Seite 22 von 26 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 253

Was GS-Fahrerinnen bewegt

Erstellt von beak, 28.07.2008, 19:43 Uhr · 252 Antworten · 17.046 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    54

    Standard

    Hi Gabi,

    also ich muss gestehen, dass ich am Mopet selbst noch nie geschraubt habe. Leider, manchmal denke ich schon ".....man oh man ich weiß ja garnix vom mopet, müsstest mich doch etwas darum kümmern!!!!" Aber dann kommt doch immer wieder was dazwischen........ schönes Wetter............schlechtes Wetter................. keine Lust............... heute mag ich nicht .......................... Ausreden über Ausreden

    Aber, bestimmt nächstes Jahr............ dann werde ich......................oder auch nicht

    Gruß Bettina

  2. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von BMW-Tina Beitrag anzeigen
    Hi Gabi,

    also ich muss gestehen, dass ich am Mopet selbst noch nie geschraubt habe. Leider, manchmal denke ich schon ".....man oh man ich weiß ja garnix vom mopet, müsstest mich doch etwas darum kümmern!!!!" Aber dann kommt doch immer wieder was dazwischen........ schönes Wetter............schlechtes Wetter................. keine Lust............... heute mag ich nicht .......................... Ausreden über Ausreden

    Aber, bestimmt nächstes Jahr............ dann werde ich......................oder auch nicht

    Gruß Bettina
    Hi Bettina,
    muss ja auch nicht sein! Es gibt ja auch Jungs, die sich da auch net so gut auskennen. Und zugegeben, mit großem technischen Wissen über 2-Räder bin ich auch net ausgestattet, wenn, dann muss ich das auch unter Anweisung und Anleitung machen. Bei meiner "alten Twin" hab ich den Ölwechsel mal selber gemacht, mit 10-minütiger Beruhigungspause, weil man Gatte den Satz 10 mal hintereinander (dabei immer lauter werdend ) nicht lassen konnte: "Dreh die Schraube nicht ab!" Ich zartes Wesen , eine Schraube abdrehen Hab mich eh so geschunden, dass ich sie überhaupt locker brachte. Dann ist er aber geflogen, der Schraubenschlüssel, in seine Richtung! Aber keine Angst, dem Schraubenschlüssel ist nix passiert . Den nächsten bei der Orango Tango mach ich selber, mal sehen, wohin der Schraubenschlüssel diesmal fliegt...
    LG
    Gabi

  3. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    ... weil man Gatte den Satz 10 mal hintereinander (dabei immer lauter werdend ) nicht lassen konnte: "Dreh die Schraube nicht ab!"...
    Frei nach "Werner": Nach fest kommt ab.

    ...

    Soweit ich weiß, gibt es für Kühe und Kälber gute Handbücher ("Wie repariere ich ...").

    Was nich gerade Manns Stärke ist ( R.t.f.m. ! ), ist doch Euer Vorteil.

    Das Schwierige dabei: Ihr müsstet es Euch einmal zutrauen.

  4. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Frei nach "Werner": Nach fest kommt ab.

    ...

    Soweit ich weiß, gibt es für Kühe und Kälber gute Handbücher ("Wie repariere ich ...").

    Was nich gerade Manns Stärke ist ( R.t.f.m. ! ), ist doch Euer Vorteil.

    Das Schwierige dabei: Ihr müsstet es Euch einmal zutrauen.
    Tun wir doch!!!!!!!!!!!

  5. Oldtimer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Tun wir doch!!!!!!!!!!!
    Vielleicht wäre öfters besser ...

  6. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi liebe Mädels im Forum,

    gibt es unter Euch Damen auch welche, die auch ein bisschen selber schrauben?

    Ich hab vor Jahren mal von meiner, nach einem Crash lädierten Kawasaki, den Lenker ausgewechselt (natürlich unter Anleitung). Mit allem drum und dran: Alles abgeschraubt, abgebaut, Lenker runter, neuen wieder drauf, wieder alles richtig positioniert (war ein Riesenevent und hat ewig lang gedauert, aber Spaß hat´s gemacht).

    LG

    Gabi
    Als Teeny hab ich permanent an meiner KTM Hobby herumgeschraubt, hat kein WE gegeben, wo ich nicht an der Grammel herumgezangelt hab.
    Auch an meinem 1. Bike - der 125er Virago, hab ich - gemeinsam mit meinem Mann herumgeschraubt: sämtliche Filter gewechselt, Ventile eingestellt.
    Aber seit ich die Gisela fahr - schmier ich nicht einmal selbst die Kette, das überlasse ich "meinem" pers. Mech. Ich bin lediglich für die Sauberkeit des Bikes "zuständig"
    Aber das dafür mit viel Liebe und Hingebung

    lg
    gerda

  7. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von coufi Beitrag anzeigen
    Als Teeny hab ich permanent an meiner KTM Hobby herumgeschraubt, hat kein WE gegeben, wo ich nicht an der Grammel herumgezangelt hab.
    Auch an meinem 1. Bike - der 125er Virago, hab ich - gemeinsam mit meinem Mann herumgeschraubt: sämtliche Filter gewechselt, Ventile eingestellt.
    Aber seit ich die Gisela fahr - schmier ich nicht einmal selbst die Kette, das überlasse ich "meinem" pers. Mech. Ich bin lediglich für die Sauberkeit des Bikes "zuständig"
    Aber das dafür mit viel Liebe und Hingebung

