GUTEN MORGEN!

Erstellt von mind, 26.09.2008, 09:08 Uhr · 139.926 Antworten · 6.087.317 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    2.101

    Standard

    Tja, dann ernennen wir diese Woche zur "Woche der kaputten Waschmaschinen"
    ...meine meinte diese Woche auch schon, sie müßte mitten im Waschgang Feierabend machen.

  2. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von HeikeGS Beitrag anzeigen
    Tja, dann ernennen wir diese Woche zur "Woche der kaputten Waschmaschinen"
    ...meine meinte diese Woche auch schon, sie müßte mitten im Waschgang Feierabend machen.
    Mensch Heike, bloß nicht , die ist erst 2 Jahre alt...
    Ich bau die auseinander, wenn´s sein muss aber da könnt ich sie gleich wegschmeißen

  3. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    5

    Standard

    Tach!
    Kempten: Sonne...

    Zum Brillenbügel:
    Hört man ihn klappern, wenn man die Trommel dreht?
    Wenn ja, befindet er sich zwischen Trommel und Heizkörper... (auch beliebter Ort für BH-Bügel - nein, ich trage keine BHs, bin aber Elektriker ;-) )
    Der Heizkörper ist normalerweise von der Rückseite der Maschine zugänglich - im unteren Teil der "Wasserkammer", in der sich die Trommel dreht.
    Maschine ausstecken!!!
    Stecker ab (vorher markieren, welcher wohin gehört), losschrauben, vorsichtig rausziehen, "überflüssige" Teile aus der Kammer entfenen, Heizung wieder rein (obacht - Dichtung sollte noch in Ordnung sein - ggf mit Dirko oder ähnlicher Dichtmasse nachhelfen), festschrauben, Stecker an ihre Plätze, Testlauf...

    Alle angaben ohne Gewähr und wer schraubt, tut dies auf eigenes Risiko!!!

    Grüßle!
    Christoph

  4. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    4.309

    Standard

    noch nicht mal einen Block fertig genäht aber schon eine halbe tafel schokolade vernichtet Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt.
    So bin ich auf jeden Fall ein paar Kilo schwerer, ehe diese Decke mal fertig ist
    @ Birgit ,danke. Ist aber das falsche Glöckchen, ich werde Lindt einfach mal anschreiben.
    @ Gabi, da darf dein Meisterschrauber dann wohl mal Hand an die Waschmaschine legen.

  5. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    2.101

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Mensch Heike, bloß nicht , die ist erst 2 Jahre alt...
    Ich bau die auseinander, wenn´s sein muss aber da könnt ich sie gleich wegschmeißen
    Das hat Harald abends gemacht....und sie läuft wieder einwandfrei!

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von Kira Beitrag anzeigen
    wenn Du Glück hast im Flusensieb, sonst Waschmaschine auseinanderbauen
    Morgen Gabi
    Halt, noch nicht grad auseinanderbauen. 1. Flusensieb ist ok, wenn sich der Bügel aber beim Schleudern bemerkbar macht, ist er nicht dort.
    2. Der ist wohl noch in/an der Trommel, prüfe mal jedes einzelne Loch, ob er nicht da noch erreichbar ist.
    3. Sonst nach Lars, die Gummidichtlippe aushängen, Trommel nach hinten drücken und mit der "Mechanikerklaue" aus Salü's Garage das Teil aus der Laugenwanne rauszuholen versuchen.
    4. War das alles erfolglos, leider auseinanderbauen
    Scheixx Brille, wenn sie 60° nicht aushält
    Viel Erfolg und guten Tag noch

  7. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    2.101

    Standard

    Zitat Zitat von piperke Beitrag anzeigen
    Tach!
    Kempten: Sonne...

    Zum Brillenbügel:
    Hört man ihn klappern, wenn man die Trommel dreht?
    Wenn ja, befindet er sich zwischen Trommel und Heizkörper... (auch beliebter Ort für BH-Bügel - nein, ich trage keine BHs, bin aber Elektriker ;-) )
    Der Heizkörper ist normalerweise von der Rückseite der Machine zugänglich - im unteren Teil der "Wasserkammer", in der sich die Trommel dreht.
    Stecker ab (vorher markieren, welcher wohin gehört), losschrauben, vorsichtig rausziehen, "überflüssige" Teile aus der Kammer entfenen, Heizung wieder rein (obacht - Dichtung sollte noch in Ordnung sein - ggf mit Dirko oder ähnlicher Dichtmasse nachhelfen), festschrauben, Stecker an ihre Plätze, Testlauf...

    Grüßle!
    Christoph
    Klasse! Ratschläge zum Selberschrauben....und es geht mal nicht um's Mopped!
    Willkommen im GuMo!

  8. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von piperke Beitrag anzeigen
    Tach!
    Kempten: Sonne...

    Zum Brillenbügel:
    Hört man ihn klappern, wenn man die Trommel dreht?
    Wenn ja, befindet er sich zwischen Trommel und Heizkörper... (auch beliebter Ort für BH-Bügel - nein, ich trage keine BHs, bin aber Elektriker ;-) )
    Der Heizkörper ist normalerweise von der Rückseite der Machine zugänglich - im unteren Teil der "Wasserkammer", in der sich die Trommel dreht.
    Stecker ab (vorher markieren, welcher wohin gehört), losschrauben, vorsichtig rausziehen, "überflüssige" Teile aus der Kammer entfenen, Heizung wieder rein (obacht - Dichtung sollte noch in Ordnung sein - ggf mit Dirko oder ähnlicher Dichtmasse nachhelfen), festschrauben, Stecker an ihre Plätze, Testlauf...

    Grüßle!
    Christoph
    Hi Christoph,
    vielen Dank!!! Ich lass meinen Gatten schrauben und gebe Anweisung!
    Der wird sich wundern, wie ich mich auskenn

    Zitat Zitat von Grille Beitrag anzeigen
    noch nicht mal einen Block fertig genäht aber schon eine halbe tafel schokolade vernichtet Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt.
    So bin ich auf jeden Fall ein paar Kilo schwerer, ehe diese Decke mal fertig ist
    @ Birgit ,danke. Ist aber das falsche Glöckchen, ich werde Lindt einfach mal anschreiben.
    @ Gabi, da darf dein Meisterschrauber dann wohl mal Hand an die Waschmaschine legen.
    Yes Mam, wird ihm nix anderes übrig bleiben.

    Zitat Zitat von HeikeGS Beitrag anzeigen
    Das hat Harald abends gemacht....und sie läuft wieder einwandfrei!
    Wenn ich auf 800 Umdrehungen laufen lasse, läuft sie auch einwandfrei, nur höher darf ich nicht.
    Sie ist jetzt fertig und ich geh jetzt gleich mal gucken, ob ich evtl. was finden kann.

  9. beak Gast

    Standard

    Leider noch nix gefunden...

    Aber DANKE für Euere Tipps!!!

    Seit ner halben Stunde scheint auch hier die Sonne!

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    Kurz mal guten Tag gesagt und auch schon wieder weg
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    ausm Pott....

    Hat jemand ne Ahnung wo der Scheff (Woifi) is ??...
    Nein


 

Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 14:47
  2. Guten Morgen!
    Von Angie im Forum Neu hier?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 16:51
  3. Guten Morgen!
    Von peterotto im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 08:21
  4. Guten Morgen!!!!!
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 17:12
  5. Guten Morgen!
    Von krude im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 16:45