Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Grenzdebile Dosentreiber

Erstellt von C-Treiber, 30.11.2012, 16:17 Uhr · 39 Antworten · 3.261 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ....öffentlich ....
    Freudscher Fehler?

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Vielleicht hast du es noch nie für die Nachwelt schriftlich dokumentiert, aber den Gedanken jemanden etwas böses zu wünschen hattest du bestimmt auch schon einmal, oder etwa nicht?
    Das hat weniger mit Charakter zu tun, eher mit Selbstbeherrschung!
    Charakter ist wenn man handelt wie man denkt (bzw. spricht/schreibt).
    Was du meinst ist sprechen bzw. schreiben ohne zu denken.

    Ansonsten haben solche Wünsche sehr wohl mit dem Charakter des Wünschenden zu tun.

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Was du meinst ist sprechen bzw. schreiben ohne zu denken.

    Ansonsten haben solche Wünsche sehr wohl mit dem Charakter des Wünschenden zu tun.

    Grüße
    Steffen
    Genauso wie Baumbart wirst du mir meine gestellte Frage nicht beantworten - davon gehe ich aus, denn dafür wirst du zu überlegt handeln (schreiben).
    Aber ich bleibe dabei: Mit Charakter hat das nichts zu tun. Dafür kenne ich viel zu viele Leute die "schön" reden aber "schlecht" handeln, den Knigge beherrschen aber einen äußerst üblen Charakter besitzen.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Genauso wie Baumbart wirst du mir meine gestellte Frage nicht beantworten - davon gehe ich aus, denn dafür wirst du zu überlegt handeln (schreiben).
    Doch, tu ich gerne. Ich hatte erst gestern einen PKW-Fahrer, der mir (ich als Fußgänger) erzählen wollte, dass ich ihn bei seinem Rechtsabbiegen die Vorfahrt lassen müsste. Wir haben uns verbal nichts geschenkt und ich habe mir gewünscht, er würde mal auf eine halben Meter rankommen und mir eine begründete Gelegenheit geben Aber niemals wünsche ich solch einem Idioten eine Behinderung oder gar den Tod.

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    ich habe gestern das krasse Gegenteil erlebt. Wir waren bei Dunkelheit spazieren. Aus einer Einfahrt mit sehr freier Sicht fuhr rückwärts ein BMW langsam raus, recht weit entfernt, sodass wir, auf dem Bürgersteig laufend, locker hätten passieren können. Als wir das taten, beschleunigt er plötzlich. Beim Wegspringen haue ich mit der Hand auf seinen Kofferraumdeckel. Er bremst, steigt aus und ich denke, dass er Ärger will. War aber nicht so. Er war sichtlich erschreckt ob seiner fehlenden Aufmerksamkeit und hat sich ganz ehrlich entschuldigt und mir sogar die Hand gereicht. Das fand ich große Klasse. Normalerweise wird man ja von Leuten eher angemault, selbst wenn sie im Unrecht sind

  6. Baumbart Gast

    Standard Grenzdebile Dosentreiber

    #26
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Freudscher Fehler?
    Wieso?

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Ich hab noch niemandem öffentlich Tod oder Behinderung gewünscht und würde mit Leuten die auf dem geistigen Niveau rumdümpeln im wirklichen Leben auch nix zu tun haben.
    Also dann ist alles gut ?

    Einmal ein schlag auf beide augen ist auch ein behinderung. Eine monat auf kruecken gehen auch.
    Ich arbeite selbst mit und fuer (geh)behinderte personen und find es wunderbahr wann ich die helfen kann und ein laechelchen aufs gesicht zaubern kann.
    Ich leb auch in die welt von heute und leider gibts es da leute die nie lernen. Nicht wen die ein saftiges bussgeld zahlen mussen, nicht wenn die ins knast gehen, und nicht, wenn die eine umfahren.
    Da sind ein paar leute aus dieses forum die mich kennen. Die koennen von mir aus ohne weiteres ihr meinung ueber mich als person oder mein charakter geben.
    Die haben ein wenig mehr ehrfahrung mit meine person als leute die zwei zeilen lesen und mich "kennen" und genau wissen was im meinem kopf umgeht.
    Aber das hier ist das internet und da kann mann machen was mann will weil mann sitzt zuhause aufm sein anonymen arsch anstatt von angesicht zu angesicht.
    Wenn einem stoert was geschriben wird, schau einfach weg. Ich geb mir nur mein ehrlichen meinung. Klar aendert die sich ab und an mal aber beitraege editieren tu ich nie. Es ist auch gut das mann sein fehler da hatt so das mann draus lernen kann wobei ich da jetzt voll zu stehe.

