Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Heute vor 7 Jahren...................

Erstellt von marmidesign, 18.10.2011, 07:46 Uhr · 18 Antworten · 2.488 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    487

    Standard

    #11
    Hallo Michael,
    ich möchte dir und deiner Familie mein tiefes Mitgefühl aussprechen,meine Familie und ich erleben jedes Jahr ebenfalls einen solchen Sch... Tag.
    Viele Grüße
    Andreas

  2. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Standard

    #12
    Hallo

    möchte einfach nur Danke sagen auch für die vielen Pn. Uns hat es viel neue Kraft gegeben. Hilft wenn man weiß das sich darüber auch andere Gedanken machen.

    Danke

  3. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    314

    Standard

    #13
    Vielleicht geniesst der ein oder andere dank dieses Beitrages den Tag mit seinen Kindern heute etwas mehr oder macht etwas besonderes. Allein schon deshalb finde ich es wichtig, daß Du uns an deinem unermesslichen Leid teilnehmen lässt.

    Euch wünsche ich viel Kraft....

  4. Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    1.216

    Standard

    #14
    ......ich habe auch zwei Kinder und ich denke euer Schmerz
    ist für jede Mama und jeden Papa nachvollziehbar, es tut mir
    unendlich leid um euren Sohn! Ich wünsche euch viel viel Kraft in
    einer so schweren Zeit!

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    1.401

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von gsvetan Beitrag anzeigen
    ......ich habe auch zwei Kinder und ich denke euer Schmerz
    ist für jede Mama und jeden Papa nachvollziehbar, es tut mir
    unendlich leid um euren Sohn! Ich wünsche euch viel viel Kraft in
    einer so schweren Zeit!
    Hallo Sven,
    allen die hier geantwortet haben möchte ich: "DANKE" sagen.

    Sven sei mir bitte nicht böse, aber ein Kind zu verlieren ist nicht nachvollziehbar. Bitte nicht falsch verstehen aber das was dann in deinem Kopf vorgeht kannst Du nicht nachvollziehen. Mann kann es sich nicht vorstellen. Brauch mann auch nicht.
    Freut euch einfach über eure Kinder.................

  6. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    280

    Standard

    #16
    Hallo Michel,
    mir geht es seit fast 4 Jahren so, als meine Tochter von uns gegangen ist. Der Schmerz wird nicht weniger und die Gedanken warum oder weshalb auch nicht.
    Ich kann nur sagen geniesst die Zeit mit euren Kindern auch wenn sie machmal sehr stressig sind, verlorene Zeit kann man nicht mehr nachholen.
    Liebe Grüße
    Alex

  7. Silberkuh Gast

    Standard vor sieben jahren...

    #17
    Hallo Michael,

    mit tiefer Betroffenheit habe auch ich Deine Zeilen gelesen. Als dreifacher Familienvater möchte ich Euch mein allerallertiefstes Mitgefühl ausdrücken.

    LG
    Stefan

  8. CBR Gast

    Standard

    #18
    Mein ältester ist behindert und mein Bruder ist gestorben.

    Alles nichts um den Kopf in den Sand zu stecken, das Leben geht weiter !

    Kopf hoch und nach vorne schauen.

  9. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #19
    Hallo Michael,

    meine Tochter ist nun zwar erst 6 Jahre alt, aber der Alptraum, den Du und deine Frau durchgemacht hast, lässt mich irgendwie seit dem Tag der Geburt teils nachts wach werden und ich bin jedes Mal glücklich, dass es nur ein Alptraum war. Es gibt sicherlich nichts Schlimmeres als wenn die Kinder vor den Eltern gehen. Wie Du bereits schriebst, wenn man es nicht selbst erlebt hat, kann man den Schmerz nicht nachvollziehen, aber man kann ihn sich als Eltern sehr wohl vorstellen.

    Dein Beitrag hat mir wieder einmal sehr deutlich gemacht wie wichtig es ist, jeden Tag, den man mit seinen Liebsten auf dieser Welt gemeinsam hat, zu genießen, als sei es der letzte. Ich versuche dies jedenfalls täglich beim morgentlichen Abschied von Frau und Kind zu beachten, auch wenn der Alltag dies teil schwierig macht und solche Gedanken keinesfalls unseren Alltag bestimmen sollten/dürfen.

    Dir und Deiner Frau mein herzliches Mitgefühl,
    Tobias


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 320.000 km in gut 7 Jahren
    Von peter-k im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 22:14
  2. in 10 Jahren um die Welt...
    Von RUSH im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 19:42
  3. vor 40 Jahren Mondlandung
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 12:20
  4. 44 Länder in 8 Jahren
    Von Christian S im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 13:44
  5. Zwischen den Jahren...
    Von Dubliner im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 21:11