Seite 698 von 13993 ErsteErste ... 19859864868869669769869970070874879811981698 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.971 bis 6.980 von 139927

GUTEN MORGEN!

Erstellt von mind, 26.09.2008, 08:08 Uhr · 139.926 Antworten · 5.605.395 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.714

    Standard

    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    meinst du, die hat einer angeatmet? oder wegen der schuhe? kann eine katze gute fußschweiß von schlechtem unterscheiden? und was denkt eine katze, wenn sie fußpilz riecht? käse schließt den magen?
    Brülll

  2. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.714

    Standard

    Was Katzen sich so denken bei bestimmten Gegenständen (oder gar Menschen) an denen sie rumschnuppern möcht ich wirklich mal wissen

    Oder vielleicht besser doch nicht.....

    Hab grad eine neue Falle der Rennleitung entdeckt...
    Echt hinterhältig nich ???



  3. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hermine Beitrag anzeigen
    solche menschen gehören unbedingt in den zoo. wer tote katzen an den spritzschutz tackert, der frißt auch kleine kinder
    geht ja gar nicht
    kopfschüttelnde grüße eva
    Hi Hermine,
    dazu hab ich auch eine kleine Geschichte. Und zwar: Es begab sich vor ca. 3 Jahren, dass eine Elster in unserem Garten beschloss: Ach, der Rasen hier ist so schön grün, so viele Bäume und so schöne wilde Plumen, hier will ich sterben. Gesagt, getan. So hat sie den Rest ihres Lebens hier in unserem Garten ausgehaucht.
    Als der Prinz, dem dieser Garten gehörte, die tote Elster entdeckte - sie hatte übrigens ein Lächeln im mitten im Schnabel - überlegte er lange, womit er diesem gefierdeten Freund die letzte Ehre erweisen könnte. Er lief auf und ab, auf und ab. Da flüsterte ihm eine Fee zu: Wirf sie doch über den Zaun, auf den Fußballplatz, der an Deinen wunderschönen Märchengarten grenzt. Der Prinz nahm das schwarz-weiß gemusterte Tier und warf es schwupp die wupp, über den güldenen Zaun.
    Am nächsten Tag - Prinzessin Valium saß in ihrer Kemenate und las ein Märchenbuch - wurde sie von gellenden Schreien aufgeschreckt. Sie lief eilig ans Fenster um zu sehen, wer denn hier ihre Ruhe störte. Da sah sie kleine Prinzessinen über den Fußballplatz eilen, die Angst stand ihnen ins Gesicht geschrieben. Und welch ein Graus, sie wurden verfolgt von einer wilden Horde junger Knappen, die eine Elster (noch immer mit einem Lächeln mitten im Schnabel), auf einem Stab gesteckt hatten.

    Ich hab damals einen Lachanfall bekommen

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.714

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Hermine,
    dazu hab ich auch eine kleine Geschichte. Und zwar: Es begab sich vor ca. 3 Jahren, dass eine Elster in unserem Garten beschloss: Ach, der Rasen hier ist so schön grün, so viele Bäume und so schöne wilde Plumen, hier will ich sterben. Gesagt, getan. So hat sie den Rest ihres Lebens hier in unserem Garten ausgehaucht.
    Als der Prinz, dem dieser Garten gehörte, die tote Elster entdeckte - sie hatte übrigens ein Lächeln im mitten im Schnabel - überlegte er lange, womit er diesem gefierdeten Freund die letzte Ehre erweisen könnte. Er lief auf und ab, auf und ab. Da flüsterte ihm eine Fee zu: Wirf sie doch über den Zaun, auf den Fußballplatz, der an Deinen wunderschönen Märchengarten grenzt. Der Prinz nahm das schwarz-weiß gemusterte Tier und warf es schwupp die wupp, über den güldenen Zaun.
    Am nächsten Tag - Prinzessin Valium saß in ihrer Kemenate und las ein Märchenbuch - wurde sie von gellenden Schreien aufgeschreckt. Sie lief eilig ans Fenster um zu sehen, wer denn hier ihre Ruhe störte. Da sah sie kleine Prinzessinen über den Fußballplatz eilen, die Angst stand ihnen ins Gesicht geschrieben. Und welch ein Graus, sie wurden verfolgt von einer wilden Horde junger Knappen, die eine Elster (noch immer mit einem Lächeln mitten im Schnabel), auf einem Stab gesteckt hatten.

    Ich hab damals einen Lachanfall bekommen
    Dazu fällt mir das hier ein


  5. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Hallo Jungs und Mädels ,

    komme eben von der Schaffe.
    Werd mich mal einlesen, was seit gestern wieder weltbewegendes hier besprochen wurde .

    Hoffe, es geht Euch allen gut. Gabi, biste wieder am arbeiten oder noch zu Hause?

