Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Gauck wird neuer Bundespräsident

Erstellt von Trademark, 19.02.2012, 21:38 Uhr · 50 Antworten · 2.751 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von bernyman Beitrag anzeigen
    Das wäre aber bestimmt schief gelaufen, habe letzte Woche noch von einem befreundeten Unternehmer einen Zollstock angenommen!!
    Wärst Du Beamter auf einer Baubehörde und stünde ein Werbeaufdruck auf dem Zollstock gäb's zumindest ein unangenehmes Gespräch mit Deinem Behördenleiter. Und das ist kein Witz.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #22
    Und das hat einen Grund.

    Leider scheint es ist alles für einige wie Abendessen oder rote Ampel. Irgendwie ist da die Sehschärfe abhanden gekommen.

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #23
    @ Lutz: du hast leider recht. Und sie werden fündig werden. Die für mich wichtigere Frage: findet Gauck einen besseren Weg, damit umzugehen?

    Und nur mal so ganz platt erzählt: gestern brachte mir unser Sicherheitsdienst Pralinen. Von Kollege X. Waren lecker!
    Heut erfahre ich, sie waren von einer Firma für Sicherheitstechnik, deren Produkte ich im letzten Meeting kritisiert hatte. Normaler Kundenservice? Bestechung? Das kann man ihn fragen. Vorteilsnahme? Bestechlichkeit? Naivität? Das geht an mich.
    Nun muss man das Ganze nur noch hochrechnen auf spannendere Dinge als Kekse... Aber ich hab gelernt, dass man in solche Abhängigkeitsdinge schnell mal reinrutschen kann...
    Oder einfach auch: sowas passiert halt einfach. Aber letzteres taugt weder für eine Schlagzeile noch für den morgendlichen Aufreger, den der deutsche Michel zum Kaffee eben braucht. Wünsche Gauck ein gnädiges Volk, welches erkennt, dass der Mann sich für sie einsetzt. Wenn er es denn tut

  4. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard Was ist Moral

    #24
    Was ist eigentlich in der heutigen Zeit MORAL wert

    Die Meßlatte, liegt die wirklich bei ALLEN heute so hoch??????

    Es war einmal.................

    ein Joschka Fischer, der beste Außenminister..................
    -kein Hauptschulabschluß aber heute Professortitel und Berater von BMW, RWE und Siemens, 18 Monate Einzahlung in unser Rentensystem und heute Pensionen im fünfstelligem Bereich + Beraterhonorare mit Villa in Berlin-Grunewald!!!!

    Exkanzler Schröder, Kumpel vom AWD-Boss Maschmeyer und Vortragsredner bei seiner Vertreterschar damit die Riesterrente unters Volk kommt.
    Als Kanzler Verträge mit den Russen über die Pipeline`s für Gas gemacht und nach seinem erbärmlichen Abgang als Kanzler dann in den Aufsichtsrat von Gazprom

    Ja die Moral...............

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #25
    Was Du dem Fischer i.S. Moral vorwirfst, muß Du mir noch mal erklären.

    Eigentlich ist er ein schönes Beispiel für alle, die das Prinzip "Es kommt auf die Person, nicht auf die förmlich festgestellte Qualifikation an" unterstützen.

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #26
    Sehr schön auch der Özdemir, wenn der über die Moral des Präsidenten quatscht kann man nur wegschalten, zum abwählen müsste man ja bei den Grünen eintreten

  7. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    622

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Sehr schön auch der Özdemir, wenn der über die Moral des Präsidenten quatscht kann man nur wegschalten
    Ja, da sagt ein Esel zum anderen Langohr.

  8. Registriert seit
    28.05.2011
    Beiträge
    83

    Standard Was ich mich frage...

    #28
    ... wenn sowieso fast alle Parteien (Grüne, Rote, Schwarze, Gelbe) im Bundestag Gauck wählen werden - können wir uns dann nicht die Bundesversammlung sparen? Also sparen im doppelten Wortsinn: das Schaulaufen der 1.240 Nasen von MdBs, MdLs, Parteispendern, D- bis G-Promis, Bundesverdienstkreuzträgern usw. UND die Kosten dieser Farce, die sicher nicht unerheblich sein werden. Vom gesparten Geld könnte man doch Wulff eine Art Übergangsgeld zahlen, sozusagen kostenneutral...

    T.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Tobiman Beitrag anzeigen
    ... wenn sowieso fast alle Parteien (Grüne, Rote, Schwarze, Gelbe) im Bundestag Gauck wählen werden - können wir uns dann nicht die Bundesversammlung sparen? Also sparen im doppelten Wortsinn: das Schaulaufen der 1.240 Nasen von MdBs, MdLs, Parteispendern, D- bis G-Promis, Bundesverdienstkreuzträgern usw. UND die Kosten dieser Farce, die sicher nicht unerheblich sein werden. Vom gesparten Geld könnte man doch Wulff eine Art Übergangsgeld zahlen, sozusagen kostenneutral...

    T.
    Artikel 54 des Grundgesetzes sieht die Wahl durch die Bundesversammlung vor.

    Grüße
    Steffen

  10. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Ja ja, das Grundgesetz

    #30
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Artikel 54 des Grundgesetzes sieht die Wahl durch die Bundesversammlung vor.

    Grüße
    Steffen
    Legitimation durch Verfahren ... gewissermaßen. Von einer Wahl -im eigentlichen Sinne- kann man hier (in diesem speziellen Fall) allerdings nicht sprechen. Ernennung durch Akklamation, das trifft die Sache wohl eher.
    Die ganze Sache ist doch ohnehin der Brüller: Die SPD und die GRÜNEN haben den Gauck doch bloß vorgeschlagen, weil sie ihrer damaligen Linie treu bleiben mussten. Damals wollten sie mit diesem Vorschlag einen Keil in die CDU treiben und die Merkel ärgern. Diesmal auch ... hat ja auch geklappt. Die FDP konnte sich mit dem Vorschlag endlich einmal profilieren und scheinbare Eigenständigkeit demonstrieren. Die Mehrheit der LINKEN hasst den Gauck wie die Pest. So richtig will ihn eigentlich niemand, "gewählt" wird er aber nun mit absoluter Mehrheit. Echt der Brüller.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es wird eng für GS...
    Von sanjaya5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 16:04
  2. Bundespräsident
    Von stef24 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 21:45
  3. Der Bundespräsident Köhler
    Von Roter Oktober im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 08:16
  4. Hotelfachmann wird neuer Chef von BMW-Motorrad
    Von Fischkopf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 16:13
  5. Was ist wenn´s eng wird?
    Von Q-ualmtüte im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 00:19