Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Geschichtliches zum forum

Erstellt von GS-Angie, 03.11.2008, 14:59 Uhr · 11 Antworten · 1.248 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard Geschichtliches zum forum

    #1
    Wo wir gerade beim Glashaus und der Willkommensseite des forums waren, hätte ich mal eine Frage:
    Wenn ich das richtig gelesen habe gibt's das forum seit 2000, aber wer hat's erfunden (die Schweizer, doch wohl nicht!?) Wie kam die Idee zustande? Wer ist der älteste User (Eintrittsalter nicht Geb.Datum) Wo steht der Server (auf dem Hof, in der Garage von Tobias?) macht er das beruflich? Hoffentlich steht das nicht wieder auf irgendeiner Seite ganz unten und ich hab's wieder übersehen Dann kriege ich wieder so eine nette Aufforderung....auch als Frau solltest du den Suchbutton bedienen können
    Na also schreibt doch allen mitlesenden Gästen mal die history dieses forums. Vllt gab's auch einige highlights, die die Neuen (so wie ich) nicht mehr mitgekriegt haben. Viel Spaß

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #2
    Zur History kann ich hier leider auch gar nichts beitragen, aber ich glaube ich habe gefunden, wann das Forum gegründet worden ist.
    Vielleicht erfahren wir ja auch mal wie es dazu gekommen ist.

    http://www.gs-forum.eu/showthread.ph...ight=statistik

  3. beak Gast

    Standard

    #3
    Und ich hab hier einen Link, der hilft das Forum finanziell zu unterstützen, und das kann am Besten Tobias selber erklären:

    http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=22122&page=4

    Hier aber nochmal der Link alleine, um Aufkleber zu bestellen:

    http://www.gs-forum.eu/aufkleber/index.php

    LG
    Gabi

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Forum gegründet im Feb.2004, und der Erste war TOBIAS.
    Ich bin dann kurze Zeit später hier eingestiegen.

    Mehr Detail kommen wahrscheinlich vom Chef, aber irgendwo hatte er es schon mal beschrieben.

  5. beak Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Forum gegründet im Feb.2004, und der Erste war TOBIAS.
    Ich bin dann kurze Zeit später hier eingestiegen.

    Mehr Detail kommen wahrscheinlich vom Chef, aber irgendwo hatte er es schon mal beschrieben.
    Danke!
    Der große Chef wird doch bestimmt so charmant und freundlich sein, das für uns Mädels nochmals kurz aufzuführen!

    LG
    Gabi

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Der große Chef wird doch bestimmt so charmant und freundlich sein, das für uns Mädels nochmals kurz aufzuführen!
    Gaaaaanz bestimmt, aber wie das so mit Chefs ist, die haben immer extrem viel um die Ohren.

    Das was ich suchte habe ich zwar nicht gefunden, aber aus den Anfängen mal diesen happen KLICK

  7. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #7
    Hi,

    aus dem von Mister Wu verlinkten Beitrag (KLICK) kann man ja schon einiges rauslesen.

    Mein Blauäugigkeit von damals (Februar 2004) habe ich mittlerweile abgelegt. Denn für mich war ein Forum immer ein Miteinander. Leider stellte sich mit wachsender Userzahl aber heraus, dass es immer häufiger auch ein Gegeneinander ist - warum auch immer...

    Herausragende Ereignisse gab es nicht wirklich. Aber erwähnen sollte man die freundliche Weiterleitung der User des Forums auf www.r1200gs.de, das Torsten nicht mehr weiter betrieben hat. Als alternative hat er damals seinen Usern empfohlen doch hier weiter zu machen und das wiederum war die Initialzündung für den Erfolg dieses Forums.

    Und wenn es überhaupt was Herausragendes gibt, dann sind das die Mods. Wie Ihr ja wisst, habe ich mich aus dem "Tagesgeschäft" weitgehend rausgezogen. Ohne den unermüdlichen Einsatz von den Mods würde es das Forum nicht mehr geben. (Nur um mal eine Zahl zu nennen: Im Oktober wurden durchschnittlich 454 Beiträge pro Tag geschrieben)
    Warum ich mich zurückgezogen habe hat verschiedene Gründe (berufl. und privat), es ist aber nicht so das ich nichts mehr mache. Auch die Arbeit im Hintergrund ist nicht weniger geworden.

    Anders würde es sicherlich aussehen, wenn ich das Forum berufl. betreiben würde. Schön wärs schon, aber leben kann man davon nicht. Es sein denn ich würde jetzt einen Monatsbeitrag von 5 €/User verlangen
    Aber tatsächlich bin ich beruflich in der selben Branche tätig.

    Die User-Historie kann man hier sehen: http://www.gs-forum.eu/memberlist.ph...e&pp=20&page=1
    Sortiert nach Registrierungsdatum, wobei der 2te User Anonymus kein echter ist, da wurden alle gelöschten User in der alten Forensoftware reingepackt.

    Der Server steht natürlich nicht bei mir zuhause. Da verlass ich mich auf Leute, die das besser im Griff haben. Ich kümmere mich hauptsächlich um die Software.

