Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Hat sich die Qualität des Forums verändert?

Erstellt von TomTom-Biker, 30.11.2012, 18:02 Uhr · 42 Antworten · 3.197 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    ...
    Das ist richtig, nur bin ich dann recht schnell an dem Punkt, bei dem ich hier dann sehr vieles ignoriere und zu tatsächlich Powerboxer wechsle.

    Jetzt kann man natürlich sagen: "machs doch, und Tschüss"
    ...
    schaus dir erst mal an.
    schön als zweitforum, aber insgesamt doch keine alternative.
    1/3 der beträge dort sind "gumo" und "gs-tafelrunde"

  2. Baumbart Gast

    Standard Hat sich die Qualität des Forums verändert?

    #12
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen

    Als das Forum noch privat war, war das Forum von Gleichgesinnte für Gleichgesinnte
    hat mit privat und kommerziell (wo wird hier eigentlich mehr Geld verdient als vorher?) nix zu tun, nur mit dem völligen Desinteresse des Besitzers am Forumsthema. Das hätte übrigens der Verkäufer wissen können.

  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht ob es daran liegt, daß das Forum nicht mehr privat geführt wird, ob es daran liegt daß scheinbar keine Moderation mehr erfolgt, oder daß zahlreiche ehemalige Mitglieder deren Beiträge ich gerne gelesen und an deren Diskussionen ich auch gerne teilgenommen habe nicht mehr präsent sind, oder ob es einfach nur an der Jahreszeit liegt, aber jedenfalls habe ich zusehend den Eindruck daß die Qaulität des Forums, d. h. der Themen und Beiträge schlechter geworden ist. Vielleicht ist es auch das was einer unser Moppedfreunde hier kürzlich in einem Beitrag mit "der Ton wird rauher" beschrieben hat. Er empfindet es zumindest so.

    Ohne diese Diskussion neu aufzurollen empfinde ich das nicht so. Was ich aber bemerke ist ein zunehmender Verfall der Qualität vieler Themen und auch der zugehörigen Beiträge. Themen und Antworten deren Sinnhaftigkeit ich nicht verstehe (das liegt nicht unbedingt an mir), Themen bei denen man die Fragestellung nach den 10. beitrag schon nicht mehr erahnen kann, da nur noch rumgealbert wird, oder dann halt Themen die, so mein Eindruck, gerne als Anlaß genommen werden dem anderen mal so richtig die Meinung zu geigen. Das damit das Ausgangsthema sehr schnell vergessen ist versteht sich von selbst.

    Daß OffTopic-Themen schon immer Spielplatz für alle Arten der Betätigung waren versteht sich von selbst. Die alleine meine ich aber auch nicht. Gerade in den Fachrubriken vermisse ich zwischenzeitlich so ein bißchen den Wissens und Informationsaustausch. Gewußt wird hier nach wie vor viel, aber halt nix fundiertes. Ich vermisse hier so Charaktere wie beispielsweise Gerd, der relativ schnell auf den Punkt kam und mit zwei bis drei Sätzen eine ganze Diskussion auf den Kopf stellte oder besser das vermutete Wissen zurecht rückte. Oder einen Peter, der mit seiner integrierten Datenbank zu nahezu jedem technischem Thema Technik Fakten parat hatte. Und natürlich noch weitere.

    Wir haben hier viele die viel wissen oder zumindest glauben zu wissen, daß sie es wissen. Die hatten wir auch vorher, aber wir hatten auch welche, die es scheinbar tatsächlich wussten und bstimmte Sachverhalte auch mal widerspruchslos zurech rücken konnten.

    Das fehlt mir momentan ein bißchen. Und deswegen entsteht bei mir der Eindruck dieses Qualitätsverlustes.

    Heute streiten sich die scheinbar wissenden mit unterschiedlicher Meinung ohne Moderation und entweder kloppen sie sich gleich oder es wird zum Schluß eine Alleinveranstaltung für 2 oder 3 Komiker und Kommedianten.