    Gruß
    Bernd

  6. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Dazu fällt mir das hier ein


    So ähnlich hat das auch ausgehen. Ich sag Euch, ich hab Tage lang gelacht drüber

  7. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Hallo Jungs und Mädels ,

    komme eben von der Schaffe.
    Werd mich mal einlesen, was seit gestern wieder weltbewegendes hier besprochen wurde .

    Hoffe, es geht Euch allen gut. Gabi, biste wieder am arbeiten oder noch zu Hause?

    Gruß
    Bernd
    Hi Bernd,
    meine Haus- und Hofärztin hat beschlossen, mich noch für eine Woche an die Couch zu ketten. Ging nicht, habs versucht. War eine 3/4 Stunde im Büro (doch so lang ) und wär beinah vom Stuhl gekippt.

  8. Lisbeth Gast

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Hermine,
    dazu hab ich auch eine kleine Geschichte. Und zwar: Es begab sich vor ca. 3 Jahren, dass eine Elster in unserem Garten beschloss: Ach, der Rasen hier ist so schön grün, so viele Bäume und so schöne wilde Plumen, hier will ich sterben. Gesagt, getan. So hat sie den Rest ihres Lebens hier in unserem Garten ausgehaucht.
    Als der Prinz, dem dieser Garten gehörte, die tote Elster entdeckte - sie hatte übrigens ein Lächeln im mitten im Schnabel - überlegte er lange, womit er diesem gefierdeten Freund die letzte Ehre erweisen könnte. Er lief auf und ab, auf und ab. Da flüsterte ihm eine Fee zu: Wirf sie doch über den Zaun, auf den Fußballplatz, der an Deinen wunderschönen Märchengarten grenzt. Der Prinz nahm das schwarz-weiß gemusterte Tier und warf es schwupp die wupp, über den güldenen Zaun.
    Am nächsten Tag - Prinzessin Valium saß in ihrer Kemenate und las ein Märchenbuch - wurde sie von gellenden Schreien aufgeschreckt. Sie lief eilig ans Fenster um zu sehen, wer denn hier ihre Ruhe störte. Da sah sie kleine Prinzessinen über den Fußballplatz eilen, die Angst stand ihnen ins Gesicht geschrieben. Und welch ein Graus, sie wurden verfolgt von einer wilden Horde junger Knappen, die eine Elster (noch immer mit einem Lächeln mitten im Schnabel), auf einem Stab gesteckt hatten.

    Ich hab damals einen Lachanfall bekommen
    hihi und ich kenne die geschichte von klein-adrian (6), der im winter eine tiefgefrorene amsel gefunden hat. er wollte gucken, wie die von innen aussieht und weshalb die so hart ist. jugend forscht wurde dann an laufender brotschneidemaschine gestoppt. da hab ich auch gelacht. vor allem, weil es nicht der eigene ist

  9. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Hi Bernd,
    meine Haus- und Hofärztin hat beschlossen, mich noch für eine Woche an die Couch zu ketten. Ging nicht, habs versucht. War eine 3/4 Stunde im Büro (doch so lang ) und wär beinah vom Stuhl gekippt.
    Servus,

    das war ja eine Mörderschicht . Würd mir auch gefallen. Jeden Tag ne knappe Std. schaffen, geil.
    Nee, hast ja recht. Wenn´s noch nicht geht, bleib zu haus und kurier Dich aus. Effektiv arb. is eh nich und zu aller Freude steckste noch den Rest an.

    Bernd

  10. beak Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Bernd Z Beitrag anzeigen
    Servus,

    das war ja eine Mörderschicht . Würd mir auch gefallen. Jeden Tag ne knappe Std. schaffen, geil.
    Nee, hast ja recht. Wenn´s noch nicht geht, bleib zu haus und kurier Dich aus. Effektiv arb. is eh nich und zu aller Freude steckste noch den Rest an.

    Bernd
    Ich kann mir schon vorstellen, dass hier ein gewißer Neid aufkommt , aber glaub mir, das hab nicht ich so entschieden (ich dacht noch an ein, zwei Tage krank geschrieben zu werden), sondern meine Ärztin. Ich bin ja ein zähes Luder, aber sie meinte halt auch zähe Luder, können nicht richtig gesund werden, wenn sie nicht ihre Ruhe zum Auskurieren haben. Anscheinend macht sich so eine Grippe breit, die, die Leute bis teilweise 3 Wochen aus dem Verkehr zieht


 

Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen
    Von Nichtraucher im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 13:47
  2. Guten Morgen!
    Von Angie im Forum Neu hier?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:51
  3. Guten Morgen!
    Von peterotto im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 07:21
  4. Guten Morgen!!!!!
    Von mind im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 16:12
  5. Guten Morgen!
    Von krude im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 15:45