    So ich hoffe erst mal alles beantwortet zu haben

    Gruß Tobias

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Gaaaaanz bestimmt, aber wie das so mit Chefs ist, die haben immer extrem viel um die Ohren.

    Das was ich suchte habe ich zwar nicht gefunden, aber aus den Anfängen mal diesen happen KLICK
    Na, das ist doch mal ne Info!!!!! Besonders schön ist es, wenn man Ende 2008 die Bedenken von Ende 2004 liest und aus der Erfahrung sagen kann, sie waren umsonst. Damals waren es sage und schreibe 269!!!!! User. Heute machen wir uns schon um die Prämie Gedanken, die wohl der 10.000 bekommen wird!!!!!!

    Hey, während ich schrieb, hat sich ja Tobias gemeldet, klasse. An eine Idee geht man immer etwas blauäugig heran und mit viel Enthusiasmus. Sonst würde man gar nciht anfangen. Irgendwann holt einen dann die Realität ein, man hält inne, macht, wenn man an die Idee glaubt aber trotzdem weiter, nur realistischer!! Also, wenn man 10 Leute hat, hat man 10 verschiedene Charaktere aller coleur mit 10 verschiedenen Meinungen, das ist halt so.
    Aber ich denke nicht, dass es hier eher ein Gegeneinander, als ein Miteinander ist. Manche Kommentare sind genauso, wie der Motorradgruß unterwegs und das sture Nebeneinanderstehen am Mototreff, auch nicht zu erklären.
    Mir macht es jedenfalls riesig viel Spaß zu dieser Gemeinde dazugestoßen zu sein Das einzig Nachteilige an diesem forum ist...man sitzt dauernd vorm PC und die Arbeit bleibt liegen
    Also nochmals Danke für deine Idee von vor 4 Jahren!!!! Grüßlies Angie

  9. 084ergolding Gast

    Standard jedenfalls...

    #9
    ist das Forum ein ganz grossartiges Ergebnis der Betreiber !!

    Und wenn ich mir vorstelle neben meinen beruflichen Alltag, Tag für Tag, nachhaltig und zuverlässig den Aufgaben eines ordentlichen kostenlosens Forumsbetriebs nachkommen zu müssen, zahlreiche gesetzliche Regelungen im Betrieb beachten zu müssen,
    in einer Relation von 1 zu 10.000 voll in Erwartung auf einen problemlosen Forumsbetrieb stehende Nutzerhorde verantwortlich zu sein.....

    Update- und Wartungsstunden zu eigentlichen Schlafeneszeiten....
    Aufbau eines gut funktionierenden Moderatorennetzwerks........und und und !


    ich würd das nicht stemmen können ! Mittlerweile schon vier Jahre ! Respekt !

    Ein grosses Danke ! Vergelts Gott, sagt man in Bayern ! Beide Daumen nach oben !

    Schaut Euch doch nur einmal die entstandene Gemeinschaft in Neufahrn/Eching an ! Einmalig ! Leute, wie genial ist das denn ? Danke Euch !

    Eure Arbeit wird von mir sehr geschätzt, und macht mein Hobby noch leidenschaftlicher, euer Forum meine Medizin im Alltagsstress, und an motorradfreien Fahrtagen ist. Spitze !

    Grüße Jan

  10. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Daumen hoch Forum

    #10
    Zitat Zitat von 084ergolding Beitrag anzeigen
    ist das Forum ein ganz grossartiges Ergebnis der Betreiber !!

    Und wenn ich mir vorstelle neben meinen beruflichen Alltag, Tag für Tag, nachhaltig und zuverlässig den Aufgaben eines ordentlichen kostenlosens Forumsbetriebs nachkommen zu müssen, zahlreiche gesetzliche Regelungen im Betrieb beachten zu müssen,
    in einer Relation von 1 zu 10.000 voll in Erwartung auf einen problemlosen Forumsbetrieb stehende Nutzerhorde verantwortlich zu sein.....

    Update- und Wartungsstunden zu eigentlichen Schlafeneszeiten....
    Aufbau eines gut funktionierenden Moderatorennetzwerks........und und und !


    ich würd das nicht stemmen können ! Mittlerweile schon vier Jahre ! Respekt !

    Ein grosses Danke ! Vergelts Gott, sagt man in Bayern ! Beide Daumen nach oben !

    Schaut Euch doch nur einmal die entstandene Gemeinschaft in Neufahrn/Eching an ! Einmalig ! Leute, wie genial ist das denn ? Danke Euch !

    Eure Arbeit wird von mir sehr geschätzt, und macht mein Hobby noch leidenschaftlicher, euer Forum meine Medizin im Alltagsstress, und an motorradfreien Fahrtagen ist. Spitze !

    Grüße Jan
    Genauso seh' ich das auch. Es ist eine tolle Gemeinschaft entstanden.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu im Forum
    Von Martin-Georg im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 23:27
  2. Das Forum
    Von Christian GE im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 12:29