Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Garagenbau

Erstellt von Robert, 24.02.2008, 08:41 Uhr · 13 Antworten · 1.483 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard Garagenbau

    #1
    Ich bin gerade dabei eine Garage anzubauen.
    Ein Freund hat mir diesen Link geschickt.

    http://www.juraforum.de/jura/news/news/id/221206/f/106/


    Da kann man ja wohl vom Glauben an den Staat abfallen.

    Robert

  2. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #2
    Hi,

    solche Spökskes gibt es öfter....bau dir lieber etwas Neutrales wenn dein Krad da rein soll,....ein Gartenhaus, einen Geräteschuppen oder gar ein Gewächshaus.

    Gruß
    Willy

  3. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #3
    Bei mir ist es ja kein Problem.

    Ich bin nur darüber gestolpert, das eine Garage zwingend für Autos gedacht sein soll

    Schlechter Scherz, oder?

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #4
    Hi
    Naja irgendeine Definition muss es eben geben.
    Eine Garage mit Holzdecke könntest Du in BY sofort knicken. Das widerspricht den Brandschutzbedingungen.
    Aber Gartenhäuschen in bestimmter Maximalgrösse sind in fast allen Bundesländern genehmigungsfrei und dürfen auch an der Grenze errichtet werden.
    gerd

  5. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.199

    Standard

    #5
    Rein für eine Q kann es sich ja auch niemals nicht nur um eine schnöde Garage handeln. Das ist dann doch mehr so etwas wie die

    Hall of Hobby

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #6
    Ich sachs ma so : Diese beschriebene Garage las sich mehr so wie die "schlichte Jagdhütte" ( Mit Whirlpool, drei Gästezimmern und 100m² Terasse)...

    Möchte wetten, daß ne richtige Garage auch für Motorradnutzung durchgegangen wäre.

  7. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen

    Ich bin gerade dabei eine Garage anzubauen.

    http://www.juraforum.de/jura/news/news/id/221206/f/106/
    hallo robert,
    messlatte ist hier eher die grenzbebauung, die nur in bestimmten fällen, hier garage, zulässig ist.
    sofern beide faktoren aufeinandertreffen wirst du immer davon ausgehen müssen, dass auch verschärfte anforderungen an die garage gestellt werden.
    sonst ist das garagentor schnell mal zu und schwupps wird die garage zum wohnraum umfunktioniert.
    sofern du den normalen abstand zur grundstücksgrenze einhältst, hast du doich garnix zu befürchten.
    liebe grüsse manfred

  8. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Aber Gartenhäschen .......
    Könnte meine Frau nicht drüber lachen....

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #9

  10. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #10
    Wo liegt das Problem ? Von der aktuellen Garage die komplette Rückwand weggehauen und an das neue Ding ein größeres Tor - voila - Autogarage


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte