Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 107

Erdgasgewinnung durch Fracking

Erstellt von MARKUS99, 27.02.2013, 21:26 Uhr · 106 Antworten · 5.827 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard Erdgasgewinnung durch Fracking

    #1
    Schiefergas-Förderung in Deutschland: Fracking: Fördermethode mit Risiken - Alternative Techniken der Erdölförderung - FOCUS Online - Nachrichten

    Umweltminister Peter Altmaier (CDU) und Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) darauf geeinigt, Fracking unter strengen Auflagen zuzulassen.

    Wir erregen uns wegen Pferdefleisch im Essen und die Flachpfeifen beschließen krebserregende Chemikalien ins Erdreich zu pumpen um ein paar Millionäre noch reicher und ihre Aktionäre noch glücklicher zu machen. Die Energiekosten werden vor geschoben aber die Förderung erneuerbarer Energien wird zurück geschraubt.
    Wie die Auswirkungen auf Erdreich und Trinkwasser sind kann kaum beurteilt werden, in den Nachrichten werden Bilder gezeigt bei denen Erdgas mit dem Trinkwasser aus der Leitung fließt und sich entzünden lässt. Wenn durch das Fracking aber das Gas ins Trinkwasser geraten kann, wer hält die krebserregenden Chemikalien zurück?

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #2
    In den USA gibt es Gegenden da ist das Grundwasser so voll mit Chemikalien das man es anzünden kann.

    Wat hat eigentlich so eine Flachpfeife wie der Rössler da zu sagen? Der soll mit seiner 2% Partei mal schön die Fresse halten.

  3. Baumbart Gast

    Standard Erdgasgewinnung durch Fracking

    #3
    Aber dafür sind die USA gerade weltbester Klimaretter, CO2 Einsparung ohne Ende weil sie ihre Kohlekraftwerke abschalten und Gasstrom mit ihrem billigen Gas produzieren.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Aber dafür sind die USA gerade weltbester Klimaretter
    Och Menno, das wollten wir doch aber sein
    Wird Zeit, dass die Grünen diesen Aspekt des Frackings erkennen

    Grüße
    Steffen

  5. Baumbart Gast

    Standard Erdgasgewinnung durch Fracking

    #5
    Wir loosen gerade diesbezüglich ab weil Gasstrom in D zu teuer ist und mit billigen Kohlestrom (weil die Amis keine Kohle mehr kaufen) man besser an der vom kostenlosen EEG-Strom verdorbenen Börse klar kommt.

  6. Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    391

    Standard

    #6
    Wann erkennen wir endlich, das wir nicht alles was wir tun können, tun müssen?

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Aber dafür sind die USA gerade weltbester Klimaretter, CO2 Einsparung ohne Ende weil sie ihre Kohlekraftwerke abschalten und Gasstrom mit ihrem billigen Gas produzieren.
    Wind- und Sonnenenergie sind bestimmt noch klimaneutraler als Erdgas. Auch wenn das teurer ist sollte es jedem doch lieber sein als vergiftetes Trinkwasser. Die Stromversorger legen doch gerade jetzt die Renovierungskosten der jahrelang vernachlässigten Leitungsnetze auf den grünen Strom um weil er abseits der Großstädte und großen Kraftwerke produziert wird, wo die Stromnetze unterdimensioniert sind.

  8. Baumbart Gast

    Standard Erdgasgewinnung durch Fracking

    #8
    Zitat Zitat von DeHess Beitrag anzeigen
    Wann erkennen wir endlich, das wir nicht alles was wir tun können, tun müssen?
    Und du bist dann der der entscheidet was wir tun dürfen und was nicht oder wer? Wenns mach schlauen Bedenkenträgern ginge säßen wir heute noch auf Pferden, weil der menschliche Körper bei Geschwindigkeiten über 25 km/h platzt.

    Die Stromnetze sind unterdimensioniert weil sich die Eeg-Stromschmarotzer keine Gedanken über die Stromentsorgung machen müssen und bauen können wo sie wollen.

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Wie wäre es mit Wärmeproduktion durch Fu....ing? Absolut CO2-neutral!

    Wir richten diesen Planeten so oder so....

    Von wirklicher Energieeinsparung ist mal wieder nicht die Rede, die Möglichkeit der Umweltschädigung ist nur stets eine andere. Getreu dem Motto: Man kann ja mal probieren dem Dorfdepp eine neue "klimaneutrale Variante" zu verkaufen.

    Rössler? Schick mal einer diese Gallionsfigur in die Wüste....

  10. Registriert seit
    09.06.2011
    Beiträge
    220

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Wat hat eigentlich so eine Flachpfeife wie der Rössler da zu sagen? Der soll mit seiner 2% Partei mal schön die Fresse halten.
    Torschlusspanik! vor der grossen Koalition müssen noch einige Mäuler gestopft werden. Mal schauen was die 2% noch alles durchsetzen bis zum Stühlerücken.


 
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DAUEREREKTION durch BMW
    Von libertine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 14:42
  2. Fit durch den Winter ....
    Von phoney im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 08:28
  3. Ab durch die Kuh
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 12:29
  4. ohne kat durch den TÜV
    Von B.E.P. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 09:14
  5. Runde durch den ODW
    Von Michael Braner im Forum Treffen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 20:59