    lg
    gerda
    Echt geil!!!
    Bei meinem Mann in der Werkstatt hat mal ein Umschüler gearbeitet, der hatte Handschuhe an, damit seinen Hände nicht dreckig, ölig oder sonst was werden... Hiiiiiiiiiiiiiiilfeeeeeeeee! Da kann man mal sehen, dass es auch Jungs gibt, die darauf achten, dass der Nagellack net abblättert!
    Ich wollt ja eigentlich Kfz-Mechanikerin lernen, aber meine Eltern haben da echt die Krise gekriegt und ich weiß bis heute noch nicht warum Kennt man/frau ja: Der Herr Papa wollte, dass ich Gärtnerin werde , die Frau Mama, wollt, dass ich Friseuse werde und was bin ich geworden, eine Bürotussi, die so gerne schrauben möchte, aber keiner läßt sie...

  8. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Echt geil!!!
    Bei meinem Mann in der Werkstatt hat mal ein Umschüler gearbeitet, der hatte Handschuhe an, damit seinen Hände nicht dreckig, ölig oder sonst was werden... Hiiiiiiiiiiiiiiilfeeeeeeeee! Da kann man mal sehen, dass es auch Jungs gibt, die darauf achten, dass der Nagellack net abblättert!
    Ich wollt ja eigentlich Kfz-Mechanikerin lernen, aber meine Eltern haben da echt die Krise gekriegt und ich weiß bis heute noch nicht warum Kennt man/frau ja: Der Herr Papa wollte, dass ich Gärtnerin werde , die Frau Mama, wollt, dass ich Friseuse werde und was bin ich geworden, eine Bürotussi, die so gerne schrauben möchte, aber keiner läßt sie...
    meine KTM hatte ein leidiges Problem, daß sie jede woche eine neue Zündkerze gebraucht hat. was ich da nicht alles herumgezangelt hab, bis ich und mein damaliger freund (heute mein ehemann) drauf gekommen bin, daß der kerzenschuh eine lette hatte

    ach für sowas bin ich mir nicht zu schade, was glaubst wie ich ausschau, wenn ich die Gisela richtig auf hochglanz bringe. öl- und schmutzverschmiert bis zu den ohren . da wird alles runtergeschraubt und gereinigt.

    ich wollte auch keine bürotussi werden. wollte immer maskenbildnerin werden. na wenn ich jetzt glück hab, kann ich zur technikerin intern umschulen und wechseln. würd mich mehr reizen und dann wär ich auch ab und zu im außendienst

  9. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von coufi Beitrag anzeigen
    meine KTM hatte ein leidiges Problem, daß sie jede woche eine neue Zündkerze gebraucht hat. was ich da nicht alles herumgezangelt hab, bis ich und mein damaliger freund (heute mein ehemann) drauf gekommen bin, daß der kerzenschuh eine lette hatte

    ach für sowas bin ich mir nicht zu schade, was glaubst wie ich ausschau, wenn ich die Gisela richtig auf hochglanz bringe. öl- und schmutzverschmiert bis zu den ohren . da wird alles runtergeschraubt und gereinigt.

    ich wollte auch keine bürotussi werden. wollte immer maskenbildnerin werden. na wenn ich jetzt glück hab, kann ich zur technikerin intern umschulen und wechseln. würd mich mehr reizen und dann wär ich auch ab und zu im außendienst
    Hatte mal so einen alten Ford Escort (der hatte noch Plattfedern ). Das Auto hat mich zum Wahnsinn getrieben: Man/frau ist zum Einkaufen, hinten ging der Kofferraumdeckel nicht mehr auf, vorne Tür richtig zugeknallt, Kofferraumdeckel sprang auf! Dann waren die Zündkerzen immer so verrußt. Gut dann hab ich halt die Stecker runter und die Zündkerzen (ich war unterwegs) raus und sauber gemacht. Stecker wieder drauf, ich lass das Auto an, heiliger Strohsack, das war ein Event... Stecker waren vertauscht Hab´s aber wieder hingekriegt... Aber im Nachhinein, lustig war´s schon!

  10. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    an meinen autos hab ich nie herum geschraubt - nur die reifen selbst gewechselt.

    und wie gesagt - beim moped hab ich ja hrn. coufi, der mal das notwendigste kontrolliert und sollt wirklich was sein, hab ich immer noch 2 mech-meister-freunde, die hand an der gisela anlegen könnten, aber lieber stell ich sie in die wkst... denn wenn was ist, .... wars die wkst

    muß aber sagen, daß ich mir grundsätzlich für handwerkliche arbeiten nicht zu schade bin. gewisse dinge zu hause, wie z.b. ausmalen oder alles was mit farben und lacke zu tun hat, ist only my job.


 
Seite 22 von 26 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch Ducati hat hübsche Fahrerinnen
    Von Jeffe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 12:04
  2. Fahrerinnen für Reisereportage gesucht
    Von Dougal im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 22:47
  3. "who is who" session von allen Q-FahrerInnen???
    Von Moni70 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 19:20
  4. an die TKC80 FahrerInnen
    Von Moni70 im Forum Reifen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 19:06