Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Handy, robust, Frage

Erstellt von quirli, 08.12.2011, 14:48 Uhr · 39 Antworten · 4.223 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von cowy Beitrag anzeigen
    Hab
    Nicht richtig gelesen:

    ... alle mit einer multisim benutzen. Die 3. SIM kann dann ins iPad...
    Kontakte auf SIM kopieren und ins alte / oder neue Handy stecken - fertig.

    Das Auto und das smartteil läuten dann synchron. Man kann auch an ein Beliebigess rangehen. SMS empfängt nur eines.

    Gr cowy
    Ich dachte und kenne Multisim nur mit einer Nummer für mehre Karten. Ist aber schon eine Weile her. Und wie ist bei dir mit Synchron zu verstehen.

  2. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.052

    Standard Läuten gleichzeitig (synchron)

    #22
    Und das mit einer Nr stimmt .
    Nur ich hab n Auto (Arbeit) und wir haben ein Auto (privat)
    Ich hab ne multisim( Arbeit)
    Und meine Frau hat ne mulisim (privat)

    Iss n Haufen Gelump, aber wg des Jobs braucht s des halt :-(

    Schönes WE, cowy

    (ich glaub, bei meim Auto ist's anderst - da ist das Telefon
    Integriert, mit so einer adapterplatte...
    Arbeitmäßig ists ein Festeinbauteil 1. Generation , mit größerer Leistung)

  3. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von cowy Beitrag anzeigen
    Und das mit einer Nr stimmt .
    Nur ich hab n Auto (Arbeit) und wir haben ein Auto (privat)
    Ich hab ne multisim( Arbeit)
    Und meine Frau hat ne mulisim (privat)

    Iss n Haufen Gelump, aber wg des Jobs braucht s des halt :-(

    Schönes WE, cowy
    Bei mir verschwimmt das berufliche mit dem privaten Gelump da "Selbst und Ständig". Hat alles seine Vor- u. Nachteile. Es liegt so viel elektr. Scheiß hier herum, den man halt hin und wieder braucht.

    Ich brauch aber nur ein Telefon welches robust ist.

    Ebenfalls schönes WE

  4. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #24
    Ich habe die Diskussion mal so mitverfolgt und mir ganz spontan das Defy + bei den Amazonen geordert. Da ich in letzter Zeit wieder öfters auf Baustellen unterwegs bin und ich auch unterwegs mal meine mails checken muß, brauch ich was robusteres als mein Iphone. Ich werde mal meine Erfahrungen mitteilen

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #25
    nokia 6310i unplattbar

  6. Chefe Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von quirli Beitrag anzeigen
    ...
    Nun zurück zur Ausgangsfrage. Ich dachte an so ein Teil wie im Link http://sonimtech.de/products/,http://sonimtech.de/company/videos/gallery_videos.php wer will kann auch Email, Internet usw.
    Sicher die scheinen etwas schwerer zu sein und die Aussenabmessungen/Displaygröße sind wohl auch nicht mit den üblichen zu vergleichen.

    Wer damit schon rumgespielt und kann was dazu sagen?
    Servus Quirli,
    ich nutze seit zwei Jahren das Sonim XP3 Quest. Da ich viel unterwegs bin, hängt das Ding zwischen den Armaturen an der 1200er und hat dort allein dieses Jahr auf gut 50.000km klaglos seinen Dienst versehen. Winter, Sommer, Rüttelstrecken, Regen, Schnee - nix scheint ihm etwas anhaben zu können. Die Verbindung zur Baehr-Anlage über Bluetooth geht störungsfrei und die Sprachqualität ist immer einwandfrei.
    Laden kann ich es mit einem USB-Anschluss oder einem beliebigen 220V oder 12V USB-Adapter.
    Klar ist ein Sonim-Telefon nicht mit einem der üblichen Fummeldinger zu vegleichen, dafür könnte man es als Unterlegkeil benutzen oder damit Nägel in die Wand hauen
    Die Akku-Laufzeit im Standby wird mit rund 50 Tagen (1200 Stunden) angegeben, bei mir reicht es locker für drei Wochen Betrieb.
    Hosentaschentauglich ist es nicht wirklich, es sein denn, diese sind seeeehr robust und übergroß

    Allerdings erwarte ich von einem Telefon nur, dass es genau das tut - telefonieren. Den ganzen anderen, inzwischen üblichen Krempel brauch' ich nicht

  7. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    179

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Hi,

    kann Dir das Motorola Defy plus empfehlen:

    http://www.chip.de/news/Motorola-Def..._50497043.html

    Ist schon von der 4. Rüstlage in den Modder geflogen, scheint sehr robust zu sein
    Ist auch meine Empfehlung, ich benutze es auch als Motorrad Navi mit Navigon Software.

    War schon auf ca. 7.000km an der ADV mit und hat auch stärksten Regen klaglos überstanden.

    Gruß
    Peter

  8. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Daumen hoch Ah, deeeer Cheffe wahr gemeint ...

    #28
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Servus Quirli,
    ich nutze seit zwei Jahren das Sonim XP3 Quest. ... , dafür könnte man es als Unterlegkeil benutzen oder damit Nägel in die Wand hauen
    Die Akku-Laufzeit im Standby wird mit rund 50 Tagen (1200 Stunden) angegeben, bei mir reicht es locker für drei Wochen Betrieb.
    Allerdings erwarte ich von einem Telefon nur, dass es genau das tut - telefonieren. Den ganzen anderen, inzwischen üblichen Krempel brauch' ich nicht
    Danke für Deine Info, ich dachte schon so ein Ding hat wieder kein Schw..n - man was hab ich mir da wieder ausgesucht.
    ... hängt das Ding zwischen den Armaturen an der 1200er, ist auch noch ein gutes Argument. Irgend wie gescheit mit Klett festgemacht und gut.
    Ich werd mich mal näher mit dem hier SONIM
    XP3300 FORCE beschäftigen, da es wohl das aktuelle Modell ist auf dem die anderen basieren und mal den Techn. Dienst (Support) anrufen. Vielleicht wird es ja ein Sentinel, muss das mit den Notrufknöpfen noch hinterfragen.

  9. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    332

    Reden

    #29
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    nokia 6310i unplattbar
    Ja Jupp das wahren noch Zeiten, die Dinger konntest Du noch auf der Heizung trocknen, ich hatte meins 8 Jahre. Aber zum Ende hin wollte mir keiner mehr das Mikro reparieren. Der Reparierer fragte was ich damit gemacht habe, wegen Korrosion auf der Platine, Sand/Dreck im inneren, Kratzer usw.
    Danach kamen da diese "hochwertigen Alleskönner Dinger". Aus "Angst vor etwaigen Reparaturkosten" hab ich die dann immer schön temperiert und trocken gehalten - sprich im Auto. Geht aber auch nicht immer. Vor allem bei Störfällen/Havarien.

    PS: Hab viel mit Wasser/ÖL zu tun.

  10. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Reden

    #30
    meine 6310i`s pflege ich wie mein moped


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Akku Handy
    Von Hans BHV im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 15:58
  2. Nokia Handy
    Von Charles50 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 16:28
  3. Handy in Kanada
    Von AndreasXT600 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 22:01
  4. Handy als Navi
    Von lemmi+Q im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 21:38
  5. Handy
    Von markussmith im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 09:45