    Egal wer, schau gerne mal vorbei fuern kaffee um dir ein bild zu formen von meine personlichkeit.

    Gruss, Ard

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wieso?

    Meintest Du, Du würdest das nicht öffentlich machen oder Du würdest es nicht machen?

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Doch, tu ich gerne. Ich hatte erst gestern einen PKW-Fahrer, der mir (ich als Fußgänger) erzählen wollte, dass ich ihn bei seinem Rechtsabbiegen die Vorfahrt lassen müsste. Wir haben uns verbal nichts geschenkt und ich habe mir gewünscht, er würde mal auf eine halben Meter rankommen und mir eine begründete Gelegenheit geben Aber niemals wünsche ich solch einem Idioten eine Behinderung oder gar den Tod.

    Grüße
    Steffen
    Jeder hatte schon mal einen Moment an dem der Gaul mit einem durch ging. Jeder hat schon mal im Zorn (nein, ich spiele hier nicht auf deinen Nick an) einen Gedanken gehegt oder ein Wort in den Mund genommen und hinterher bereut....

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich habe gestern das krasse Gegenteil erlebt. Wir waren bei Dunkelheit spazieren. Aus einer Einfahrt mit sehr freier Sicht fuhr rückwärts ein BMW langsam raus, recht weit entfernt, sodass wir, auf dem Bürgersteig laufend, locker hätten passieren können. Als wir das taten, beschleunigt er plötzlich. Beim Wegspringen haue ich mit der Hand auf seinen Kofferraumdeckel. Er bremst, steigt aus und ich denke, dass er Ärger will. War aber nicht so. Er war sichtlich erschreckt ob seiner fehlenden Aufmerksamkeit und hat sich ganz ehrlich entschuldigt und mir sogar die Hand gereicht. Das fand ich große Klasse. Normalerweise wird man ja von Leuten eher angemault, selbst wenn sie im Unrecht sind
    ....denn oft ist nicht alles so wie es auf den ersten Blick scheint.
    Manches muss man erst einmal hinterfragen um es zu verstehen, vieles hängt auch von der aktuellen Tageslaune ab.
    Wie oft rege ich mich über Ignoranten im Straßenverkehr auf (zugegeben, manches ist wirklich Absicht) aber oft sind es schlicht "Flüchtigkeitsfehler", und das ist nur menschlich.
    Ja, bei puren Ignoranten schwillt mir der Kamm! Und ja, würde mir ein solcher quer kommen würde es rieseln. Aber da müsste noch mehr vorangegangen sein als eine schlichte Missachtung der Vorfahrtsregeln o.ä., wir sind ja schließlich nicht im Wilden Westen. Habe ich deshalb einen schlechten Charakter weil ich mir ausmale was kommen könnte wenn......?

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #30
    Naja, aber was ich in meinen Helm reinfluche oder durch's Auto grummele, geht niemanden sonst was an. Wobei meiner Erinnerung nach, da niemals nicht ein Todeswunsch bei war. . .

    Ich lass mich ja auch nicht zu irgendwelchen Rache-Aktionen hinreissen. Maximal steig ich an der nächsten Ampel ab und frag nach ob ich helfen kann. Einmal saß da leider 'n Bulle in Zivil drin. Der war etwas erregt. Und nach der fälligen Anzeige meinerseits, war das Pflaster in der Stadt für mich kein gutes. . .


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neidische Dosentreiber...
    Von Nichtraucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:56