Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Grillzeit

Erstellt von marmidesign, 23.07.2012, 17:53 Uhr · 40 Antworten · 3.487 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #21
    selbstgemachte Wildbratwurst und in Öl/ Knoblauch/ Gewürze eingelegte Rehkeule....

  2. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #22
    Grillwurst am liebsten von Fettkötter in Pfeffer oder Gyros ausführung

    und als Tip:

    Currywurst von VW (gerne auch auf dem Grill)- Megalecker -gibst bei EDEKA

    http://www.auto-motor-und-sport.de/n...p-4139434.html

  3. kraichgauQ Gast

    Standard Vor allem

    #23
    Würde ich Niemals etwas von aldi und co auf den grill legen,dieses in marinade,in irgendeinem eu froster entdeckten fleisch das dann laut verbraucher doch soooo zart und lecker war und nach allem geschmeckt hat,nur nicht nach fleisch!!!? Ich könnte k..... Der liter öl für die Q für 25-,das extra vergine von aldi für 1,99- nichts für ungut gruss kraichgauQ

  4. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    aber bratwürste kann der metzger aus dem hohen norden nicht korrekt anfertigen. er bekommt allenfalls sogenannte grillwürste zustande.
    und bisher konnte mir noch niemand zuverlässig erläutern, was alles in der-
    artiger ware versteckt ist.
    Du stehst SOFORT unter scharfer Beobachtung.

  5. GS-RIDERS Gast

    Standard

    #25
    Hier landet alles auf dem Grill, was eßbar ist
    Steaks, Schnitzel, Würste, Hähnchenschenkel, Forelle usw.

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GS-RIDERS Beitrag anzeigen
    Hier landet alles auf dem Grill, was eßbar ist
    Steaks, Schnitzel, Würste, Hähnchenschenkel, Forelle usw.

    So ist das .....alles wie es kommt ....übrigens Grillzeit ist >immer<

    Speziell am 21. Dezember zur Sonnenwende ....egal ob Frost und Schnee...

  7. GS-RIDERS Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    So ist das .....alles wie es kommt ....übrigens Grillzeit ist >immer<

    Speziell am 21. Dezember zur Sonnenwende ....egal ob Frost und Schnee...
    das sowieso, und wir grillen immer am 24.12. - jahrelange Tradition wenn sich's Silvester ergibt, dann auch

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #28
    Hauptsache das Grillgut hatte Eltern

    Wenn es kein Fleisch mehr gibt esse ich Vegetarier

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.981

    Standard

    #29
    Schmeißt hier außer mir keiner Spare-Ribs auf den Grill?

  10. Registriert seit
    20.01.2010
    Beiträge
    171

    Standard

    #30
    Natürlich gibt's auch Spareribs bei uns auf dem Grill! Bratwurst nur von Friebel, Fleisch vom hiesigen Schlachter und das würze ich grundsätzlich selbst. Kräuterbutter und Tsatsiki steuern meine Ladies bei.

    Gruß Helmut
    (vom Rand der Wildeshauser Geest)


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte