Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Finger an der rechten Hand schlafen ein

Erstellt von V-Twin-Maniac, 18.06.2012, 07:56 Uhr · 52 Antworten · 13.473 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard Finger an der rechten Hand schlafen ein

    #1
    Hallo Leute,

    hätte da gern mal ein Problem

    Seit über 2 Jahren habe ich nun schon Probleme mit den Fingern der rechten Hand!

    Angefangen hat es ganz leicht mit einem Taubheitsgefühl...ab und an...nie regelmäßig und auch nicht so wild.

    Seit ca 2 Monaten ist es nun so heftig geworden, das wenn ich mit dem Moped los fahre man die uhr danach stellen kann wann die Finger taub werden.....mittlerweile schon ziemlich heftig so das ich die rechte Hand alle 5 minuten vom lenker nehmen muss und diese ausschüttle!

    Ist nicht wirklich der Bringer

    Am Lenker selber hab ich schon einige Verstellungen versucht...bringt auch nix

    Leider wird es immer schlimmer und trübt mir den Spaß auf Nah u vor allem auf Ferntouren

    Ich war beim Doc und hab nun ne Überweisung zum Neurologen!

    Erster Verdacht liegt beim Karpaltunnel der rechten Hand

    Wer hat dieses Problem sonst noch?

    Was war das?

    Wie habt ihr Abhilfe schaffen können?

    Kann ich den Gasgriff an die linke Seite des Lenkers bauen

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    erster Verdacht Karpaltunnel.....kann so heilen, kannst (mußt) auch operieren lassen.
    Kenne zwei die das haben und beide mußten irgendwann op werden. Nach 14 Tagen ist die Pranke wieder wie neu.


    zweiter Verdacht -> Halswirbel...Verschleiß

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #3
    Ich habe ähnliche Probleme mit einschlafenden Fingern. Liegt meiner Meinung nach einfach an den Vibrationen des Mopeds. Es ist auf jeden Fall besser, wenn ich die Griffheizung (Übrigens auch im Sommer!) an habe. Frage mich nicht warum, ist so. Ganz weg geht es damit aber auch nicht! Aber wie sagt das Sprichwort schon: "Nur die Harten kommen in den Garten!"

    Gruß,
    maxquer

  4. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    erster Verdacht Karpaltunnel.....kann so heilen, kannst (mußt) auch operieren lassen.
    Kenne zwei die das haben und beide mußten irgendwann op werden. Nach 14 Tagen ist die Pranke wieder wie neu.


    zweiter Verdacht -> Halswirbel...Verschleiß
    na, ob die 2 Wochen reichen? ich kenne 2 Kollegen, der eine hat nach 2 Wochen wieder gearbeitet, von "wie neu" konnte aber nicht die Rede sein, der andere hat 6 Wochen benötigt.

  5. CBR Gast

    Standard

    #5
    Hab grad auch damit übel zu kämpfen.
    Die rechte Pfote schläft ständig ein.
    Bei der GS hatte ich damit nie Probleme, liegt wohl an der Sitzhaltung und dem Druck auf den Handballen.
    Griffheizung hilft ein wenig.
    Ich werde jetzt erstmal schwerere Lenkergewichte verbauen und wenn das nichts hilft wird der Lenker umgebaut das der etwas näher zu mir kommt um so den Druck auf die Handballen zu reduzieren.
    Auch Sitzbank rauf und runter werd ich testen.
    Bei mir tritt es auch nur auf wenn ich die rechts Hand nicht bewege sprich, wenn da keine kurve da ist, sobald ich mich bewege ist es weg.

    Und auserdem hab ich Tempomat verbaut das entspannt die rechte Hand ungemein bekämpft aber das Problem nicht.

  6. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #6
    Mir sind zwar nicht die Finger eingeschlafen, aber ich hatte auch das Gefühl mich zu sehr auf die Hände stützen zu müssen. Nein ich bin nicht zu gross
    Jedenfalls habe ich den Lenker um 30mm höher gesetzt und das, finde ich, ist die richtige Höhe.
    Karpaltunnel kenne ich, glücklicherweise nicht aus eigener Erfahrung, nur so, dass einem dauernd die Fingerchen einschlafen?!

    Gruß
    Martin

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #7
    Hallo
    hatte ich an meiner neuen alten 1150GS auch gehabt, hatte es zuerst auf
    die neuen Handschuhe geschoben.
    War es aber nicht, war mit den alten Handschuhen auch so.
    Da mein Kumpel meine alte R11150GS bekommen hat habe ich dort mal die Lenkerstellung angeschaut und gesehen das der Lenker mehr zum Fahrer gekippt war.
    Also habe ich den Lenker mehr zu mir gekippt und O.Wunder es war weg.
    Das Fahren ist jetzt etwas weniger schön, aber es schläft nichts mehr ein.
    Gruß

  8. Pouakai Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von lemmi+Q Beitrag anzeigen
    Karpaltunnel kenne ich, glücklicherweise nicht aus eigener Erfahrung, nur so, dass einem dauernd die Fingerchen einschlafen?!
    Jep, es fängt vor allem an mit Daumen, Zeigefinger & Mittelfinger. Auch wenn Nachts die Finger im Schlaf gleich mit einschlafen (z.B. Schlafstellung wenn durch die Armhaltung unten ein spannen in der Achsel ist.) Kann man ignorieren, später können jedoch Schmerzen hinzukommen die den ganzen Arm hochwander. 30min. Arbeit für den Operateur und das Ding ist gegessen.
    Allerdings, wenn es richtig gemacht wird, ist die Flosse frühestens erst nach 17-20 Tage wieder einsatzbereit. Die Fäden sollten nicht vor 15 Tagen gezogen werden damit die Narbe nicht gleich wieder aufreißt (Handfläche wird bei Bewegungen der Hand stark beansprucht). Die üblichen 10 Tage sind eindeutig zu wenig. Nach den Fäden ziehen sollte man der Hand auch noch einmal 2-3 Tage Ruhe gönnen.

  9. Momber Gast

    Standard

    #9
    Ich hab' das Problem auch - und nicht nur beim Motorradfahren, sondern auch bei der Arbeit, also ist die GS und ihr Lenker total unschuldig.
    Mein Doktor sagt, das kommt von der Wirbelsäule und ich soll mehr Sport treiben. Mal sehen...

    Zitat Zitat von Pouakai Beitrag anzeigen
    es fängt vor allem an mit Daumen, Zeigefinger & Mittelfinger. Auch wenn Nachts die Finger im Schlaf gleich mit einschlafen (z.B. Schlafstellung wenn die durch die Armhaltung unten ein spannen in der Achsel ist.)
    Stimmt genau!

  10. CBR Gast

    Standard

    #10
    Fingerübungen für die rechte Hand helfen


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. noch zweimal Schlafen ;-)
    Von Marsi im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 21:04
  2. Finger schlafen ein...
    Von Luz im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 12:07
  3. Kann nicht schlafen
    Von QBrand im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 20:46
  4. Einschlafen der rechten Hand ?
    Von Rombo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 11:55