Ergebnis 1 bis 7 von 7

Frage zum Fahrzeugschein

Erstellt von -BalouTheBear-, 09.04.2016, 21:07 Uhr · 6 Antworten · 818 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    128

    Standard Frage zum Fahrzeugschein

    #1
    Hallo Forum
    Ich habe eine Frage zum Fahrzeugschein, habe es mal in Offtopic eingestellt da ich keinen passenden Thread entdeckt habe.
    In meinem Schein ist bei U1 "Standgeräusch in dB" nichts bzw ein (-) eingetragen.
    Wie kann das sein? Wie kann zB ein TÜVler oder die Rennleitung nachvollziehen wie laut mein Motorrad sein darf?

    Danke schonmal

    Grüße

    Der Nic


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  2. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    128

    Standard

    #2
    Und ergänzend: was steht bei euren 1150GS drin?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #3
    Bei meiner 2003er steht „086" drin. U3 übrigens „080". Beim Gespann, ADV von 2004 ist U1 auch „086", U3 dagegen nur „78".

  4. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #4
    2002er U1 086 , U3 080. Im Datensatz (KBA) zu deiner GS werden die Daten drin sein, nur der ausfüllende Sachbearbeiter bei deiner Zulassungsstelle stand wohl gerade kurz vor dem täglichen Büroschlaf. Habe schon Teil 1 und 2 gesehen wo gesamte Datensätze von anderen Fahrzeugen drin waren weil der "Sachbearbeiter" einfach auf der vorhergehenden Maske weiter gearbeitet hat. Bei Zulassungsstellen ist alles möglich da niemand kontrolliert was sie reinschreiben und der Bürger ist der gearsc......

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #5
    Seit die mal Reifen vergessen haben, zusätzlich ein Wechsel von altem zu neuen Kfz-Schein, les ich mir das nach Empfang der Papiere immer erstmal durch. Den eine 7 statt / kann schon Ärger bedeuten. . .

  6. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #6
    Wenn mir falsch übertragene Daten gefallen, dann lasse ich sie nicht ändern. Der kontrollierende Blick und Vergleich mit einer vorher angefertigten Kopie lohnt sich aber, gerade bei einzeln zugelassenen Fahrzeugen, immer.

  7. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    128

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Wenn mir falsch übertragene Daten gefallen, dann lasse ich sie nicht ändern. Der kontrollierende Blick und Vergleich mit einer vorher angefertigten Kopie lohnt sich aber, gerade bei einzeln zugelassenen Fahrzeugen, immer.
    Sollte ich vielleicht auch mal machen...

    Werde es wohl erstmal so lassen. Kommen die mit ihrer Blöden Lautstärke-App bei mir nicht weit


 

Ähnliche Themen

  1. Frage zum 1. Gang
    Von Leander im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 07:59
  2. Frage zum "wilden" Campieren
    Von Jab im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 14:53
  3. Kleine Frage zum Kauf einer 11er / 1150er - Doppelzündung
    Von leanback im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 18:41
  4. Frage zum Questi: Hintergrundbeleuchtung
    Von Mikele im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 20:55
  5. Schon wieder eine Frage zum Problem Öl !
    Von Wuppi 2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 19:42