst ich habe auch eine ... probefahrt mit der s1000 rr bei Dir gemacht. Kann mir schon ausmalen was Du meinst, darum hast Du mich ja gebeten es nicht zu tun.
    Hallo
    evtl. findest Du Dich hier wieder?
    "## was einem mit kunden so passieren kann ... teil 4 ##"
    Gruß

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Reifen wahrscheinlich billig online gekauft und erwartet das einer die billig montiert,
    Warum auch nicht? Die Auswahl an Läden, die für nicht übertrieben viel Geld vernünftig Reifen montieren, ist ja nicht so klein. Für 50 Euro bringe ich auch Motorrad und Reifen zum Reifenservice und lasse VR und HR wechseln. Aber die müssen auch keinen Glaspalast finanzieren.

  4. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    #14
    ich will hier wirklich niemand in die pfanne hauen. das sind lediglich so ein paar ausschnitte. ich hatte diesem kunden nichts getan - vielleicht hatte er ja nur einen schlechten tag :-) ... aber gewurmt hat es mich enorm.

    meine kunden attestierten mir zu nahezu 100%, dass meine arbeit, auftreten, kompetenz, usw. geschätzt wurde. allen kann man es nicht recht machen, das ist mir klar. ich hatte in diesem jahr ALLEINE 80 neumotorräder und 150 gebrauchtmotorräder verkauft.

    so viel falsch habe ich nicht gemacht, denke ich mal. aber auch ich bin natürlich nicht ohne fehl und tadel.

    das kunden reifen mitbringen ist normal und absolut ok. es kostet halt die montage resp. entsorgung etwas. aber das weiß ich vorher. für eine reifen montage 53 euronen zu verlangen ist unverschämt. ich bezahle dafür momentan 15 euro/reifen incl. montage am motorrad + fünf euro trinkgeld in die kasse. das ist absolut ok.

    der hintere reifen ist in 2 minuten ab- und wieder dran, der vordere braucht halt etwas länger mit bremssattelgedöns.

  5. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    #15
    Vielen herzlichen Dank für Eure überaus schlauen und hilfreichen Kommentare!


    @ Zörnie:
    "Tja, selber Schuld Wer lässt auch beim Reifen montieren"

    ICH! Und zwar deshalb, weil ich lieber FAHRE als SCHRAUBE! Außerdem habe ich weder Zeit, Lust, Gelegenheit und Werkzeug um sowas selber zu machen.


    @ mds:
    "Darf man fragen wo des war?"

    Nein, darf man nicht. Glaub's oder glaub's nicht - da bei einem zu erwartenden Verfahren wegen "Geschäftsschädigung" Aussage gegen Aussage stehen würde und ich keine Zeugen habe, erpare ich mir das. Zudem würden bei Namensnennung bestimmt (zu Recht!) die Modis eingreifen.


    @ morepower:
    "Frag mich gerade, was die Körperfülle in diesem Beispiel zu suchen hat? Oder lässt dieser Hinweis irgendwelche Schlüsse auf deine Umgangsformen zu....."

    Dann streng Dein Hirn mal ordentlich an und ziehe Deine Schlüsse...


    nochmal @ Zörnie:
    "Zitat von Rainer Bracht Reifen wahrscheinlich billig online gekauft und erwartet das einer die billig montiert,"

    DANKE für das Zitat von Herrn Bracht! Jetzt musste ich dessen trotz Ignore zumindest teilweise doch lesen

    Interessant daran ist aber, dass Herr B. "wahrscheinlich" ganz genau weiß, woher ich diesen Reifen habe. Die Möglichkeit, einen passenden Reifensatz z.B. von der Lebensgefährtin/Sozia geschenkt zu bekommen, besteht für einige anscheinend nicht.

    Und b.t.w.: meiner "alten" Werkstatt war völlig wurscht woher ich einen Reifen hatte. Dort kostete genau die gleiche Leistung 16,- Euro (plus einen freiwilligen Zehner in die Kaffekasse).

    Gruß,
    Peter

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von hoeferl Beitrag anzeigen
    Vielen herzlichen Dank für Eure überaus schlauen und hilfreichen Kommentare!
    ...
    ... bei so einer vorlage brauchst du dich nicht zu wundern.

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #17
    Und die Moral von der Geschicht:

    Vollpfosten gibts auf allen Seiten!
    Über Ausprägung und Anzahl gibts halt unterschiedliche Wahrnehmungen.

    Mit einem kleinen Unterschied:
    Die eine Seite lebt davon, kein Vollpfosten Image zu bekommen.

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Tja hoeferl,
    find ich Klasse vom Händler. Reifen wahrscheinlich billig online gekauft und erwartet das einer die billig montiert, immer wieder toll wenn diese Geiz ist geil Mentalität in die Hose geht.
    Ich Kauf die Reifen beim Reifen Händler, der ist sehr günstig und berechnet hervorragende Preise für Montage, suchten und Altreifenentsorgung.
    Wenn aber ein Schlauberger mit den Reifen unter dem Arm ankommt, wird der auch bedient, zahlt aber etwas mehr.
    Ich mache das auch, und zwar nach Absprache mit meinem langjährigen Reifen-Dealer. Ich kaufe seit Jahren alle Auto und Mopped Reifen bei ihm. Zuerst war er nur wenig teurer als der Internet -Handel. Leider änderte sich das vor ca. 4 Jahren. Er bekommt die Reifen selbst nicht zu dem Kurs, wie sie im Internet angeboten werden. Zitat:"mir ist es egal, ob du die Reifen bei mir kaufst oder mitbringst. Ich verdiene an den Reifen nichts, du zahlst den Preis, den ich im Einkauf zahle plus 15.-€ für Montage, wuchten und Entsorgung." Seit dem bringe ich die Reifen und die Felgen morgens zu ihm, zahle abends 30,-€ und hol sie wieder ab. Und alle sind glücklich.

    Aber Hauptsache du Schlauberger haust hier wieder einen raus. Man man man, du bist echt 'n Held ...... und das für Steuergeld!

  9. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #19
    Man, was habt Ihr alle für Schmerzen mit Euren ...

    Mein wollte für nen Satz inkl. Montage ca. 35% mehr haben als ein freier Händler/Schrauber in der Nachbarschaft. Das fand ich wenig er- und habe ihm somit ganz mitgeteilt, dass den Job leider ein anderer Kollege bekommen wird, was mein hingegen - wohl wegen ausreichend Saison-Arbeit - st zur Kenntnis genommen hat.

    So sich doch alle...

    Gruss
    Jan

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #20
    Naja, die Damen hinter dem Tresen können schon seltsam sein. Mein Schrauber antwortete mir mal, als ich erwähnte das besagte Dame mich immer nett und höflich behandelte (wusste auch meinen Namen...), das ich da aber Glück hätte. Die wäre als Bistig bekannt.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was fahrt n Ihr so für eine Autobahn Reisegeschwindigkeit mit kpl. Koffersatz ?
    Von Kleiner Onkel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 19:45
  2. was einem mit kunden so passieren kann ... teil 2
    Von Andaluz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.07.2015, 16:00
  3. was einem mit kunden so passieren kann ...
    Von Andaluz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.04.2015, 09:54
  4. Aller Anfang is schwer .. oder: was man in der Fahrschule so erleben kann
    Von Windprinzessin im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1075
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 09:14
  5. Was man im Winter noch alles mit dem Motorrad machen kann...
    Von willi.k im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 20:48