Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 49

Fürs Image nicht förderlich

Erstellt von cowy, 02.06.2016, 07:26 Uhr · 48 Antworten · 3.367 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von KAlaus Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mal den Artikel:
    Bei der Polizei ist von einem „riskanten Überholvorgang“ die Rede. Polizeisprecher Christian Eckel bezeichnete das Fahrverhalten der Motorradfahrer als „grob verkehrswidrig“. Der Polizeisprecher kommentierte im Gespräch mit unserer Zeitung: „Da fehlen mir die Worte.“ Laut Zeugenaussagen hatten Mitglieder der Motorrad-Gruppe bereits vor dem Unfall über den Standstreifen andere Fahrzeuge überholt und immer wieder die Fahrspuren gewechselt. Die Polizei sucht als Zeugen nun andere Verkehrsteilnehmer, denen gestern am späten Vormittag auf der A7 in Fahrtrichtung Süden die Motorradfahrer-Gruppe aufgefallen ist.
    Da hast du recht, da steht nix von stau, wovon ich automatisch ausgegangen bin. Da steht aber auch nix über Verkehrsverhältnisse oder die gefahrene Geschwindigkeit.
    Die Polizei spricht nämlich auch dann von riskant und rücksichtslos, wenn ich rechts am Stau vorbeirollere.
    Selbst wenn sie riskant und viel zu schnell waren, trägt niemand anders dafür die Verantwortung, als sie selbst. Bleibt für mich tragisch , eine Dummheit, die sie das Leben gekostet hat.

    Trotzdem finde ich deine Ausdrucksweise, mit der du das kommentierst, unangebracht. A..Loch, Idiot und Darwinaward sind keine Attribute die mir in dem Zusammenhang gefallen.

  2. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    912

    Standard

    #22
    - auf'm Standstreifen überholt (wohl zweifelsfrei) und zusätzlich
    - keinen ausreichenden Abstand zueinander eingehalten (sonst hätten sie sich ja kaum berührt)

    Wenn das nicht säuisch ist, was dann?

    Und nein, ich gönne keinem den Tod. Aber mein Mitleid mit den beiden ....... hält sich in ausgesprochen überschaubaren Grenzen und ich finde sehr okay, dass zumindest niemand anderer, unbeteiligter, an derer Doofheit Unschuldiger körperlich in Mitleidenschaft gezogen wurde.
    Daran, dass die Hinterbliebenen jetzt trauern, ist niemand ausser dem 25- und 29-jährigen direkt Schuld. Wer da jetzt genau wen berührt hat, ist nebensächlich - der eine hat vielleicht gemacht, aber der andere hat mitgemacht...



    Ja, sie hatten laut Pressebericht "schwere Maschinen", vermutlich mit reichlich PS. In dem Fall hat aber die Stärke das Überleben nicht ermöglicht, sondern die geistige Schwäche hat es verhindert, zumindest für den Einen.

    Ganz schön viele Vermutungen !!!


  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #23
    Tja, dumm gelaufen. Leider muss man seine Sturm&Drangzeit immer erstmal überleben. Dann könnte man auch so 'ne „wilde Jagd" überleben. Aber die dafür notwendige Kälte und Abgeklärtheit gibt's in dem Alter halt noch nicht (normalerweise).


    Ich versuch das einem meiner Neffen (ok, PKW) beizubringen. Der Blutdruck hat unten zu bleiben. Schxxxegal was da irgendwelche seltsamen Verkehrsteilnehmer treiben. . .

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    ... Der Blutdruck hat unten zu bleiben. Schxxxegal was da irgendwelche seltsamen Verkehrsteilnehmer treiben. . .
    den blutdruck habe ich im griff ...
    trotzdem trage ich oft genug die hasskappe, wenn irgendwelche ... (zensiert) nicht meine mindestanforderungen an mobilsisierte fortbewegung erfüllen.

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #25
    Larsi, abledern und gut is'. . .

  6. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.643

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wessen Image denn?
    >wollten ein 25 und ein 29 Jahre alter Zweiradfahrer einen Kleinlaster auf der rechten Spur überholen.
    >Dafür hatten sie offensichtlich die Standspur benutzt und wollten rechts an dem Kleintransporter vorbeifahren.

    Deren Image würde ich mal meinen.

    Josef

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #27
    Warum wird jetzt auf die Kleinlaster rumgehakt?!?

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #28
    Ich nicht! Eher das aller Biker. Alle in einen Topf, so wird es doch immer gemacht!

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Warum wird jetzt auf die Kleinlaster rumgehakt?!?
    ?
    Weiß ich auch nicht!

  10. Registriert seit
    07.05.2015
    Beiträge
    142

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Trotzdem finde ich deine Ausdrucksweise, mit der du das kommentierst, unangebracht. A..Loch, Idiot und Darwinaward sind keine Attribute die mir in dem Zusammenhang gefallen.
    - wer so fährt ("Idiotenslalom" um langsamere Verkehrsteilnehmer, wiederholtes rechtsüberholen auf der Standspur im Rudel), der ist in meinen Augen schlicht und ergreifend ein A....loch. Punkt.
    - wer so doof ist, dann beim rechtsüberholen auch noch mit einem anderen A...loch zusammenzustossen, weil er's nicht besser kann, der ist ein Idiot.
    - der gestorbene Idiot hat sich durch sein dummes Verhalten selbst aus dem Genpool entfernt und ist damit per Definition nominiert für den Darwin-Award (hier klicken).

    Das ist so, die Begriffe sind angemessen und passend (auch wenn sie DIR nicht gefallen). Sorry, aber ich mach die Regeln auch nicht...


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Bügel für Navi, nicht GS ADV
    Von Brösel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2013, 18:30
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 08:34
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 14:31
  4. Suche SUCHE ENTOPF für GS1150 nicht org.
    Von fertiglos im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 21:52
  5. Stahlflex-Bremsleitung ... für MICH nicht?!
    Von GOEWEI im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 20:12