Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 121

Ende des Bargeldes...., oder wie Zahlt ihr unterwegs!!

Erstellt von bernyman, 19.05.2014, 14:17 Uhr · 120 Antworten · 6.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Das ich normalerweise alles Bar bezahle, hat bei mir wenig mit Paranoid zu tun. Alte Schule eben. . .

  2. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    In der Sahara habe ich letzten Monat eine deutsche Reisegruppe getroffen, die weder mit Kreditkarten, noch mit Bargeld bezahlten!

    Es gibt ja noch eine dritte Möglichkeit, nämlich der Tauschhandel! Und diese Gruppe von 3, 4 Kastenwägen und 10 Leuten lebte nur vom Tauschen. Sie leerten die deutschen Wertstoffhöfe und machten sich damit auf die Reise bis in den Senegal. Kleider gegen Diesel, alte Handys gegen Zigaretten, Fernseher gegen Lebensmittel. Auf der Rückfahrt wurden afrikanische "Antiquitäten" aus Westafrika geladen und es ging mit dem selben System auf die Heimreise!

    Nun ist der Transport von so viel Tauschwaren auf dem Motorrad kaum möglich, aber ich habe immer ein paar Geschenke für nette Leute in den Koffern: Geschenktaschenmesser im Etui, Schlüsselanhänger, edle Schreibgeräte. Denn als verschwitzter, verstaubter Motorradfahrer wird man immerzu eingeladen: hier ein kostenloses Essen, da ein kostenloses Hotelzimmer, weil man doch auf guad boarisch gsogt " so a arma Hund is" mit seinen 2 Rädern am Fahrzeug, ob Kawa 250 oder GS 1200 ADV, es gibt überall einen tollen Empfang und dafür sollte man sich revanchieren können!

  3. Registriert seit
    01.02.2014
    Beiträge
    13

    Standard

    Ich habe bei meinen Motorradreisen immer etwas Bargeld in der jeweiligen Landeswährung dabei. Außerdem habe ich Dollarscheine (50 $ und 100 $) eingescannt und kann sie so bei Bedarf ausdrucken. Manchmal habe ich mir auch schon Geld per Fax nachschicken lassen. Geht alles Prima.

  4. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.368

    Standard

    Zitat Zitat von oldboy Beitrag anzeigen
    ...bei Bedarf ausdrucken...
    Papierverschwendung. Einfach per NFC rüberschieben.

  5. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Ich bin halt noch vom alten Schlag. Hab sogar auch noch ein Sparbuch. Ich habe allerdings auch Aktien, Fondeinlagen und Plastikgeld.

    Ich denke, daß es die Mischung macht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_5444.jpg  

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.368

    Standard

    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    ...Aktien...
    Geht auch.
    Erzeugt beim Bezahlen an der Tanke allerdings immer unheimlich viel Papierkrieg.

  7. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Eine Abschaffung des Bargeldes ist nichts anderes als die Abschaffung von Freiheit und individueller Selbstbestimmung. Wer das nicht sieht, ist der Demokratie schon abhanden gekommen.

  8. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.285

    Standard

    Ich bin ganz sicher, daß man meine Spur weltweit locker verfolgen kann, da ich grundsätzl. bar bezahle. Das wird sogar in Amiland, dem Land des Plastikgeldes, zumeist honoriert, bleibt doch das Tip sicher bei dem hängen, dem ich es bar in die Hand drücke (und wenn irgendwelche Zahlungen am Staat vorbei laufen, sollte das nicht mein Problem sein). Auch hierzulande freuen sich zum. kleinere Hotels häufig darüber, daß man z.B. keine Amexco-Karte zückt (zu hohe Kosten, zu lange Zahlungszeiträume werden immer wieder genannt).


    Grüße
    Uli

  9. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    Hier ist also ein anderes Argument gegen KK zu hören: die kleinen Geschäftsleute - Boutiquen, Hotels, Pensionen, Restaurants, Cafés - werden nochmals über die KK von (meist ausländischen) Banken zur Kasse gebeten, die ihnen 1 bis 3 % ihres Umsatzes abnehmen und diese Umsätze sogar erst einen Monat später überweisen. Sie sind dagegen machtlos: ohne KK viel weniger Kunden, mit KK müssen sie den Banken "Strafzölle" abgeben.

    Das erinnert mich an ein familiäres Hotel im ländlichen Frankreich mit über 100 Zimmern. Der betagten Besitzerin schien es egal zu sein, vor Gericht gezerrt zu werden, denn sie hatte einen großen handgeschriebenen Aushang vor der Rezeption, auf dem zu lesen war: " Zimmerpreis 80 Euro/Nacht. Barzahlerpreis 50 Euro/Nacht!"

    Wenn man eine größere Summe in einem Hotel zu berappen hat, etwa mehrtägige Übernachtungen mit einer kleinen Gruppe, kann die AMEXCO sehr nützlich sein: man zückt sie und fragt den Hotelier, ob man damit bezahlen soll oder lieber bar...!? Auf 1000 Euro muss der Hotelier mit der AMEXCO 30 Euro in Amerika lassen, außerdem hat er die 1000 Euro voll zu verbuchen. Mit Bargeld ist in solchen Fällen immer ein Rabatt zu erzielen....

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.883

    Standard

    Grundsätzlich zahle ich im Ausland Hotels und Benzin mit der normalen Mastercard, (z. B.: CH, A, I, F, L, NL, Slo, ES). Die Art der Bezahlung von Einkäufen oder Verpflegung unterwegs, ist von der Summe abhängig. Pausenkaffee immer cash. Wünscht z. B. jemand Barzahlung, wird dies akzeptiert. Letztmalig vor rund 10 Jahren der Fall gewesen.

    Bisher gab es damit noch nie Probleme und ob dadurch mein Bewegungsprofil zu erkennen ist, geht mir sonst irgendwo vorbei.


    Gestern habe ich hier vor Ort die fälligen 60 Cent Parkgebühren per sms 'angewiesen'.


 
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie verbringt Ihr eigentlich Silvester,
    Von Andy HN im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 11:52
  2. Wie fahrt ihr eure Q?
    Von carloGS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 14:52
  3. Wie schützt Ihr Eure Q
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 16:24
  4. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17
  5. Wie geht Ihr ins Internet?
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 15:33