Ergebnis 1 bis 5 von 5

Fluglinie in China plant Stehplätze

Erstellt von 084ergolding, 03.07.2009, 12:16 Uhr · 4 Antworten · 813 Aufrufe

  1. 084ergolding Gast

    Standard Fluglinie in China plant Stehplätze

    #1
    Ich dachte zuerst an einen Scherz !


    "Fluglinie in China plant Stehplätze

    Stehen Sie auch auf Billigflieger – pardon, in Billigfliegern? Eine Fluglinie
    aus Schanghai in China will ihre Maschinen demnächst mit Stehplätzen ausstatten. So können deutlich mehr Passagiere mit einem Flugzeug befördert werden, und das zu noch günstigeren Ticketpreisen.

    Die chinesische Billigfluglinie „Spring Airlines“ will diesen kühnen Plan
    tatsächlich umsetzen. Weil die 13 Maschinen der Flotte für die hohe
    Fluggastzahl nicht mehr ausreichen, sollen 14 neue Flieger mit
    Stehplatzangebot bereits in Auftrag gegeben worden sein. Laut dem
    Pressesprecher der Airline lassen sich durch die neue Art des Fliegens 40 Prozent mehr Passagiere befördern, gleichzeitig könnten die Ticketgebühren um etwa 20 Prozent sinken.

    Und wie steht's mit der Sicherheit?

    Gilt angeblich als unbedenklich, schließlich haben die Fluggäste ja einen Gurt um den Bauch und sogar barhockerartige Stühle zur Verfügung. Na also...

    Ein Wunder, dass die Idee nicht von Ryanair-Chef Michael O'Leary stammt.
    Niemand sonst hat so viel kuriose Ideen auf Lager, wie der Flugpreis noch
    weiter gedrückt werden könnte.
    Fast schon legendär seine Ideen, für den Toilettengang an Bord eine
    Pipi-Pauschale einrichten oder füllige Passagiere für deren Übergewicht
    zur Kasse bitten zu wollen.
    Auch sonst sind die so genannten Billigfluglinien recht erfindungsreich,
    was die Preisgestaltung der Tickets angeht. Immer wieder gibt es
    Abmahnungen, weil viele Fluggesellschaften die eigentlichen Kosten hinter
    den angegebenen Nettopreisen verstecken. Hotline, Kreditkarte, Gepäck:
    alles kostet extra, und zwar nicht zu knapp!"

    Quelle:
    http://www.bild.de/BILD/lifestyle/re...-airlines.html

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #2
    Bild.de -> dort in dem Blatt stimmt doch eigentlich nur das Datum.

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    tatsächlich umsetzen. Weil die 13 Maschinen der Flotte für die hohe
    Fluggastzahl nicht mehr ausreichen, sollen 14 neue Flieger mit
    Stehplatzangebot bereits in Auftrag gegeben worden sein.
    wird's demnächst sicher auch bei Air Berlin geben, Mehdorn hat da angeheuert, der alte Fahrgastfeind wird es sicher auch da schaffen, den letzten Rest von Komfort wegzugewinnoptimieren - Stehplätze hält er bestimmt für ne tolle Idee.

  4. Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    95

    Standard

    #4
    Eigentlich ist das ein alter Hut. JAL Airways (Japan) hatte diese Idee schon zur Einführung der 747. Beim sogenannten Insel Hopping dauert der Flug maximal 1 Stunden. Dort gibt es Flugzeuge die mehr Landungen haben als Flugstunden. Airbus hat solche Stehplätze auch schon untersucht.
    Das Problem bei dieser Art des Reisen ist das Gepäck! Für Urlaubsreisen nicht 100% geeignet
    Es gibt eine Studie über Stehplätze in einem A380-900 mit mehr als 1000 Fluggästen.
    Nur mal so am Rande der A380 ist zugelassen für 853 Passagiere. Keiner fliegt so, aber es wäre erlaubt.

    Gruß

    Henson

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    wo ist das Problem? Ich habe schon 1000 Flüge überstanden (Fallschirm), wo ich mit den Knien neben den Ohren im Flieger saß. Da wäre locker stehen aber besser gewesen. Und wenn es um einen kurzen Hüpfer geht, ist das doch unproblematisch, ökonomisch und ökologisch sinnvoll.

    Die Sicherheit? naja, die Frage sollte man sich nicht stellen, so lange man im Nahverkehrsbus irgendwie rumsteht und bei einem Unfall als Bowling Pin fungiert


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 16:58
  2. GS Stammtisch Wiesbaden plant Enduro-Training
    Von haju im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 14:18
  3. Husqvarna plant Straßenmotorrad für 2012
    Von WoSo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 07:41
  4. BMW plant 6 Zylinder Moped
    Von GStatten im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 10:14
  5. Plant jemand Iran 2008 ???
    Von jayjay-GS im Forum Reise
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 11:48