Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Erfahrungen mit DIG?

Erstellt von C-Treiber, 21.09.2014, 21:55 Uhr · 57 Antworten · 6.024 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard Erfahrungen mit DIG?

    #1
    Am 16.09. flattert mir ein Schreiben der DIG, Debitor-Inkasso GmbH ins Haus. Nun, solche Post hebe ich mir immer fürs Wochenende auf. Wenn ich am Wochenender was vorhabe, bleibt es halt noch ne Woche liegen.

    Also, öffne ich das Ding heute, vom 09.09. hmm, und mache mir dann fast in die Hosen vor Lachen.

    O-Ton

    Zitat
    ...
    wir nehmen Bezug auf die getroffene Ratenzahlungsvereinbarung. (Aha, weiß ich zwar nix von, aber das kommte ja vielleicht noch.)
    Sie haben die Zahlungsversprechen nicht eingehalten (Ja, was denn nun, Ratenzahlungsvereinbarung oder Zahlungsversprechen?)
    bzw. die Raten nicht regelmäßig gezahlt. (Geht ja auch nicht, wenn ich nichts von einer Ratenzahlungsvereibarung weiß...)

    Wir bitten um Stellungnahme bzw. um Aufgabe einer neuen Zahlungsvereinbarung innerhalb von 7 Tagen. (Zu was soll ich Stellung nehmen? Ich weiß ja von nichts. Innerhalb von 7 Tagen ab wann? Weihnachten, Datum des Schreibens, Weltuntergang?)
    Gerne können Sie uns unter obiger Telefonnummer anrufen. (Warum sollte ich das tun?)

    Ende.

    Das ist der gesamte Text des ersten Anschreibens. Weder wieviel Geld die wollen, noch für wen die betreiben, noch welche Raten ich zahlen soll, nur irgendein merkwürdiges Aktenzeichen. Vielleicht glauben die ja, ich bin Hellseher.

    Also, ab ins Internet und siehe da, unter dem sowieso nicht besonders seriösen Unternehmenszweig der Inkassobüros, noch eines von den dubiosen. Mit DIG beschäftigen sich nicht nur die üblichen Verdächtigen sondern auch Rechtsanwälte, Verbraucherschutzzentralen und die Presse. Das Wort Betrug und Abzocke fällt ein wenig häufig im Zusammenhang mit dem Verein.

    Habe freundlich um die Übersendung der von mir unterzeichneteten Ratenzahlungsvereinbarung gebeten und ansonsten den aussergerichtlichen Schriftverkehr für beendet erklärt.

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Verein? Für wen werden die tätig?

    Danke im Voraus.

    P.S. In letzter Zeit komme ich mir vor, wie ein Magnet. Ein Magnet für Idioten.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.791

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ...
    P.S. In letzter Zeit komme ich mir vor, wie ein Magnet. Ein Magnet für Idioten.
    stellt sich die frage welches sprichwort das richtige ist ...

    "gegensätze ziehen sich an" oder "gleich und gleich gesellt sich gern" ??


  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    stellt sich die frage welches sprichwort das richtige ist ...

    "gegensätze ziehen sich an" oder "gleich und gleich gesellt sich gern" ??


    Die Frage stellt sich nicht. Eigentlich solltest Du es wissen, aber ich helfe Deiner Allgemeinbildung gerne etwas nach.

  4. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    43

    Standard

    #4
    Hi, soviel ich weis, geht es denen darum, dass du da anrufst. Dann willst du ja was von denen

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Höllenreiter Beitrag anzeigen
    Hi, soviel ich weis, geht es denen darum, dass du da anrufst. Dann willst du ja was von denen
    Ja, das ist ne Möglichkeit, die ich noch nicht in Betracht gezogen habe. Ich habe meine Aussenstände ganz gut im Überblick und vor der Einschaltung eines Inkassobüros sollte wohl erst mal ne Mahnung kommen.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    rufen sie uns an ----- is auch gaaaaanz billich ....

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #7
    Klar ist das billich, 0451 als Vowahl mit ner Flat kostet mich das keinen Cent. Nur warum sollte ich die Anrufen. Die wollen was von mir.

    Aber vielleicht habe die ja auch mittels Unterdruck Nebenluft durch einen klammen Filter gezogen und in der Wasserpfeife war halt nicht nur Tabak.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #8
    Toll, wieder ein Thread vom C-Treiber über den C-Treiber hauptsächlich mit dem C-Treiber Darauf wird die Welt gewartet haben.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.791

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Die Frage stellt sich nicht. ...
    Natürlich stellt sich die Frage ...
    Du schreibst, du kämst dir vor wie ein Magnet, was nicht bedeutet dass du einer bist. Somit ist dein Link zum Magnetismus reines Wunschdenken.

    Und nun viel Spass noch mit dir.

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #10
    Hm, mal zwischendurch 'ne ernst gemeinte Frage. Muss man solche Schreiben überhaupt beantworten? Hast du damit denen nicht erst bewiesen das die Adresse noch „lebt"?!? Ist es nicht erst der Mahnbescheid, der einen zwingt etwas zu unternehmen?

    Hatte bisher sowas ähnliches nur mal mit einem Internetunternehmen. Da meinte die Rechtsberaterin, ich bräuchte niGS zu tun. Aber wenn ich denn unbedingt wolle, solle ich dies&das schreiben. Fertig. Gemacht. Ruhe war. . .


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit diversen Sitzbänken ???
    Von Manu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 18:54
  2. Erfahrungen mit Zach-Schalldämpfer?
    Von speedy1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 20:54
  3. Erfahrungen mit dem neuen BMW Helm Concept 5?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 21:25
  4. Erfahrungen mit Bremsbelägen??
    Von Getriebekiller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2004, 20:00
  5. Erfahrungen mit Doppelscheinwerfer für die 11er?
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 09:32