Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
Geil, wie viel Halbahnungen man hier liest. (scnr)

Für Altbesitzer der Klasse 3 (vor dem 01.01.1999) gilt die Klasse C1E unbefristet weiter, d.h. auch nach dem 50. Lebensjahr.
.....
@ all,

hab einen Lesefehler gemacht bzw. überlesen (hätt aber auch jeder selbst nachlesen können ):


Die Gültigkeit der Klassen C1/ C1E und C/ CE:

Wenn auf Antrag auch die, wie oben geschildert, eingeschränkte Klasse C/ CE erteilt worden ist, dann ist nach neuem Recht ab dem 50. Lebensjahr eine ärztliche Untersuchung mit augenärztlichem Gutachten erforderlich. Diese muss ab dem 50. Lebensjahr alle 5 Jahre wiederholt werden.
Gemäß dem Besitzstand nach altem Recht gilt für alte (bis Ende 1998) 3-er Führerscheine folgendes:
  • die neuen C1 bzw. C1E-Klassen unterliegen in diesem Falle keinerlei Befristung
  • wird die Klasse CE wie vorher beschrieben in eingeschränktem Umfange erteilt, dann muss die ärztliche Untersuchung mit augenärztlichem Gutachten ab dem 50. Lebensjahr alle 5 Jahre wiederholt werden

Quelle (hatte ich schon mal angegeben):

http://www.schaffenwir.de/haeufige-f...chein-klasse-3

Langsam aber sicher dürften jetzt keine Unklarheiten mehr sein