Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 105

Flaggen Wahn

Erstellt von Frosch'n, 21.06.2014, 08:46 Uhr · 104 Antworten · 6.515 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #21
    Ich mache zwar nicht mit bei dem Jedönse, da ich kein Fußballfan bin, gestehe den Leuten aber zu, daß sie so auch wieder etwas Nationalstolz zeigen können, ohne gleich mit braunem Gedankengut in Verbindung gebracht zu werden!
    Das geht mir nämlich ziemlich auf die ....., wenn manche Leute gleich wieder was Politisches aus sowas machen...

    Ich finde es jedenfalls nicht schlecht, wenn überall die Fähnchen im Winde wehen und die Leute unterschiedlicher Nationen gemeinsam friedlich Spaß haben und feiern.

  2. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #22
    Ganz Deiner Meinung.

    Und stellt Euch vor... Ich war ja beim Pokalfinale live im Stadion. UND HABE - wie alle neben, vor und hinter mir - DIE NATIONALHYMNE LAUT MITGESUNGEN...

    VERWERFLICH?

  3. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #23
    Wenn du den Text kennst nicht !

  4. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #24
    Wird der nicht auf der Anzeigetafel eingeblendet????

  5. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Ganz Deiner Meinung.

    Und stellt Euch vor... Ich war ja beim Pokalfinale live im Stadion. UND HABE - wie alle neben, vor und hinter mir - DIE NATIONALHYMNE LAUT MITGESUNGEN...

    VERWERFLICH?
    Hoffentlich die richtige Strophe.

    Boxerdriver

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Flaggen Wahn

    #26
    Nix verwerflich! Nix braun!! Aber einfach für mich nicht nachvollziehbar. Ich käme auf so etwas nie und nimmer. Wenn ich nicht dabei sein muss oder gar unter Gruppendruck gerate, ist es mir egal.

    Aber grundsätzlich bin ich einer, der beim zwangsbeten im konfirmandenunterricht laut aus der zeitung vorlas, bis man mir erlaubte, leise oder gar nicht zu beten.
    Und der Garten mit Flaggen ist doch schön! Es wäre einfach nicht meiner und MEINE Freude würde unter dem Gebamsel leiden. Dazu steh ich, ohne wie gesagt diese für mich dämlichen flaggen verbieten zu wollen.
    Etwas naiv finde ich aber, einerseits Flaggen zu schwenken, andererseits aber keine Politik zu wollen. Flaggen sind per se ein politisches Signal. Das ist ihr sinn als nationalflagge. Und Nationalstolz ist für mich neben Pest und Cholera eine der übelsten Seuchen in der Welt. Gleich nach Religion.

  7. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Was für ein blödsinniger Tread!!!! Dürfen wir unsere Freude bei einer Großveranstaltung nicht so zum Ausdruck bringen wie wir das möchten????? Unter Einhaltung der Regeln natürlich............... Mag ja sein das dass bei Einigen anstössig ist aber Toleranz sieht anders aus. Ich freu mich über soviel Begeisterung weil ich dann auch mal nicht an Krisen, Krieg und anderen Scheixx erinnert werde.
    Und so sieht mein Garten aus:
    tja ....

    wenns dir gut geht, kannst du dich ja wunderbar begeistern ... bin froh, dass das schmücken mit der Nationalflagge noch keine Pflicht ist ....

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Was für ein blödsinniger Tread!!!! Dürfen wir unsere Freude bei einer Großveranstaltung nicht so zum Ausdruck bringen wie wir das möchten????? Unter Einhaltung der Regeln natürlich....
    Klar dürft ihr ...
    Dann sorgt einfach dafür, dass die dusseligen Flaggen nicht abbrechen, z.B. indem ihr sie ausserorts abnehmt.
    Unter Einhaltung der Regeln ...

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #29
    Hallo Nordlicht,
    weis nicht inwieweit du als Nicht-Fußballfan im Bilde bist, aber meine Antwort auf Huck war eine Anspielung auf 2 Vorfälle im Zusammenhang mit der dt. Nationalhymne beim Fußball. Einmal war Sarah Connor und das andere mal das Schweizer Fernsehen involviert.
    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #30
    "Brüh im Lichte..."


 
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal weg vom Hubraum Wahn ....
    Von assindia im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 21:21
  2. Sind wir alle dem BMW-Wahn verfallen????
    Von midlife im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 21:42
  3. Ein Neuer Berliner im "GS-wahn :-)"
    Von Hotzky im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 02:17