Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 121

Ende des Bargeldes...., oder wie Zahlt ihr unterwegs!!

Erstellt von bernyman, 19.05.2014, 14:17 Uhr · 120 Antworten · 6.488 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.122

    Standard

    #21
    Zahngold....

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #22
    Als ich kürzlich im Hotel in Südtirol zahlen wollte, wurde mir auch ziemlich klar dargelegt, daß Bargeld immer noch lacht. Obwohl man latürnich selbstverständlich sowohl EC- als auch Kreditkarte akzeptiert hätte.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    @Frank, Kassen. Du meinst Kassen.

    Ist bei meinem bevorzugtem Supermarkt nie ein Thema. Und ja, ich hab beim Einkaufen fast immer Zeit. Da reg' ich mich weder über tüdelige Rentner, noch über Alleinerziehende Mütter auf.
    Ne, ich meine Schlangen. Ne offene Kasse wäre ja eine freundliche Mitarbeiterin/Arbeiter.... und keiner steht an. Gibt es bei uns nicht

    Ich habe mich ja auch nicht beschwert - aber andere in diesem Thread darüber das bargeldlos zahlen ja soviel zeit verbraucht...

    Und Schulden machen ist so 2014. Weil, die Plastikkarte dreht man nicht zweimal um.
    Dass führt hier viel zu weit, vor allen das rumreiten auf die Amis. Die Deutschen haben auch eine ganz gute Privatverschuldung, man kann auch super ohne Kreditkarte über seine Verhältnisse leben. Das Leute zu blöd sind ihre Monatsausgaben im Kopf zu haben ist ein ganz anders Problem....

    Zurück zum Thema.

    Laut einer Studie aus 2013, ich zitiere: "Banknoten und Münzen kosten die deutsche Volkswirtschaft jährlich mehr als zehn Milliarden Euro, ergibt eine Studie. Und Bares spielt eine tragende Rolle bei Schwarzarbeitern und Steuerhinterziehern.".

    10 Milliarden im Jahr. Das ist ein Haufen Geld. Vergiss den 2ten Teil. Aber das ist viel Geld. Dafür könnten man die GEZ Gebühren abschaffen .


    Frank

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Laut einer Studie aus 2013, ich zitiere: "Banknoten und Münzen kosten die deutsche Volkswirtschaft jährlich mehr als zehn Milliarden Euro, ergibt eine Studie. Und Bares spielt eine tragende Rolle bei Schwarzarbeitern und Steuerhinterziehern."
    ....und jetz überleg mal, wer diese Studie in Auftrag gegeben hat und du bist wieder bei Beitrag #1

  5. Registriert seit
    12.05.2014
    Beiträge
    152

    Standard

    #25
    Bargeld sollte niemals aussterben daher zahle ich fast nur in bar!

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.369

    Standard

    #26
    Wenn die Landeswährung keinen Wert hat, zahlt man bevorzugt bargeldlos. Weil, wenn man beispielsweise in Schweden den Einkauf für die nächste Woche, die man irgendwo abgeschieden, fern jeglicher Zivilisation, im Wald zu verbringen gedenkt mit Bargeld bezahlt, schauen einen die Leute an, als wär man ein Bakräuber.

    Ha det bra.

  7. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.639

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Lediglich das Argument, dass eine Kartenzahlung länger dauert, habe ich angezweifelt
    Hab ich heute auch gerade wieder erleben "dürfen", Kundin legt 5-6 Artikel dess täglichen Bedarfs aufs Band.
    Gesamtbetrag 18,...sfr, zuerst zum telefonieren noch schön ferdisch einpacken,
    da...ann wo ist denn das Portmonaie, wielviel haben sie gesagt macht das schon wieder ?
    Münzen zählen, ach nein, ich glaub ich zahle doch lieber mit der Karte.


    Josef

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Rolando7300 Beitrag anzeigen
    Bargeld sollte niemals aussterben daher zahle ich fast nur in bar!
    Eben, wie sollte ich denn sonst jemanden schwarz bezahlen?

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #29
    Hallo!
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Eben, wie sollte ich denn sonst jemanden schwarz bezahlen?
    Jepp, auch ein Argument

    Die NSA muss ja nicht unbedingt wissen was ich wann und wo bezahle.

    Kommt noch soweit das man keine Steuererklärung mehr abgeben muss da das Finanzamt eh alle Geldstöme kontrolliert.

  10. Registriert seit
    25.01.2013
    Beiträge
    420

    Standard

    #30
    Wurde ihr eure Schokolade mit Karte zahlen, wenn Euch eure Frau Diät verordnet hat und Eure Kartenabrechnung sieht? Ansonsten üblichereise die Karte fürs Tanken, Fliegen und Hotel. Sonst meistens bar, außer größere Summen. Gruß Sturmi


 
Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie verbringt Ihr eigentlich Silvester,
    Von Andy HN im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 11:52
  2. Wie fahrt ihr eure Q?
    Von carloGS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 14:52
  3. Wie schützt Ihr Eure Q
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 16:24
  4. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17
  5. Wie geht Ihr ins Internet?
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 15:33