Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 176

Einstieg in den Ausstieg - bitte helft mir!

Erstellt von Mikele, 09.04.2006, 17:57 Uhr · 175 Antworten · 15.948 Aufrufe

  1. Spätzünder Gast

    Standard

    #51
    .. da kann ich Max nur beipflichten. Wenn Geist UND Körper bereit sind, klappt es auch !

    Du schaffst es !!!

    und...

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Mikele
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Stollenreifen - es soll ja wieder schneien! (und runter mit der Rübe in die Deckung)
    Wieso runter mit der Rübe? Wir saufen ab!! :shock:
    :shock: Meinst Du nicht ein Schneemobil mit Saisonkennzeichen 11/04 waere dringender noetig gewesen? Wenn es dann taut kannst Du ja noch ein Boot kaufen ... :P

    Trotzem Glueckwunsch zur neuen Q.

  3. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Mikele
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Stollenreifen - es soll ja wieder schneien! (und runter mit der Rübe in die Deckung)
    Wieso runter mit der Rübe? Wir saufen ab!! :shock:
    :shock: Meinst Du nicht ein Schneemobil mit Saisonkennzeichen 11/04 waere dringender noetig gewesen? Wenn es dann taut kannst Du ja noch ein Boot kaufen ... :P

    Trotzem Glueckwunsch zur neuen Q.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #54
    Hi Max,
    Zitat Zitat von BMW-Max
    Rauchen ist keine Sucht, sondern reine Gewohnheitssache ( die Zigarette bei der Pause auf Tour).
    genau vor dieser ersten Pause hab ich eine Heidenangst!!

    Und davor, dass ich gleich zum Zahnarzt muss: Immer, wenn ich Schisshase den überlebt hatte, schmeckte ne Zigarette besonders gut...

    Aber das pack ich heute locker!!

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #55
    Hi Max,
    Zitat Zitat von BMW-Max
    Rauchen ist keine Sucht, sondern reine Gewohnheitssache ( die Zigarette bei der Pause auf Tour).
    genau vor dieser ersten Pause hab ich eine Heidenangst!!

    Und davor, dass ich gleich zum Zahnarzt muss: Immer, wenn ich Schisshase den überlebt hatte, schmeckte ne Zigarette besonders gut...

    Aber das pack ich heute locker!!

  6. Spätzünder Gast

    Standard

    #56
    ..und genau für diese Pause brauchst Du Abwehrmaßnahmen. Steck Dir ein paar Bonbons ein oder nimm Dir eine Flasche Wasser mit. Jedesmal wenn Du meinst, an der vermeintlichen Kippe, die nun nicht mehr da ist, ziehen zu müssen, nippst Du an Deiner Buddel. Bei mir hat´s funktioniert !

    Der Trick dabei ist wirklich nur die Änderung der Gewohnheiten !

    und ...

  7. Spätzünder Gast

    Standard

    #57
    ..und genau für diese Pause brauchst Du Abwehrmaßnahmen. Steck Dir ein paar Bonbons ein oder nimm Dir eine Flasche Wasser mit. Jedesmal wenn Du meinst, an der vermeintlichen Kippe, die nun nicht mehr da ist, ziehen zu müssen, nippst Du an Deiner Buddel. Bei mir hat´s funktioniert !

    Der Trick dabei ist wirklich nur die Änderung der Gewohnheiten !

    und ...

  8. Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    #58
    Hallo,

    ich habe aufgehört, als mir meine Frau in ihrer zweiten Schwangerschaft gesagt hat, daß sie kotzen könnte, wenn sie mich riecht und daß, obwohl ich da schon von ca. 30 auf 5 bis 7 Kippen/Tag runter war und meine Frau bis zu Beginn der Schwangerschaft selbst gelegentlich geraucht hat. Also: aufhören - einfach gemacht - funktioniert wie folgt: stecke Dir nie wieder eine Zigarette in den Mund - fertig ! Nach meiner Meinung bist Du nach 2 Tagen über den körperlichen Entzug hinweg - Du hast es also schon geschafft ! - der Rest ist die Gewohnheit. Jedesmal, wenn Du in Versuchung gerätst, muß Du Dir nur vorhalten, wie lange Du schon nicht mehr geraucht hast. Wisse: Du hast geraucht und wirst deshalb den verdammten Rest Deines Lebens Raucher sein - wenn Du standhaft bleibst, bist Du ein inaktiver Raucher, aber Raucher bleibst Du. Eine Zigarette in vielleicht fünf oder gar zehn Jahren und EINEN Tag später hast Du wieder eine Schachtel in der Tasche ! Deshalb - wie oben gesagt - einfach nie wieder eine Kippe in den Mund und fertig ! In ein paar Monaten wirst Du Dich wundern, daß es Leute gibt, die bei jedem Sauwetter rausgehen zum Rauchen oder sich keine Gedanken darüber zu machen scheinen, daß es andere stören könnte, daß sie in einem Lokal rauchen, dann wird es Dir irgendwann lächerlich erscheinen, wie man sich selbst so albern hat verhalten können. Denke zur Vereinfachung immer an die schon hinter Dir liegende rauchfreie Zeit und irgendwann hast Du die Zigaretten und das alles vergessen ...