    Und die Themen! Irgendwann fragt noch jemand wie tief man sich schon mal in der Nase gebohrt hat.

    Sehe nur ich das so mit dem Forum?

    Gruß Thomas
    ..dem ist nichts hinzuzufügen..auf den Punkt gebracht..Danke!
    Gruß
    Dirk

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    hat mit privat und kommerziell (wo wird hier eigentlich mehr Geld verdient als vorher?) nix zu tun, nur mit dem völligen Desinteresse des Besitzers am Forumsthema. Das hätte übrigens der Verkäufer wissen können.
    Das meinte ich.

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Den kannst Du heute auch nicht feststellen. Das Niveau ist mittlerweile auch recht niedrig. Nicht ohne Hintergedanke und zugegebenermaßen etwas Wehmut hatte ich die Namen genannt.


    Das ist richtig, nur bin ich dann recht schnell an dem Punkt, bei dem ich hier dann sehr vieles ignoriere und zu tatsächlich Powerboxer wechsle.

    Jetzt kann man natürlich sagen: "machs doch, und Tschüss"

    Nur wenn man hier schon eine Weile dabei ist und auch die andere Seite, die für mich mehr Ansprechendere, gesehen hat, dann verliert man auch so ein bißchen was wie Heimat. Ne ganz klitzekleine. Nicht unbedingt lebensnotwendwig, aber doch aktiv gelebt und erlebt. Und bevor ich den Schritt gehe -heute ist das sicherlich nur noch mit mehreren Mausklicks verbunden- wollte ich wenigstens wissen wie andere denken. Ob an meinem Gefühl was dran ist oder ob ich langsam anfange alt und mürrisch zu werden und Dinge einfach nur überkritisch bewerte.

    Und ja, was ganz konkretes. Assindia hat es angesprochen. Wer organisiert hier eigentlich die Themeninhalt? Der gewerbliche Betreiber?

    Als das Forum noch privat war, war das Forum von Gleichgesinnte für Gleichgesinnte. Und es entwickelte sich. Ich habe die Befürchtung, daß hier ein Status Quo eingefroren wird, egal wie die tatsächliche Entwicklung am Markt ist. Das ist dann von Vornherein zum Scheitern verurteilt.

    Gruß Thomas
    Die Frage, die sich meiner Meinung nach für Dich stellt, ist nicht hat die Qualität nachgelassen. Das Forum hat sich im Laufe der Jahre sicher geändert, Du hast Dich sicher auch geändert. Also Du bist nicht alt und mürrisch geworden (jedenfalls nehme ich das an), sondern Du weißt mehr, Du hast mehr Erfahrung, Du kennst die Witze schon, Leute die Du kanntest sind weg, machen was anderes, es sind neue Leute dazugekommen.

    Die Themen der Neuen hätten Dich vor 5 Jahren vielleicht auch interessiert, jetzt, nach all den Jahren... zudem haben die Themen sich geändert.

    Dann kommen Leute wie ich, ausgestattet mit viel Zeit, an allem interessiert, zu allem eine Meinung, die auch offensiv vertreten wird, mit reichlich Erfahrung in Foren und sagen geil, hier geht es aber gesittet zu, hier kann man mal was anfangen. Hier kann ich was lernen, hier artet nicht gleich alles in persönliche Beleidigungen aus. Hier kann man auch mal nen Witz zwischendrin machen.

    Und dann ließt man diesen und den Thread "Der Ton wird ..." und fragt sich, was ihr habt. Dieses Forum ist super, guckt Euch andere an, und freut Euch daran was ihr hier aufgebaut habt. Ein Forum lebt von seinen Nutzern.

    Ich weiß nicht wieviele Sachen ich hier gelesen habe, aber ich habe viel Zeit mit alten Artikeln verbracht und verbringe es immer noch, ich kann weder den Thread "Der Ton..." noch diesen wirklich verstehen.

