GUTEN MORGEN!

Erstellt von mind, 26.09.2008, 09:08 Uhr · 139.926 Antworten · 5.732.174 Aufrufe

  1. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    Guten Morgen!
    3° in EL und die Sonne geht auf. Übrigens ist ab 6:14Uhr Frühling!!
    Danke für die Verpflegung. Allen einen tollen Tag!

  2. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Standard

    MOIHOIN.........

    Nu iss Frühling und mann sieht´s auch.

    Wünsch hier allen einen schönen Frühlingsanfang..............

    ich mach heute kleine Runde
    heute iss Emsland dran einmal Nordhorn, Haren, Werlte und zurück

  3. LGW Gast

    Standard

    Traumhafte Strecke. Da gibt's mindestens 10 geile KurveähKreisverkehre

    *gähn*

    Weiter geht's. Erstmal schön mit der Mopete in die Stadt dübeln. Irgendwas wollte ich vor der Arbeit noch erledigen, aber frag misch net...

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von cat61 Beitrag anzeigen
    Sophie das gehört dazu und it der richtigen TEchnik kann man das MO auch gut wieder hochbekommen.

    Ach ja, NAbend
    Hallo Sophie
    Da gibt's auf youtube viele Filmchen, wie man das bewerkstelligen könnte. Mal anschauen und ausprobieren. Die Qühe gehen gut, die stellen sich erst mal auf die ......, dann sind sie schon halb senkrecht
    Viel Erfolg

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.714

    Standard GLÜCK AUF

    aus dem wieder sonnigen (hoffentlich bleibt das jetzt mal bis zum WE!!) Revier !!

    Sophie : Aufheben geht am leichtesten mit Rücken zum Mopett, das ist auch am rückenschonensten !!

  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Hallo Sophie
    Hier im Forum gibt's auch einen alten Fred dazu, wie man Mopeds wieder in die Senkrechte bringt. Ich hab's mit Di@k, Rücken zum Moped und Bremse fassen oder Gang rein. Im alten Fred (SuFu) hat einer bemerkt, dass ein Moped, das sich noch nicht vor einem hingelegt hat, einem gar nicht richtig gehöre, oder so ähnlich . Jedenfalls gehört das dazu und mit Murksen beim Umfaller Verhindern oder beim Aufstellen, tust Du Dir nur unnötig weh.
    Gutes Training wünsche ich

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Hallo Sophie
    Hier im Forum gibt's auch einen alten Fred dazu, wie man Mopeds wieder in die Senkrechte bringt. Ich hab's mit Di@k, Rücken zum Moped und Bremse fassen oder Gang rein. Im alten Fred (SuFu) hat einer bemerkt, dass ein Moped, das sich noch nicht vor einem hingelegt hat, einem gar nicht richtig gehöre, oder so ähnlich . Jedenfalls gehört das dazu und mit Murksen beim Umfaller Verhindern oder beim Aufstellen, tust Du Dir nur unnötig weh.
    Gutes Training wünsche ich

    Jetzt hab ich's gefunden: exakt hiess es:
    ...oder mit anderen Worten: Erst wenn sie liegt, ist's deine.
    Hier ist übrigens der erwähnt Fred:
    Der erste Umfaller und was dann ?

  8. Birk Gast

    Standard

    Zitat Zitat von chlöisu Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich's gefunden: exakt hiess es:
    ...oder mit anderen Worten: Erst wenn sie liegt, ist's deine.
    Hier ist übrigens der erwähnt Fred:
    Der erste Umfaller und was dann ?

    Moin zusammen

    danke für die Aufmunterungen

    Ich bin immer noch am "verdauen".... dass die mir einfach unterm Hintern auf die Seite fliegt... und das in einer minimalen Geschwindigkeit - einfach nur peinlich Hab sie nicht mehr halten können - so ein paar Sekunden standen wir zu zweit da, sie in Schräglage, ich beide Füsse aufm Boden - ich konnte sie so zwar halten - aber nicht mehr aufrichten. Sie war mir zu schwer... blieb mir nix anderes übrig, als vor 200kg zu kapitulieren und mich samt Möppi hinzulegen

    Mir ist das irgendwie unheimlich - unberechenbar eben... Und das soll normal sein, dass die sich einfach hinlegt? Nun gut - dann gehört sie nun defniniv mir

    Mal gucken.. ich hab mir gestern Abend vorgenommen, gleich heut Abend noch ne Mini-Runde zu drehen... aber irgendwie hab ich gleich Herzklopfen jetzt, allein beim Gedanken...

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    Herzklopfen ist gut- ein Lebenszeichen!
    Den Rest machst du schon

  10. LGW Gast

    Standard

    Langsame Geschwindigkeiten sind auch viel Umfallgefährlicher.

    Und wenn das Ding erstmal schräg steht, so ab nem gewissen Winkel, kann man sie nicht mehr halten... is halt so. Da kann man sich dann nur entspannen und sie wegfallen lassen, wobei es nicht nötig ist sich drunter zu legen. Hab' ich schon mit der CBF600 in der Fahrschule exerziert, leichte Steigung am Parkplatz, falsch am Lenker gezuppelt und bumms lag sie da die dicke Nudel

    Die Dakar ist mir bisher nur im Gelände umgefallen, dafür dann aber auch immer gleich um mehr als 90° am Abgang abgekippt. Aufgehoben haben sie dann hilfreiche andere Hände...

    Meine privaten Ausflüge in Gräben oder die Walachei habe ich immer "gestanden", es gab nur einmal Bedarf die Kiste absichtlich auf die Seite zu legen um das Vorderrad zu unterfüttern, damit ich das Teil wieder aus dem Graben rauskriegen konnte - sie stand auf dem Motorschutz


 

Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 14:47
  2. Guten Morgen!
    Von Angie im Forum Neu hier?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 16:51
  3. Guten Morgen!
    Von peterotto im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 08:21
  4. Guten Morgen!!!!!
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 17:12
  5. Guten Morgen!
    Von krude im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 16:45