Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Geschwindigkeitsüberwachung

Erstellt von Doro, 30.01.2009, 13:17 Uhr · 21 Antworten · 1.627 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard Geschwindigkeitsüberwachung

    #1
    Werden diese Pläne als Nächstes umgesetzt?
    http://www.rp-online.de/public/artic...erfuehren.html

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard ich ...

    #2
    glaube schon, daß sie das einführen....in den Niederlanden ist das gang und gebe.... warum dann auch nicht in D?

  3. Wogenwolf Gast

    Standard

    #3
    Darüber wurde gestern im Fernsehen berichtet.
    Dagegen wird kein Kraut gewachsen sein.
    Ich bin kein Raser, eher die Touren.........., aber das geht mir eindeutig zu weit.
    Absolute Überwachung, die wohl auch ihre Vorteile hat.

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #4
    Zukünftig bekommen auch alle Neugeborenen einen RFID Chip mit GPS Modul ins Hirn gepflanzt! So wird es kommen. Das Gerät übernimmt natürlich auch gleich die Handy Funktion mit. Totale Überwachung!

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #5
    Ist m.E. ein klarer Verstoß gegen die Unschuldsvermutung, welche ein Strafrechtliches "Grundrecht" ist.

    DAMIT wird erklärt, dass jeder der Auto/LKW/Krad oder sonstwas fährt erstmal schuldig ist bzw einem Generalverdacht unterliegt.

    Außerdem ist es nicht zu sichern, dass die Daten nicht ewig gespeichert bleiben.

    ERGO : das wird einer verfassungsrechtlichen Überprüfung nicht Stand halten.

  6. Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    328

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Zukünftig bekommen auch alle
    Triebtäter, Mörder
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    einen RFID Chip mit GPS Modul ins Hirn gepflanzt! So wird es kommen. Das Gerät übernimmt natürlich auch gleich die Handy Funktion mit. Totale Überwachung!
    Warum nicht!

  7. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Brezel Beitrag anzeigen
    Warum nicht!
    Modifizierte Zitate bitte kennzeichnen als modifiziert.
    Scuba hat das nicht SO geschrieben oder gemeint.

    Ansonsten denke ICH, dass auch dass was Du ausdrücken möchtest letztendlich zu "Brave New World" -Zuständen und damit zu nicht hinnehmbarer Kontrolle führt.
    Der Preis der Freiheit ist eben auch das Lebensrisiko und die damit verbundenen Gefahren tatsächlicher Art.

  8. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #8
    UND ? Dieses Jahr ist doch Superwahljahr, dann merken wir uns doch mal gaaaanz genau welche Fuzzis von welcher Partei den Sch**ß so befürworten Frau Y hat dies Jahr ja schon gemerkt, wie Wähler auf verarsche stehen...

  9. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #9
    Servus,

    bin mir nicht ganz sicher, aber meines Wissens wird die Durchschnittsgeschwindigkeit in Frankreich von einer Péage zur nächsten schon seit langer Zeit gemessen.

    Gruß
    Bernd

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Servus,

    bin mir nicht ganz sicher, aber meines Wissens wird die Durchschnittsgeschwindigkeit in Frankreich von einer Péage zur nächsten schon seit langer Zeit gemessen.

    Gruß
    Bernd
    Ja !
    Aber nicht sanktioniert !

    Und außerdem is das bei Jaques ....... und seinen Kollegen und nich hier

    Für unsere Nachbarn kann ich nich reden, aber hier würde ich alles einreichen was geht gegen so einen Orwell-Staat...

    Ob ich nu rase, schnell fahre oder nur im Limit,alles mal zur Seite. Aber sowas geht gar nicht !

    Bedauerlicherweise ist der Datenschutz ja eh schon fast ne farce, aber ohne Gegenwehr kannste demnächst nich mal mehr furzen ohne Bußgeldbescheid wegen Ozonlochvergrößerung.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte