Seite 3 von 44 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 438

Erdbeben in Japan

Erstellt von Kramer, 11.03.2011, 16:17 Uhr · 437 Antworten · 22.098 Aufrufe

  1. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Stehen ja noch vier Stück aus, von denen man NICHTS mehr hört gerade - IMO kein gutes Zeichen!
    ja, bei dem einen scheint das Kühlwasser nach wie vor nicht zu zirkulieren, mal sehn ob er es überlebt...

    "Lustig" find ich dass der zweite Supergau in Europa nirgendwo Erwähnung findet... Aber die Schweizer waren ja schon immer gut im vertuschen...
    Ständig ist nur die Rede von 1979 in Philadelphia und 1986 in Tschernobyl und das kleine Problemchen 2007 auch in Japan...

  2. LGW Gast

    Standard

    #22
    Sellafield? Vermutlich weil kein Kraftwerk und deswegen andere Kategorie...

    Oder das Ding in der Schweiz, Lucens? War doch alles <=INES 4, da kräht ja kein Hahn nach

    Das wird noch lustig... und die Weltwirtschaft wird sich auch umschauen, ist ja nicht so das Japan irrelevant wäre...

    Wenn mir in nächster Zeit einer was von hässlichen verschandelnden Windrädern erzählt, vergesse ich glaub ich meinen Pazifismus.

    Ich find das Fernsehen gerade geil... bei 9/11 gabs 24h Sondersendung, und hier steht ein komplettes Land vor dem vollständigen wirtschaftlichen, sozialen UND gesundheitlichen Kollaps, und alles läuft weiter als wäre nix. Schon komisch... wo hier wirklich Millionen akut bedroht sind... das gibt die japanische Regierung natürlich nicht zu, aber??

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Sellafield? Vermutlich weil kein Kraftwerk und deswegen andere Kategorie...

    Oder das Ding in der Schweiz, Lucens? War doch alles <=INES 4, da kräht ja kein Hahn nach

    Das wird noch lustig... und die Weltwirtschaft wird sich auch umschauen, ist ja nicht so das Japan irrelevant wäre...

    ich mein Lucens... und nach meiner Info war das INES 5, also größtmöglich = GAU...
    Und ja, es ist erschreckend dass sich da keiner für interessiert...

    Eben kam die offizielle Bestätigung des GAUs bzw Kernschmelze in Fokushima 1...

    Dennoch bin ich der Meinung dass es beim momentanen Energiebedarf NOCH keine Alternative zur Atomkraft gibt...

  4. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Ich find das Fernsehen gerade geil... bei 9/11 gabs 24h Sondersendung, und hier steht ein komplettes Land vor dem vollständigen wirtschaftlichen, sozialen UND gesundheitlichen Kollaps, und alles läuft weiter als wäre nix. Schon komisch... wo hier wirklich Millionen akut bedroht sind... das gibt die japanische Regierung natürlich nicht zu, aber??

    nope, Du musst nur auf andere Kanäle schalten... ARD-extra ist auf Sendung, mit minimalen Unterbrechungen...
    und es gibt bestimmt noch andere Sender die 24/7 senden...

    Wand und Dach eingestürtzt, eben kamen von dort die Bilder...

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Ich find das Fernsehen gerade geil... bei 9/11 gabs 24h Sondersendung, und hier steht ein komplettes Land vor dem vollständigen wirtschaftlichen, sozialen UND gesundheitlichen Kollaps, und alles läuft weiter als wäre nix. Schon komisch... wo hier wirklich Millionen akut bedroht sind... das gibt die japanische Regierung natürlich nicht zu, aber??
    wirklich ein Skandal dass die nicht jedes eingestürzte Haus und jeden neuen Leichenfund haarklein zeigen. und wo bleiben die Interviews mindestens alle 10 Minuten mit verschreckten Japanern und deutschen Wissenschaftlern die sowieso alles besser können?

  6. LGW Gast

    Standard

    #26
    Ich nutze intensiv das Internet, wohl zu intensiv.

    Die Tatsache das es keine Alternative gibt resultiert doch zu grossem Teil auch daran, dass die Technologie nicht als der Wahnsinn gebrandmarkt ist, die sie eben ist.

