Ergebnis 1 bis 3 von 3

"fata morgana" ein film gestern im zdf

Erstellt von arbalo, 01.09.2009, 12:05 Uhr · 2 Antworten · 853 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard "fata morgana" ein film gestern im zdf

    #1
    hallo zusammen, gestern abend kam im zdf og. film bin leider kurz vor schluss eingeschalfen. an die letzte szene an die ich mich erinnern kann: das paar und der mrd-fahrer sind an einem "see" und bekommen besuch von 3 autos incl. mehrer "tuareg". der mrd-fahrer unterhält sich die ganze nacht mit den "targi" am nächsten morgen sind diese verschwunden und haben 2 benzinkanister stehen lassen............. weiss jemand wie der film ausgegangen ist? mfg alex

  2. Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    129

    Standard

    #2
    ei gude,

    in der letzten konsequenz ist er ausgegangen wie "easy rider" - also motorradfahrer tot
    aber verstanden habe ich das alles irgendwie nicht - auch die stimmen in meinem kopf konnten mir da nicht weiterhelfen
    hätte auch vorher einschlafen sollen

  3. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    214

    Standard

    #3
    Ob tot war nun nicht so deutlich.
    Das Bürschlein hatte irgendwann die Schnauze voll vom in der Gegend rumgeführt werden und hat bei Nacht den Reifen und Benzinschlauch des Mopeds gekillt. Dann sind sie mit dem Auto abgehauen. Knatsch im Auto, wegen dem Zurückgelassenen, der aber auf wundersame Weise nach einem Sandsturm in einer verlassenen Ortschaft wieder auftauchte, kurzes Handgemenge mit Stein auf Kopf des Mopedmannes. Dann den Verletzten Mopedfahrer mit Platzwunde ins Auto geladen und weiter gefahren. Bevor man für die ganze Sache in Marokko in den Knast geht, hat das Bürschlein den Verletzten (bewusstlos) wieder ausgeladen und ab.
    Nächste Szene im Hotel, wohl bei beiden doch Gewissensbisse und (ungeduscht und immernoch dreckig!) wieder an die letzte Stelle zurück. Nur noch Verbandmaterial gefunden und Spuren des Mopedfahrers, die sich in der Weite der Landschaft verloren.

    Alles in allem waren die Landschaftsbilder wohl das Beste am Film. Kein normaler Mensch fährt allein in die Wüste und gleich garnicht, wenn man technisch so versiert ist, dass man ihm u.a. noch sagen muss, dass bei Spritmangel einfach ein Reservekanister zu bemühen ist, usw.


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  3. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  4. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03
  5. Film "Deutsche Verkehrswacht"
    Von manneh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 17:02