Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

gelöscht

Erstellt von Q4me, 09.12.2015, 14:46 Uhr · 17 Antworten · 1.085 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von pietch1 Beitrag anzeigen
    die richtige Antwort
    Sie lautet übrigens 13.

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #12
    Mist! Jetzt habt ihr den Thread Eröffner so beleidigt, das er seine Frage löscht, bevor ich was gewinnen konnte. . .

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Mist! Jetzt habt ihr den Thread Eröffner so beleidigt, das er seine Frage löscht, bevor ich was gewinnen konnte. . .

    Opportunist .

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #14
    Ich war 's nicht! Ich war 's nicht! Ich war 's nicht!

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #15
    ich habs gelesen, also den gelöschten und dann was dazu geschrieben. soll ich? zumindest inhaltlich?

    na der Gerd wollte wissen mit was für HiFi ihr eure Ohren daheim, im Büro und in der Werkstatt so kaputt macht. Der Gerd nutzt dazu Material namhafter deutscher Hersteller, bei denen die Boxen soviel Geld kosten, wie meine Einzylinder gebraucht.

    wer kann denn einen guten In ear Kopfhörer empfehlen, nicht über 100€?

    als Küchenradio läuft bei mir auch deutsches Material, ein Saba, dass ich vor 15 Jahren von meinem Opa geerbt habe. Klang ist gut, aber den Sendern laufe ich hinterher.

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.379

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen

    wer kann denn einen guten In ear Kopfhörer empfehlen, nicht über 100€?
    Phonak Audéo PFE 112 und wenn es nicht zwingen In-Ears sein müssen dann Sennheiser HD 25-1 II.

    Bei In-Ears kommt es weniger auf die Marke als vielmehr auf diese Gummipfropfen an.
    Da ich Musiker bin hab ich mir ein paar Ohrpfropfen beim Spezialisten anpassen lassen. Seither hab ich nie wieder andere In-Ears gebraucht als die billigen meines Bodypacks. Zum einfachen Musikhören bevorzuge ich aber wie gesagt die Sennheiser.

    Edit: Beim Preis unter 100 Euro wirds wohl nicht hinhauen.

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #17
    gelöscht, was für eine .....
    aha P u s s y darf man auch nicht schreiben, ist ein vegetarisches Forum.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.469

    Standard

    #18
    Das sich das Anliegen des TE erledigt hat mache ich hier zu. Kann mir gerne eine PN senden, dann mache ich es auf Wunsch auch wieder auf. Ein bisschen zu viel im OT-Bereich


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. GS im Wohnzimmer?
    Von Machtien im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 12:41
  2. Suche Werkstatt im Raum Bad Kreuznach / Mainz
    Von Raditupa im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 14:24
  3. Werkstatt im Bereich PLZ 4
    Von Gottfried im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.10.2007, 07:51
  4. Gute BMW-Werkstatt im Raum D, SG, W
    Von Freelander im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 19:18
  5. Händler/Werkstatt im Raum Köln
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 18:52