Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Hat mal jemand Gaston Rahier kennengelernt ?

Erstellt von ulixem, 07.07.2009, 12:15 Uhr · 28 Antworten · 4.876 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard Hat mal jemand Gaston Rahier kennengelernt ?

    #1


    Zu der Zeit hieß ne Adventure noch Paris Dakar.

  2. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Zu der Zeit hieß ne Adventure noch Paris Dakar.

    ... damals konnte man mit diesen Teilen auch problemlos bis Paris und Dakar reisen.
    Heute ist es bereits ein Adventure ohne 2. Ringantenne um den Block zu fahren.

    Gruß
    Barney

  3. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #3
    Ja, super Kerl.
    Er hatte nicht weit von mir hier, in Dison eine Mopedgarage.
    Wenn DU ihn in Natur gesehen hast, kannst Du dir die Leistung noch besser vorstellen.

  4. ulixem Gast

    Standard

    #4
    fls:
    stimmt
    (ne HP2 Enduro ohne Elektronik, mit großem Tank verkauft sich leider nicht)



    surkram:
    cool

  5. Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    242

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von fls Beitrag anzeigen
    ... damals konnte man mit diesen Teilen auch problemlos bis Paris und Dakar reisen.
    Heute ist es bereits ein Adventure ohne 2. Ringantenne um den Block zu fahren.

    Gruß
    Barney
    Sorry für die blöde Frage, aber wozu dient die Ringantenne? Ich schätz mal, das die bei den 12er GSn verbaut ist, oder?

  6. fls
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    1.687

    Standard

    #6
    Die Ringantenne ist Bestandteil eines der heutzutage offensichtlich unabdingbar wichtigen Teile an einem Motorrad wie der elektronischen Wegfahrsperre.
    In ihren Anfangszeiten hat sie aber meist die legalen Besitzer am Weg- oder Weiterfahren gehindert.

    Gruß
    Barney

  7. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Daumen hoch der mann...

    #7
    ist für mich heute noch unerreicht in seinen leistungen.
    für ihn gab´s nur ein roadbock und ein kompaß an der BMW und einen in seinem kopf. der mann stieg auf sein möppel gab gas- und spullte den überwiegenden teil im stehen ab....einfach so....ohne große probleme.

    habe in paris mal neben ihm gestanden als er ein interview gab, thierry sabine wirkte dagegen wie ein riese- und hinter herbert scheck könnte er sich bequem umziehen ohne gesehen zu werden.

    dem mann zolle ich meinen absoluten respekt !

    dagegen sind die heutigen fahrer alles verwöhnte bubis, wenn denen das GPS ausfällt- oder das roadbock ein problem hat, sind die doch verloren in den weiten der wüste.....

  8. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    #8
    Die Ringantenne ist ganz nützlich, denn ich hab letztens meine GSA bei der Inspektion gehabt und in der Zeit vom Freundlichen eine R1200R als Leihmotorrad bekommen und siehe da, der Schlüssel passte auch bei meiner GSA, es ging alles, ausser der Anlasser

  9. Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    126

    Standard

    #9
    Hab mir mal von ihm ein Autogramm geben lassen. Netter Kerl, nicht sehr groß... Wenn man dann das Moped daneben gesehen hat...erstaunlich!!!
    Wie er seitlich auf den Rasten stehend losgefahren ist...herrlich anzusehen!

  10. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #10
    WEISS ! jemand was der heute macht?


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jemand bei der BMT ??
    Von Spätzünder im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 18:27
  2. Hat jemand .....
    Von Edda im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 11:20
  3. Hat jemand ein Q Tattoo?
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 18:53
  4. Hat jemand .....
    Von Edda im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 10:52