Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Handzeichen gruss beim Motorradfahren

Erstellt von Adventure-Neuling, 25.07.2010, 20:57 Uhr · 26 Antworten · 4.672 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #11
    Ich grüße nur Harleyfahrer mit meinem ausgestrecktem Mittelfinger

  2. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Ich grüße nur Harleyfahrer mit meinem ausgestrecktem Mittelfinger
    Könnte evtl. ins Auge gehen

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Frehni Beitrag anzeigen
    keine bedeutung mehr???
    Naja, das würde ich so nicht sagen. Ich für meinen Teil halte es immer noch so, und wohl auch diejenigen welche mich auf den bis jetzt 15000km. im 2010 immer vor Blitzern, hindernissen auf Strassen gewarnt haben.
    Zum Glück denkt nicht jeder so Egoistisch wie einige die vor mir hier geschrieben haben
    was ist denn daran egoistisch, nicht zu grüßen? Wenn eine Radaranlage, Kontrolle oder Gefahrenstelle hinter mir liegt, dann grüße ich zwar auch nicht, warne aber. Ich bin regelmäßig gegrüßt worden und hinter der nächsten Kurve steht die Rennleitung, toll, was?

  4. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    58

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Frehni Beitrag anzeigen
    Zum Glück denkt nicht jeder so Egoistisch wie einige die vor mir hier geschrieben haben

    Hallo Frehni, du hast recht ich bin ein Egoist! Und bin auch verdammt stolz drauf. Wenn man ein Egoist ist dan hat ist das leben etwas leichter. Meiner Meinung nach.
    Das mit dem Mittelfinger sollte man lassen. (Beim Harley fahrer) Das sind echt gute Menschen! Die fahren immer ruhig.

    Ich würde aber schon mal den Mittelfinger ziehen wenn einer mir auf der landstraße mit 180 Km/h vorbeidüst oder etwas schneller. So das ich mich erschrecke. Oder einer mir die Vorfahrt nimmt. Wenn ich da bei einigen situationen nicht aufgepasst hätte...

    allem eine gute Fahrt.

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #15
    ...als ob einer bei 180 deinen Mittelfinger noch sieht, geschweige denn sich dafür interessiert....

    ich Grüß auch in größter Schräglage noch, auch wenn es in Linkskurven so aussieht als ob ich mich auf der Straße abstütze

  6. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Ich grüße nur Harleyfahrer mit meinem ausgestrecktem Mittelfinger

    Und es ist noch Glück wenn es nur ins Auge geht

  7. Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    58

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    ...als ob einer bei 180 deinen Mittelfinger noch sieht, geschweige denn sich dafür interessiert....

    ich Grüß auch in größter Schräglage noch, auch wenn es in Linkskurven so aussieht als ob ich mich auf der Straße abstütze

    Muhahaha
    ja das mit dem 180 ist klar das der mich nicht sieht. Ich denke immer bei so einer situation (Voll Pfosten) und versuche wieder mein erschreckenden Puls nach unten zu bringen.

    Aber das mir der schräglage ist lustig Batzen.

  8. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard

    #18
    ich grüße auch fast immer, zurückgrüßen tue ich dafür immer.
    auf bekannten alpenpässen lasse ich es dann auch schon mal sei weil da bekommt man die hand wirklich nicht mehr an den lenker. leider musste ich aber auch schon feststellen das ich gegrüßt wurde und 400 meter weiter hinten stand die rennleitung, da fragt man sich dann schon was das soll


    mir gefällt also der brauch und ich werde ihn in zukunft auch weiterpflegen, ich hoffe ich bin nicht der einzige ...

  9. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard

    #19
    Hatte vor kurzem den Gegenverkehr gegrüßt und er hat gewarnt. Hat dann noch gut 5km gedauert, bis die Rennleitung in sichtweite kam.
    Dem Fahrer, dem ich kurz vor der Kontrolle begegnet bin, war das wurscht. Der hat nur gegrüßt....

  10. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #20
    also wenn ich auf meiner hausstrecke unterwegs bin und mich in der region eifel / nürburgring aufhalte, dann wird das grüßen echt zur qual.

    tausende motorradfahrer sind hier am WE und bei schönem wetter anzutreffen.
    wenn ich jeden grüßen würde, dann würde ich nur noch mit einer hand fahren.

    wenn ich gegrüßt werde, dann grüße ich im regelfall zurück, es sei denn es sind mir einfach zu viele.

    ........ich gehe hin und grüße nur noch GS fahrer, sind genug von unterwegs und ich muß echt oft grüßen.

    na und wenn ich eine kontrollstelle sehe, dann warne ich selbstverständlich jeden, ist ja wohl ehrensache.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradfahren für Kids?
    Von Rattenfänger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 14:32
  2. Motorradfahren verbieten ....
    Von phoney im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 09:41
  3. Motorradfahren im Winter
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 22:40
  4. Motorradfahren in Taiwan
    Von einstein im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 11:04
  5. Handzeichen / wie fährt man in der Gruppe
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 14:25