    Ich habe mir aber geschworen, ein toleranter Ex-Raucher zu sein, aber wenn das so weitergeht, kenne ich in zwei Jahren niemanden mehr, der noch raucht!

    Grüße,
    Alexander

  9. Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    #59
    Hallo,

    ich habe aufgehört, als mir meine Frau in ihrer zweiten Schwangerschaft gesagt hat, daß sie kotzen könnte, wenn sie mich riecht und daß, obwohl ich da schon von ca. 30 auf 5 bis 7 Kippen/Tag runter war und meine Frau bis zu Beginn der Schwangerschaft selbst gelegentlich geraucht hat. Also: aufhören - einfach gemacht - funktioniert wie folgt: stecke Dir nie wieder eine Zigarette in den Mund - fertig ! Nach meiner Meinung bist Du nach 2 Tagen über den körperlichen Entzug hinweg - Du hast es also schon geschafft ! - der Rest ist die Gewohnheit. Jedesmal, wenn Du in Versuchung gerätst, muß Du Dir nur vorhalten, wie lange Du schon nicht mehr geraucht hast. Wisse: Du hast geraucht und wirst deshalb den verdammten Rest Deines Lebens Raucher sein - wenn Du standhaft bleibst, bist Du ein inaktiver Raucher, aber Raucher bleibst Du. Eine Zigarette in vielleicht fünf oder gar zehn Jahren und EINEN Tag später hast Du wieder eine Schachtel in der Tasche ! Deshalb - wie oben gesagt - einfach nie wieder eine Kippe in den Mund und fertig ! In ein paar Monaten wirst Du Dich wundern, daß es Leute gibt, die bei jedem Sauwetter rausgehen zum Rauchen oder sich keine Gedanken darüber zu machen scheinen, daß es andere stören könnte, daß sie in einem Lokal rauchen, dann wird es Dir irgendwann lächerlich erscheinen, wie man sich selbst so albern hat verhalten können. Denke zur Vereinfachung immer an die schon hinter Dir liegende rauchfreie Zeit und irgendwann hast Du die Zigaretten und das alles vergessen ...

    Ich habe mir aber geschworen, ein toleranter Ex-Raucher zu sein, aber wenn das so weitergeht, kenne ich in zwei Jahren niemanden mehr, der noch raucht!

    Grüße,
    Alexander

  10. Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    25

    Standard Alternative

    #60
    Ich habe auch mit 30 aufgehört Zigaretten zu rauchen. Ich habe 15 Jahre etwa 1 Schachtel am Tag geraucht. Nach zwei jahren habe ich mir das Pfeiferauchen angefangen. Das hat den Vorteil, dass Du den Qualm nicht mehr in die Lunge bekommst. Wenigstens nicht soviel wie beim Zigarette rauchen. Die Pfeife rauche ich auch nur am Abend , im Urlaub natürlich auch tagsüber. Wenn ich heute an einer Zigarette ziehen würde, müßte ich husten wie ein Nichtraucher. Ich würde mir das Zigaretterauchen jedenfalls nicht wieder anfangen.
    In den 2 Jahren völliger Apstinens habe ich festgestellt, dass ein fester Wille unbedingt notwendig ist.


 
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VW erwägt Einstieg bei Suzuki
    Von Jonni im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 16:43
  2. LGKS Einstieg
    Von wernerdann im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 08:40
  3. Hallo erstmal, möchte mir evtl ne G650X zulegen...helft mir mal...
    Von Frankenbeitl im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 05:20
  4. Welche BMW zum Einstieg?
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 08:48
  5. Helft mir doch mal mit eurem Wissen....
    Von perfectstranger im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 07:04