Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Google+ ... das neue Fressebuch?

Erstellt von philofax, 14.07.2011, 16:56 Uhr · 24 Antworten · 1.965 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard Google+ ... das neue Fressebuch?

    #1
    mahlzeit,

    ist hier eigentlich irgendjemand bei google+ angemeldet?
    irgendwie scheint es das selbe zu sein wie fressebuch, das ich aber nur aus
    erzaehlungen und vom "ueber die schulter kucken" kenne, nur ohne spiele.

    noch hat sich mir der sinn nicht ganz erschlossen ...

    wollt ich nur mal gesagt haben.

  2. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #2
    Hi

    ich habe tatsaechlich ne Einladung fuer den Verein und in Befriedigung des Jaeger und Sammler Triebes mich da angemeldet. Kann zu Fressebuch nix sagen weil ichs nich kenne, aber der Artikel beschreibts glaub ich ganz gut

    mfg tweise

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #3
    Google mag halt überall mitspielen.
    So auch bei den "Sozialen Netzwerken"

    Ist 'nen bissel diskreter wie ein Forum.
    Da können nur bestimmte User deine Meinung lesen,
    in einem Forum ja oftmals Alle

  4. Pouakai Gast

    Standard

    #4
    Also ich bin mit einer größeren Anzahl von Kumpels nach Google+ umgezogen und nutzen/testen es ausgiebig. Insgesamt finden wir es besser, sicherer übersichtlicher und leichter zu bedienen als Facebook aber ansonsten ändert sich nicht wirklich was. Anstatt Facebook sammelt halt jetzt Google Deine Daten und verkauft sie.

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #5
    Na ja. So schlimm wie die verletzungen des schutzes der privatsphäre wie bei fressebuch schafft google hoffentlich nicht.

    --
    Philofax - send w/ tapatalk

  6. Pouakai Gast

    Standard

    #6
    Naja, bis jetzt ist uns noch nix aufgefallen, aber in einem muss man sich trotz allem im klaren sein, das Teil ist noch Beta und somit eventuell buggi. Aber das mit den Kreisen ist schon toll und übersichtlicher als Facebooks Listen.
    Alles insgesamt wesentlich übersichtlicher und aufgeräumter. Du kannst sogar Rechtschreibfehler korrigieren oder Texte nachträglich ändern auch wenn sie schon veröffentlicht wurden.

  7. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    Na ja. So schlimm wie die verletzungen des schutzes der privatsphäre wie bei fressebuch schafft google hoffentlich nicht.

    --
    Philofax - send w/ tapatalk

    Der größte indeskretionsfaktor sitzt immer hinter der Tastatur.

  8. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    Na ja. So schlimm wie die verletzungen des schutzes der privatsphäre wie bei fressebuch schafft google hoffentlich nicht.

    --
    Philofax - send w/ tapatalk
    Gibts da auch ne app? ;-)

  9. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #9
    also ich hab ne email bei google, facebook ist ein asozialen pool meine ich und nix anderes. ich fahre eine GS, schreibe sehr gerne nur klein und mal groß.
    ist das nun schlimmer als bei facebook nicht angemeldet zu sein ?
    auf jeden fall sinnfrei wie dieser text.

    naja facemüll kann mir weg bleiben

  10. Pouakai Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    Gibts da auch ne app? ;-)
    Yes Sir


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Google-GPS-Koordinaten
    Von Ingmar im Forum Navigation
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 21:12
  2. HP2 on Google Video
    Von grizzly im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 11:01