Seite 12 von 26 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 253

Was GS-Fahrerinnen bewegt

Erstellt von beak, 28.07.2008, 19:43 Uhr · 252 Antworten · 17.099 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Wenn`s schiebt...

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Bergab ist Kurven fahren, denk ich mal aus dem Grund schwieriger, weil´s schiebt das Moped! Bergauf hast Du ja den Schub, den Du besser kontrollieren kannst, indem Du vom Gas gehst oder Gas gibst.

    ...hilft Gegenzug!

    Versuch es doch mal mit etwas kräftigerem (kontrollierten) Einsatz des Hinterradbremse!

    Du wirst feststellen, dass sich ein gefühltes "Längen" einstellt und die Kopflastigkeit abnimmt!

  2. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Leute,

    Und zum Schluß entschuldige ich mich bei den Leuten, denen ich auf den Schlips getreten bin!

    LG

    Gabi
    Aaaa deswegen is mei Unterhosn soweit untn gwesn....

    So Gabilein,

    jetzt mal meine Meinung zu dem Thema.....

    Glaub mir, in einem ÖFFENTLICHEN FORUM funzt des ned da wirst du immer Postings lesen, die dir nicht gefallen..

    Und deswegen kannst du in einem großen Forum wie diesen diese Richtung nicht einschlagen, egal wie du es eigentlich gemeint, oder gedacht hast.
    Es klappt nicht und wird nie klappen.

    Ich sags mal einfach so....

    wenn du wirklich diese Schiene fahren willst, dann musst du es genauso wie ich machen.

    Mach eine eigene private Plattform( geschlossenes Forum) auf, lade dir dazu die für dich geeigneten Leute ein und du wirst deinen Grundgedanken dort weiterführen können.

    Das soll aber jetzt nicht heissen... schleich di wenns dr da ned gfoit...

    hoast mi

  3. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Bergab ist Kurven fahren, denk ich mal aus dem Grund schwieriger, weil´s schiebt das Moped! Bergauf hast Du ja den Schub, den Du besser kontrollieren kannst, indem Du vom Gas gehst oder Gas gibst.

    Wie hast das jetzt mit Blicktechnik gemeint?
    eben das anschieben bergab .... bremsen, gas geben, bremsen... das ist sowas was ich gar nicht mag. ich mags gern zügig in gleichmäßigem tempo.

    mit der blicktechnik meinte ich, daß ich - speziell bei linkskurven - nicht weit genug voraus schaue. ich schau meistens genau in die kurve rein. und wir wissen alle, ich fahr dorthin wohin ich schau.
    klar, wird mir dann die kurve zu "eng" und dann .. griff in die eisen.
    ..... darüber ärgere ich mich dann grün und blau.

    es kommt bei mir aber oft auch drauf an, wer vor mit fährt. komisch ist das.
    es gibt fahrer, hinten denen ich gern oder weniger gern fahre.

  4. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...hilft Gegenzug!

    Versuch es doch mal mit etwas kräftigerem (kontrolliertem) Einsatz des Hinterradbremse!

    Du wirst feststellen, dass sich ein gefühltes "Längen" einstellt und die Kopflastigkeit abnimmt!
    werd ich am sonntag gleich mal probieren - danke für den tipp.

    irgendwann werd sogar ich das schaffen

    ich hab bei unseren ausfahrten manchmal einen hintermann, der wirklich sehr gut fährt (schon seit über 20 jahren) und mir schon etliche tipps gegeben hat, die ich gern in die tat umsetze und bei der letzten ausfahrt, heimste ich sogar ein kompliment von ihm ein. ich hätte mich zu vorigem jahr extrem gesteigert.
    das freut das gerda-ego und s....t sie an, noch fleißiger zu üben.

  5. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    hallo mädels,
    jetzt mal schluss mit den diskusssionen um die buben. und junx: auch nimmer diskutieren. so, her mit den tipps und immer schön locker durch die hose atmen

    zur sache mädels:
    bergab fahren...hm....was mach ich da eigentlich?..... nachdenk....ich sitz aufrecht und laß meine Dicke unter mir links und rechts in die kurve fallen....und wie bereits gesagt wurde: ich nutze wenn überhaupt die hinterradbremse.....das maschinchen wird gestreckt und nicht gestaucht, wie mit der vorderradbremse....tja wo schau ich hin....? durch das aufrecht sitzen versuch ich immer um die "ecke" zu schauen....also der nächst entfernteste punkt.....wobei, wie wohl auch schon bemerkt wurde: jede/r fahrerIn hat seine schokoseite.....ist so. ich spiele handball (im tor) und da hab ich auch meine schokoseite...... das is wohl typabhängig.

    ich denk nicht soviel nach und mach viel nach gefühl. d.h. ich spiel auch mit der Q, manchmal irritiert mitfahrer dieses rumgezappel... deswegen fahr ich in der hinteren reihe mit....
    ich denke einfach nicht darüber nach, versuche dennoch hier mein "tun" in worten zu fassen

  6. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...hilft Gegenzug!

    Versuch es doch mal mit etwas kräftigerem (kontrollierten) Einsatz des Hinterradbremse!

    Du wirst feststellen, dass sich ein gefühltes "Längen" einstellt und die Kopflastigkeit abnimmt!

    Klingt logisch! Okay, mal probieren und wenn es mich auf die Fresse haut, beschwer ich mich im Forum... Bitte das jetzt nicht ernst nehmen: Das war jetzt ein Spaß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  7. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Klingt logisch! Okay, mal probieren und wenn es mich auf die Fresse haut, beschwer ich mich im Forum... Bitte das jetzt nicht ernst nehmen: Das war jetzt ein Spaß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    man/ in dem fall frau bräuchte eine ausrüstung wie das michelin-männchen und ein bike, bei dems keine rolle spielt ob eine delle drin ist, wenn man das probieren schief geht

  8. mind Gast

    Standard Basst scho....

    Zitat Zitat von Moni70 Beitrag anzeigen
    zur sache mädels:
    bergab fahren...hm....was mach ich da eigentlich?..... nachdenk....ich sitz aufrecht und laß meine Dicke unter mir links und rechts in die kurve fallen....und wie bereits gesagt wurde: ich nutze wenn überhaupt die hinterradbremse.....das maschinchen wird gestreckt und nicht gestaucht, wie mit der vorderradbremse....
    ich denke einfach nicht darüber nach, versuche dennoch hier mein "tun" in worten zu fassen

    ...der Versuch ist sehr gelungen!!!!!

  9. mind Gast

    Standard Beschwer Dich bei mir.....

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Klingt logisch! Okay, mal probieren und wenn es mich auf die Fresse haut, beschwer ich mich im Forum... Bitte das jetzt nicht ernst nehmen: Das war jetzt ein Spaß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ....dann kriegst auch gleich die richtige Ansage!

  10. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ....dann kriegst auch gleich die richtige Ansage!
    Das ist mir schon klar!!!


 
Seite 12 von 26 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch Ducati hat hübsche Fahrerinnen
    Von Jeffe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 12:04
  2. Fahrerinnen für Reisereportage gesucht
    Von Dougal im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 22:47
  3. "who is who" session von allen Q-FahrerInnen???
    Von Moni70 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 19:20
  4. an die TKC80 FahrerInnen
    Von Moni70 im Forum Reifen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:06