Hi....

Beim Gebrauchtkauf kann es immer Überraschungen geben...egal was dir einer erzählt...Um das Risiko so klein wie möglich zu halten ist eine Überprüfung durch einen Sachverständigen vom
TÜV - Dekra oder ADAC ratsam..Mann legt zwar erst etwas Geld hin, ist aber vor Überraschungen einigermaßen sicher! Ach ja....informiere den Verkäufer immer erst, das du das Fahrzeug von einer Fachfirma überprüfen lässt...wenn er da nichts gegen hat ist das meistens ein gutes Zeichen! Wenn er das nicht will...wieso auch immer...dann vergiss das Fahrzeug...