    Wir sprechen da in zwei Wochen noch mal drüber

    Es gibt durchaus Alternativen, aber solange Subventionen in die falsche Richtung fliessen... bin ja absoluter Technikfreund und sehr Stromaffin, ABER:

    in Deutschland kommen gerade mal 20% des Energiebedarfs aus Atomstrom. So furchtbar "Alternativlos" kann das gar nicht sein. Da sind dann schon eher Kohle und Gas als "Langzeitschädiger" unverzichtbar und gefährlich.

    Hier muss aber ein grundsätzliches Umdenken stattfinden. Egal, gehört hier eigentlich ja auch nicht hin.

    Hoffen wir erstmal weiter das es nicht so schlimm wird wie 86...

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #27
    Hier gibts nen Liveticker zu dem Thema:
    http://www.stern.de/panorama/-liveti...e-1662763.html

    lg Ben

  8. LGW Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wirklich ein Skandal dass die nicht jedes eingestürzte Haus und jeden neuen Leichenfund haarklein zeigen. und wo bleiben die Interviews mindestens alle 10 Minuten mit verschreckten Japanern und deutschen Wissenschaftlern die sowieso alles besser können?
    Darum gehts mir doch auch gar nicht. Aber ein Ticker wäre in Anbetracht der größten bevorstehenden Atomkatastrophe mit vermutlich mindestens zwei zusammengeschmolzenen Reaktoren äh das Minimum?

    Muss ja keine Bildberichterstattung sein... aber Wahrgenommen muss so etwas doch werden, das Land ist da gerade total im Eimer

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wirklich ein Skandal dass die nicht jedes eingestürzte Haus und jeden neuen Leichenfund haarklein zeigen. und wo bleiben die Interviews mindestens alle 10 Minuten mit verschreckten Japanern und deutschen Wissenschaftlern die sowieso alles besser können?

    also mal ehrlich, Du nimmst nach und nach den Platz eines anderen Querulanten ein der sich aber mittlerweile recht friedlich verhält und dem ich in einem Punkt sogar zustimmen musste... Hast einen Standpunkt und weichst keinen Milimeter davon ab, und machst alles schlecht, das geht doch nicht.

    Aber es ist nunmal ein wirklich schlimmes Ereignis, und nur weil nich auf Anhieb mal 3800 Menschen hops gehen, dafür aber durch mögliche Langzeitschäden was abkriegen und Japan die Drittgrößte Wirtschaftsmacht ist steht der Informationsfluss im Vergleich zu 9/11 wirklich nicht gut da, an was es liegt weiß ich nicht...

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Ich nutze intensiv das Internet, wohl zu intensiv.

    Die Tatsache das es keine Alternative gibt resultiert doch zu grossem Teil auch daran, dass die Technologie nicht als der Wahnsinn gebrandmarkt ist, die sie eben ist.

    Wir sprechen da in zwei Wochen noch mal drüber

    Es gibt durchaus Alternativen, aber solange Subventionen in die falsche Richtung fliessen... bin ja absoluter Technikfreund und sehr Stromaffin, ABER:

    in Deutschland kommen gerade mal 20% des Energiebedarfs aus Atomstrom. So furchtbar "Alternativlos" kann das gar nicht sein. Da sind dann schon eher Kohle und Gas als "Langzeitschädiger" unverzichtbar und gefährlich.

    Hier muss aber ein grundsätzliches Umdenken stattfinden. Egal, gehört hier eigentlich ja auch nicht hin.

    Hoffen wir erstmal weiter das es nicht so schlimm wird wie 86...

    diverse Alternative habe ich im hier E10 Sprit und Aussage BMW schon vorgeschlagen, aber selbiger Querulant der sich hier gegen Berichterstattung auspricht war an dortiger Stelle auch dagegen OHNE eine andere Alternative vorzuschlagen...

    Was soll ich tun...


 
Seite 3 von 44 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal was Schoenes aus Japan !
    Von Boxer-lust im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 16:28
  2. 600er Japan-4-Zylinder!
    Von Torfschiffer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 09:27
  3. Spendenaufruf Japan
    Von ulixem im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 21:39
  4. Erdbeben heute 13:43 Uhr bei Nassau
    Von moeli im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 21:33
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17