Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Geiz ist geil

Erstellt von Roter Oktober, 17.05.2013, 21:02 Uhr · 43 Antworten · 3.011 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    Jammern auf hohem Niveu hier . . .
    Genau das isses...

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    und kein Soli
    Obwohl er hier nicht hin gehört , wird er beim Thema 'Ungerechtigkeit' immer wieder gern ins Felde geführt. Die neuen Bundesländer haben die 'alte' Republik kaputt gemacht...Ja, ja...wir sind an allem Schuld...das ist so armselig....

    Fakt ist, dass sowohl teure als auch billige Waren unter unmenschlichen und unökologischen Bedingungen hergestellt werden und man sich selbst bei 'Made in Germany' nicht sicher sein kann. Es sei denn, es handelt sich um einen Familienbetrieb, welcher ohne Zulieferer alles selber produziert und man selber dort arbeitet.

    Leiharbeitsfimen halte ich für den modernen Sklavenhandel. Typisch deutsch ist es auch sich um Probleme anderer Länder zu kümmert. Macht mal die Augen auf. Wir haben die neuen Bundesländer als Billiglohnland im eigenen Staat. Nicht mal der öffentliche Dienst ist auf Lohnniveau der alten Bundesländer. Wir schaffen als sogenannter Sozialstaat nicht einmal die Einführung eines Mindestlohnes von dem man ohne Unterstützung leben kann.

    Richtig ist, wer arbeitet, muß auch davon leben können.

    Und nein, solange der Staat an unmenschlicher und unökologischer Produktion verdient, trag ich als Konsument und meinem Kaufverhalten keine Mitschuld. Ich bezahle sogar mit meinen Steuern Hundertschaften dafür, dass dieser Mißstand aufgedeckt und unterbunden wird.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Warum sagt ihr eigentlich ihr habt keine Schuld????nur wer das sagt fühlt sich schuldig!!!!

    @Sampelman, nein ich bin auch nicht Süß, nur weil dir gerade mal die Iphones noch einfallen, du bist äächt pfiffig. Abgesehen davon, ohne Asien täte deine BMW keinen Mucks machen. Auch Du bist ziemlich ahnunglos.
    Bezüglich meiner von dir vermuteten Ahnungslosigkeit mach dir mal keine Gedanken, die wird von deinem Geschreibsel noch locker unterboten.

  3. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Auch wenn das gerade nicht so recht zur Selbstkasteiung und Konsumentenbeschimpfung hier passt, aber primär verantwortlich für solche Katastrophen wie in Bangladesh sind die Politiker, Fabrikbesitzer und Behörden vor Ort. Regeln und Gesetze, die solche Vorfälle verhindern sollen und Könnten, gibt es dort jetzt schon. Diese nützen aber nichts, wenn sich dort niemand dran hält und die Behörden die Augen verschließen, weil der Immobilienbesitzer in der dortigen Politik sehr gut vernetzt ist.
    Aber wir wollen ja immer so gerne Schuld an allem sein. Macht uns das hier irgendwie wichtiger?

    Grüße
    Steffen
    Jawohl, genau so. Aber ihr Deutschen und wir Österreicher sind ja gleich doppelt schuld: die Erbsünde des Faschismus und zweier Weltkriege sowie das auf Kosten anderer herbeigezauberte Paradies.

    Wer Ausbeutung mal richtig erleben möchte soll einfach mal in den Golfstaaten hinter die Kulissen schauen, die neu Herrenrasse hat da keine Skrupel auch mal einen Bediensteten aus dem 8. Stock zu schmeissen wenn das Lieblingskamel Durchfall hat.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Nein, der Verbraucher ist schuld, der will billig und geiz, die Produzenten müssen dem folgen, nur getopt durch Media, Saturn, Real etc. sind ja teuer und nicht billig, das ist das Schlimme daran. Trigema ist gar kein schlechtes Beispiel dafür das es auch anders geht, gute Qualität zu akzeptablen Preisen.

    Ist natürlich Schwachsinn zum Quadrat. Es ist nicht meine Aufgabe als Konsument auf Arbeitnehmerrechte und faire Löhne im Fertigungsland zu achten, ganz ehrlich ist es mir auch scheissegal, die Leute dürfen sich auch ruhig selbst helfen. Unserer Politik hat jahrzehntelang die Abwanderung produzierender Betriebe vorangetrieben, zuerst nur in den ehemaligen Ostblock, dann nach SO-Asien.

    Was noch hier in Europa ist gerät tagtäglich unter mehr Lohndruck durch Immigration von Unterschichten, freien Zugang zum Arbeitsmarkt für die "neuen " EU Mitglieder sowie die Macht der Konzerne die die Krise gerne dazu verwenden Arbeitsverhältnisse weiter zu flexibilisieren während die Politik alles tut um zu sparen und die Steuern zu erhöhen. Dagegen lohnt es sich etwas zu tun.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #44
    Auch wenn es zwei Wochen her und damit längst aus unserem Bewusstsein ist, hier mal ein Link zu einem Artikel, der auch interessante Details und Hintergründe dieser komplexen Problematik zeigt.

    Grüße
    Steffen


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Geil, was??
    Von funnybike im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 22:58
  2. War das geil...
    Von joschbob im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 11:39
  3. Man war das geil....
    Von GS-Angie im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 10:57
  4. Das is mal geil.......
    Von bub88 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 10:59