Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Geschwindigkeitsmessung mit Laser

Erstellt von GS-Angie, 28.10.2008, 13:40 Uhr · 25 Antworten · 1.977 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von MBj Beitrag anzeigen
    Du bist einer von denen, die heimlich im Busch sitzten und mit Pistolen spielen

    Nein, jetzt habe ich es gefunden. RA G. aus B
    Siehst DU !! Und ne Freisprechanlage hab ich sogar im Auto

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #12
    Naja, ich schreibe es dann, sollten sie mich "gelasert" haben. Viel kann es ja nicht gewesen sein. Halt eine kleine Spende für Vater Staat

  3. Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    #13
    Hallo,
    wenn Du mit dem Laser gemessen wirst, versuchen die Kollegen die Fahrzeug immer gleich anzuhalten.
    Bei Laser werden keine Fotos gemacht und ich habe noch nie mitbekommen, dass die Verkehrssünder später angeschrieben werden.
    Also ruhig Blut.

    Hartmut

  4. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Hardi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wenn Du mit dem Laser gemessen wirst, versuchen die Kollegen die Fahrzeug immer gleich anzuhalten.
    Bei Laser werden keine Fotos gemacht und ich habe noch nie mitbekommen, dass die Verkehrssünder später angeschrieben werden.
    Also ruhig Blut.

    Hartmut
    Genau das hat mir meine Tochter auch schon gesagt. Naja, ich war ja auch nicht wirklich (zu) schnell. Doof wär halt nur gewesen, weil ich sie zuerst gesehen hatte
    Grüßlies Angie

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #15
    Zu dem Thema Lasermessung kam am letzten Mittwoch ein netter Beitrag bei Stern TV bzgl. Messfehlern bei Lasermessungen. War recht interessant.
    Ein Richter hat dort erklärt, dass er in Zweifelsfällen nur noch Messungen zulassen will, in denen der Verstoss zusätzlich per Foto dokumentiert wurde (es gibt ja auch Laser, bei denen eine Videoaufzeichnung gemacht wird).

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Zu dem Thema Lasermessung kam am letzten Mittwoch ein netter Beitrag bei Stern TV bzgl. Messfehlern bei Lasermessungen. War recht interessant.
    Ein Richter hat dort erklärt, dass er in Zweifelsfällen nur noch Messungen zulassen will, in denen der Verstoss zusätzlich per Foto dokumentiert wurde (es gibt ja auch Laser, bei denen eine Videoaufzeichnung gemacht wird).
    Rischtisch ! Sind aber zZt eher selten und genau so angreifbar wie die Schüsse aus der Hüfte oder vom Stativ

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #17
    Ich finds nur immer wieder witzig wie in eigentl. allen Foren, immer wieder über polizeiliche Maßnahmen diskutiert wird, dass man sich das keinesfalls bieten lassen wird, man ja sowieso nie das falsch gemacht hat, was einem vorgeworfen wird, man natürlich den Anwalt seines Vertrauens (so einen habe ich garnicht) beauftragt, die Rechtsschutzversicherung das natürlich bezahlt, man vor Gericht alle Instanzen durchfechten wird.................
    und dann in der Realität vor Gericht meistens doch kleinlaut bezahlt.
    Tiger

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Ein Richter hat dort erklärt, dass er in Zweifelsfällen nur noch Messungen zulassen will, in denen der Verstoss zusätzlich per Foto dokumentiert wurde (es gibt ja auch Laser, bei denen eine Videoaufzeichnung gemacht wird).
    Richtig! in Zweifelsfällen. Das ist auch gut so, in Zweifelsfällen für den Angenagten.
    Die im Fernsehen immer wieder breit getretenen Fehlmessungen sind ja die absolute Ausnahme, nicht minder ärgerlich, aber die Geräte liefern in über 98% der Fälle verläßliche Messungen.
    Tiger

  9. Chefe Gast

    Standard

    #19
    Siehste Di@k, und drum fang ich hier im Revier gar keine Diskussionen darüber an, zumal, wenn ich genau weiß, dass die Nadel nicht bei knapp unter 70 sondern deutlich drüber war...
    War bisher zwar eher selten der Fall, hilft mir aber vielleicht im entscheidenden Moment wegen "guter Führung" den einen verhängnisvollen Kilometer in die Toleranz zu bekommen

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #20
    Ich habe von meinem Moped auch schon mal schöne Bilder schräg von vorne und hinten aus dem Harz bekommen.
    Glücklicherweise saß ich zu dem Zeitpunk mit einem Gipsarm zuhause und war es wirklich nicht. Aber an der Stelle hätten sie mich auch erwischt.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laser Auspuff BMW
    Von rain in may im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 21:06
  2. Laser Duo Tech
    Von Herr Turtur im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 19:50
  3. Laser Powergun
    Von Bemme im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 18:38
  4. Biete Sonstiges Profi Laser Cat
    Von xx-large im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 08:31