    Du wirst bei den hier vertretenen Mengen immer Leute finden die Deiner Meinung sind. Die Frage ob die Qualität schlechter ist, stellt sich meiner Meinung nach nicht, die Qualität ist sicher eine andere. Die Frage ob diese diametral zu Deinen Anforderungen verläuft, kannst nur Du beantworten, für Dich.

    Ein Forum lebt von gegensätzlichen Meinungen, davon dass sich mal jemand im Ton vergreift, von schwankenden Schwerpunkten.

    Kritik betreffend F700 und 1200LC ist in meinen Augen gerechtfertigt, auch was die Geschwindigkeiten usw. angeht.

    Alt und mürrisch. GS-Fahrer werden erfahren und gefestigt in ihrer Meinung.

  6. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    schaus dir erst mal an.
    schön als zweitforum, aber insgesamt doch keine alternative.
    1/3 der beträge dort sind "gumo" und "gs-tafelrunde"
    stimmt. allerdings liegt dies -aus meiner unmassgeblichen sicht-
    zuerst an der inkonsequenz der user. allzuviele fahren zweigleisig.
    (ich auch, allerdings habe ich fachlich leider nichts erhellendes bei-
    zutragen. mir fehlt ganz einfach der fachliche hintergrund.) also
    schreibe im allgemeinen im gumo und ansonsten, wenn mir andere
    themen irgendwann "über die hutschnur gehen".
    aus meiner sicht am sinnvollsten wäre tatsächlich die konzentration
    auf ein forum, das dann wieder alle kräfte konzentrieren könnte/würde.

    ich hoffe, ich konnte erhellendes beitragen oder zumindest meinen standpunkt
    allgemein verständlich darlegen.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    was mir am meisten fehlt ist moderation.
    nicht im sinne von moderieren der beiträge, sondern mehr im ordnung halten.
    verschieben in passende bereiche oder trennen von beantwortung von technischen fragen und sabbelei.
    also genau so, wie es vorher war. da bestand 95% der Modtätigkeit aus den genannten Punkten. Es ist die Gedankenlosigkeit, Disziplinlosigkeit der User die dieses Forum langsam zerfleddern, unübersichtlicher machen, chaotischer.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    schaus dir erst mal an.
    schön als zweitforum, aber insgesamt doch keine alternative.
    1/3 der beträge dort sind "gumo" und "gs-tafelrunde"
    liegt schlicht daran, dass hier über 25000 User sehr viele (und auch viele interessante) Beiträge posten, drüben knapp 450 User ein eher Zweitforumsdasein führen. Man vergißt allzu leicht, dass das GS-forum früher auch nicht anders war, als die GS noch nicht die BesteMeisteTollste war, die ganze Heerscharen von ehemaligen BMWhassern bekehrt hat.

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard Hat sich die Qualität des Forums verändert?

    #18
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Das meinte ich.
    Ist das nicht nur eine reine frage der Masse? An Mitgliedern? Das absacken der Qualität?

    Frank

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ist das nicht nur eine reine frage der Masse? An Mitgliedern? Das absacken der Qualität?
    die reine Masse ist nicht das Problem, es funktionierte mit 20000 Usern sehr gut, dass es jetzt nicht mehr funktioniert (die allg. Qualität leidet, nicht nur die der Beiträge) liegt am Desinteresse des neuen Besitzers und dem Fehlen jeglicher Moderation

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ist das nicht nur eine reine frage der Masse? An Mitgliedern? Das absacken der Qualität?

    Frank
    die auf diese frage einzig korrekte antwort
    führte vermutlich zun lynchjustiz.
    daher gebe ich sie nicht. (also die antwort)


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BaseCamp verändert meine Touren beim NEU berechnen
    Von Circoloco im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 20:48
  2. BMW - Qualität
    Von confidence im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 13:24
  3. Qualität
    Von haubi62 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 21:09
  4. Hat sich das Castrol Twin verändert?
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 16:54
  5. BMW Qualität
    Von Roland.D im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 18:33