Seite 24 von 44 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 438

Erdbeben in Japan

Erstellt von Kramer, 11.03.2011, 16:17 Uhr · 437 Antworten · 22.137 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Man kann davon ausgehen, man hat den Japanern in den letzten 30 Jahren genau dieselben Dinge erzählt.

    Aber ich halte mich mal nun wider zurück und eröffne die Kneipe für heute.

  2. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    Genau das meine ich ... ich erzähle ... es bringt einfach nix.
    Viel Spass in der Kneipe, da kommen bestimmt noch diverse Erzähler und Zuhörer.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard der Tsunami ist die Katastrophe, nicht

    das AKW
    http://www.focus.de/panorama/welt/ts...id_609521.html

    textzitat:
    "Wenn ich aber die Berichterstattung im Ausland und insbesondere in Deutschland verfolge, ist von der Zerstörung und den Opfern fast nicht mehr die Rede. Alles dreht sich nur noch um das Atomkraftwerk Fukushima. Dabei werden im Norden des Landes Zehntausende vermisst. Tausende Überlebende hatten tagelang weder Wasser noch Lebensmittel – bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und jetzt auch Schnee. Natürlich machen uns die Zustände in dem Atomkraftwerk Sorgen. Aber die eigentliche Katastrophe für das Land ist der Tsunami und nicht das AKW."

  4. Ojo Gast

    Standard FOCUS = Januskopf

    Ich habe auf den Link geklickt. Am Ende des Berichts ist das Titelbild der aktuellen FOCUS-Ausgabe zu sehen. Reißerische Überschrift "DER ATOM-SCHOCK."

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Nicht die Sicherheit von AKW in D hat sich verändert, sondern nur die Wahrnehmung derselben.

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    Das es in einem High Tec Land möglich ist, nicht innerhalb von 5 Tagen die Bevölkerung zumindest mit dem Notwendigsten zu versorgen, wirft kein gutes Licht auf das Krisenmanagement. Aber ich befürchte, wir würden auch nicht besser aussehen. Trinkwasser aus dem Tankwagen ist in Ordnung, aber wo sind Bagger und Kräne um wenigsten die wichtigsten Strassen herzustellen bzw. freizuräumen?

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    , aber wo sind Bagger und Kräne um wenigsten die wichtigsten Strassen herzustellen bzw. freizuräumen?
    die sind schon lange unterwegs, nur berichtet keiner drüber. alle wollen nur das rauchende AKW sehen.

  8. Wogenwolf Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das AKW
    http://www.focus.de/panorama/welt/ts...id_609521.html

    textzitat:
    "Wenn ich aber die Berichterstattung im Ausland und insbesondere in Deutschland verfolge, ist von der Zerstörung und den Opfern fast nicht mehr die Rede. Alles dreht sich nur noch um das Atomkraftwerk Fukushima. Dabei werden im Norden des Landes Zehntausende vermisst. Tausende Überlebende hatten tagelang weder Wasser noch Lebensmittel – bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und jetzt auch Schnee. Natürlich machen uns die Zustände in dem Atomkraftwerk Sorgen. Aber die eigentliche Katastrophe für das Land ist der Tsunami und nicht das AKW."
    Das denke ich schon die ganze Zeit. Alles andere ist auch nicht mehr spektakulär genug!

    Und das größte Problem hier in Deutschland scheint zu sein, wie und wo bekomme ich nen Geigerzähler und Jodtabletten?
    Die Teile sind schon ausverkauft und die Apotheker schütteln nur noch mit dem Kopf
    Die haben hier echt den Schuss nicht gehört.

  9. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die sind schon lange unterwegs, nur berichtet keiner drüber.
    Doch.
    Gestern Nacht bei den Tagesthemen.
    Zitat Reporterin: "Kein Bagger, kein Kran, nichts zu sehen."
    Dann wurde die Feuerwehr eines Dorfes gezeigt, die, soweit sie konnten, mit den Händen aufgeräumt haben. Nun warten sie auf schweres Gerät."

  10. LGW Gast

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Nicht die Sicherheit von AKW in D hat sich verändert, sondern nur die Wahrnehmung derselben.
    Stimmt, die Sicherheit war schon immer nicht gegeben.

    Aber wer das gesagt hat, war ja nur Öko-Spinner. Und ist es wohl immer noch.


 
Seite 24 von 44 ErsteErste ... 14222324252634 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal was Schoenes aus Japan !
    Von Boxer-lust im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 16:28
  2. 600er Japan-4-Zylinder!
    Von Torfschiffer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 09:27
  3. Spendenaufruf Japan
    Von ulixem im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 21:39
  4. Erdbeben heute 13:43 Uhr bei Nassau
    Von moeli im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 21:33
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17