Seite 1870 von 13993 ErsteErste ... 87013701770182018601868186918701871187218801920197023702870 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.691 bis 18.700 von 139927

GUTEN MORGEN!

Erstellt von mind, 26.09.2008, 09:08 Uhr · 139.926 Antworten · 5.857.105 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    2.232

    Standard

    @ Bernd

    Beim SHT war einer mit ner ATV einfach super wie der seine Kuh in die Schräge geschmissen hat die Koffer haben fast Bodenkontakt gehabt.

  2. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    2.232

    Standard


  3. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.717

    Standard

    Klugscheißmodus an : Nur ganz kurz und ohne Anspruch auf Vollständigkeit (das Thema ist wirklich sehr abhängig von individualvertraglichen oder tariflichen Regelungen):
    Weihnachtsgeld ist, wenn es vertraglich ohne Einschränkung vereinbart ist, zu zahlen ! Da gibts dann auch nix zu kürzen.

    Wenn ein sog Freiwilligkeitsvorbehalt im Vertrag steht, muss der nicht unbedingt wirksam sein. Wenn er wirksam ist, dann gibts auch kein Weihnachtsgeld.

    Wenn ohne Vorbehalt mehrfach gezahlt wurde (mehr als 3 x) dann ist Anspruch auf WG. Aber auch hier gilt : immer alles lesen !!!

    Aber es gibt eine Reihe von Maßnahmen die der ArbGeber treffen kann um das auszuschließen.

    Urlaubsentgeld ist geregelt in § 11 BUrlG

    Neben diesem gesetzlichen Anspruch gibt es Sonderzuwendungen die landläufig Urlaubsgeld genannt werden.

    Auch das ist mannigfach regelbar und deshalb ist auch immer nur eine Auskunft insofern seriös, die sich zuvor mit den Einzelfallgegebenheiten auseinandergesetzt hat.
    Klugscheißmodus aus !

    Jeder der da im Zweifel ist, sollte nen Anwalt fragen oder gewerkschaftliche Auskunft einholen.
    Anwaltskosten sind aber immer selber zu tragen. Nur in der zweiten Instanz gilt: Wer verliert zahlt.
    Also wer in der Gewerkschaft ist oder ne Rechtsschutzversicherung hat ist glücklich !!

  4. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Klugscheißmodus an : Nur ganz kurz und ohne Anspruch auf Vollständigkeit (das Thema ist wirklich sehr abhängig von individualvertraglichen oder tariflichen Regelungen):
    Weihnachtsgeld ist, wenn es vertraglich ohne Einschränkung vereinbart ist, zu zahlen ! Da gibts dann auch nix zu kürzen.

    Wenn ein sog Freiwilligkeitsvorbehalt im Vertrag steht, muss der nicht unbedingt wirksam sein. Wenn er wirksam ist, dann gibts auch kein Weihnachtsgeld.

    Wenn ohne Vorbehalt mehrfach gezahlt wurde (mehr als 3 x) dann ist Anspruch auf WG. Aber auch hier gilt : immer alles lesen !!!

    Aber es gibt eine Reihe von Maßnahmen die der ArbGeber treffen kann um das auszuschließen.

    Urlaubsentgeld ist geregelt in § 11 BUrlG

    Neben diesem gesetzlichen Anspruch gibt es Sonderzuwendungen die landläufig Urlaubsgeld genannt werden.

    Auch das ist mannigfach regelbar und deshalb ist auch immer nur eine Auskunft insofern seriös, die sich zuvor mit den Einzelfallgegebenheiten auseinandergesetzt hat.
    Klugscheißmodus aus !

    Jeder der da im Zweifel ist, sollte nen Anwalt fragen oder gewerkschaftliche Auskunft einholen.
    Anwaltskosten sind aber immer selber zu tragen. Nur in der zweiten Instanz gilt: Wer verliert zahlt.
    Also wer in der Gewerkschaft ist oder ne Rechtsschutzversicherung hat ist glücklich !!
    Vielen Dank Di@ki Baby!!!

  5. beak Gast

    Standard

    Bin dann mal weg, bin heut zum "happahappa" eingeladen yam yam!!!
    Also, nochmal danke für Eure moralische Unterstützung! Ich denk mir: Geld ist nicht alles und mal sehen....
    Bis dann.

  6. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Zitat Zitat von twice Beitrag anzeigen
    Chapeau , kann ich da nur sagen .
    Hab nicht die geringste Ahnung, wie weit meine Alus dann noch vom Boden weg wären .

  7. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    2.232

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Chapeau , kann ich da nur sagen .
    Hab nicht die geringste Ahnung, wie weit meine Alus dann noch vom Boden weg wären .
    Ich habs auch mal probiert habe nur die Rasten auf den Boden bekommen

  8. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Zitat Zitat von twice Beitrag anzeigen
    Ich habs auch mal probiert habe nur die Rasten auf den Boden bekommen
    Die Rasten von meiner GS waren noch nie auf dem Boden , dafür sind meine Stiefel an den Außenseiten ordentlich zerkratzt (wie hab ich nur meine Treter beim fahren stehen?).

  9. Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    4.128

    Frage

    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Moin Cat
    Bei uns wird niemand zurückgelassen.
    Die Gemeinschaft funktioniert wunderbar, wenn sowas passiert, dann werden eben Personen und Gepäck so aufgeteilt das auch alle wieder mitkommen.
    Wozu ist man ansonsten in einer Gruppe unterwegs, wenn man sich in solchen Fällen nicht aufeinander verlassen kann.
    High!
    Ich hab Cat auch schon angeboten, bei mir mitzufahren....-Aber vorn,mit Hilfe vom Soziussitz....

  10. Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    2.232

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Die Rasten von meiner GS waren noch nie auf dem Boden , dafür sind meine Stiefel an den Außenseiten ordentlich zerkratzt (wie hab ich nur meine Treter beim fahren stehen?).
    Du hast sie richtig drauf stehen , ich habe meine Stiefel nur mit der Spitze auf den Rasten ( in Kurven) habe ich mir in den Vogesen angewöhnt nachdem meine Sohlenränder auch so aussahen


 

Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 14:47
  2. Guten Morgen!
    Von Angie im Forum Neu hier?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 16:51
  3. Guten Morgen!
    Von peterotto im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 08:21
  4. Guten Morgen!!!!!
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 17:12
  5. Guten Morgen!
    Von krude im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 16:45