Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Heutige Auto-Motoren: Downsizing und Aufladung...

Erstellt von bogoman, 06.07.2015, 22:10 Uhr · 118 Antworten · 7.507 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    Es wurde ja nicht behauptet, dass alle Kleinwagen grundsätzlich viel verbrauchen. Sondern es wurde das Beispiel eines Fiesta angeführt.
    Innerhalb der Familie fahren wir auch so, dass alle Fahrzeuge so wenig wie möglich verbrauchen. Nicht, weil der Sprit so teuer ist, sondern weil das ganz einfach unsere Fahrweise ist. Und so einen Fiesta hatten wir auch mal. Für den bestätige ich gerne, dass dessen Benzinverbrauch überdurchschnittlich hoch war. 10 haben wir nicht geschafft, aber 8 oder 9 waren es immer. Als solches ist er uns auch im Gedächtnis geblieben: nämlich als überdurchschnittlich durstiges Zwergenscheissauto. Der Nachfolge-Polo genehmigte sich be gleichem Fahraufkommen und denselben Fahrern ungefähr 5 Liter. Dessen Nachfolger, nämlich ein 2-Liter-Fabia mit interessanten 115 Pferdestärken, geht nicht unter 6,5 Litern / 100 km zu bewegen. Zumindest nicht in der Stadt, in der er zu 90% benutzt wird.

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    Mein Fahrstil hat sich zwischen Audi und VW nicht geändert!

    Der ältere, schwerere TDI war sparsamer als die Neuentwicklung, der auch noch bei jedem Stop ausgeht, wo ist da der Fortschritt in der Motorentechnik ?

    Und meine Liebste hat ´nen recht neuen Nissan Micra mit 65 PS, die Krücke wird beim Beschleingen nur lauter, nicht schneller und
    mit 9 Liter isse auch dabei.

    @ Winnie59 Im Osten gibt´s halt die besseren Autobahnen

  3. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    303

    Standard

    Was die meisten hier durcheinanderbringen sind Diesel und Benziner. Für alle,
    denen das noch keiner gesagt hat :

    Diesel sind bei vergleichbarer Leistung und gleich grossen/schweren Autos meistens sparsamer.

    Bei meinen Autos über 20 Autos hatte ich aber immer Ausreisser nach oben oder unten :

    Porsche 924 2,0 l, 124 PS, BJ. 1976, Verbrauch 9 l ------- Fiesta XR 2i 1,6 l, 104 PS, BJ 1991, Verbrauch 11 l
    BMW 540 i, 4,4 l, 286 PS, BJ 2001, Verbrauch 10 l ------ Mercedes ML 430, 272 PS, BJ 2000, Verbrauch 17 l
    Fiesta Diesel, 1,6 l, 54 PS, BJ 1989, Verbrauch 7 l ------ Seat Leon TDI, 1,9 l, 150 PS, Baujahr 2003 Verbrauch 6 l
    Golf I, 1,6 l, 75 PS, BJ 1977, Verbrauch 9 l ------- Astra A, 1,6 l, 75 PS, Baujahr 1986, Verbrauch 7 l

    Fazit, es gab immer Autos, die besonders sparsam oder besonders "versoffen" waren. Bei einigen Autos konnte
    man mit verhaltener Fahrweise richtig Sprit sparen, bei anderen brauchte das nicht viel.
    Mein extremstes Beispiel war mein 320 i E36 Coupe mit 150 PS, den ich immerhin 80.000 km hatte.
    Bei sehr verhaltener Fahrweise ca. 9 l auf 100 km, bei Knallgas nie 10 l.......

  4. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    Ich habe die Nase voll von diesen ala TSI TFSI usw. - habe genug mit Autos zu tun um mir so etwas nicht zu kaufen. Die letzte ähnliche Nervensäge (Mama-Taxi) ist jetzt in Afrika - 2007er Yaris 1.3 - 9-10 Liter Super gingen da immer durch, ständig kaputt, bei 88 TKm war die Steuerkette hin (Motor +Getriebe raus -~1500-2000€) und einen rapiden Wertverlust. Da hatte ich keine Lust mehr drauf - darum hat sie jetzt nen 170PS E46 320i Touring - nimmt 12 Liter aber zickt nicht rum, hält sicher länger als der ganze downsizing Kram wie auch mein T4 Syncro 2,5 Liter Benziner.

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    Yaris??? Gott bewahre uns vor Feuer, Flut und Wind und Autos die aus Frankreich sind!

    Nein, Spaß beiseite. Mit unseren 3 Renaults haben wir eigentlich gute Erfahrungen gemacht. Die waren zuverlässig und sparsam. Nur das Wort Fahrspaß ist ein Wort, welches den Franzosen völlig fremd ist. Beispiel: Modus mit 75 PS Benzinmotor. Sparsam, aber die reinste Schlaftablette. Der wurde nach 3 Jahren durch einen VW Fox mit 55 PS abgelöst. Ob ihr es glaubt oder nicht, der Fox war viel agiler als der Modus und machte beim Fahren deutlich mehr Spaß. Er verbrauchte allerdings auch einen Liter mehr als der Modus. Dieser Liter Mehrverbrauch war uns letztlich egal, da meine Frau den kleinen VW richtig in ihr Herz geschlossen hatte. Leider hat ihn nach 2 Jahren ein Q7 "getötet".

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    Ich will auch so einen Renault Yaris!

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    Renault Yaris? Dir ist aber schon klar, dass Toyota den Yaris in Frankreich entwickeln und produzieren lässt?

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    314

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Dir ist aber schon klar, dass Toyota den Yaris in Frankreich entwickeln und produzieren lässt?
    Nein, bis zu Deinem Beitrag nicht.
    Ich dachte immer, das wäre lupenreiner Schlitzigammel.

  9. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.028

    Standard

    Ist viel zu teuer, in Japan zu produzieren. Die produzieren für den europäischen Markt in Frankreich, England und Tschechien. Nur ein kleiner Teil der Produktpalette kommt heute bei Toyota noch aus Japan. Ist übrigens bei fast allen Japanern so. Nur die Fahrzeuge von Subaru dürften noch vollständig aus Japan kommen.

    CU
    Jonni


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Heutiger Ausritt mit meiner Q und die Folgen
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 23:56
  2. Neues Navi für Motorrad und Auto mit TMC
    Von Iglu im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 18:20
  3. Familienurlaub mit Auto und Mopped?
    Von Fischkopf im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 19:23
  4. Frauen und ihre Autos
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 09:41
  5. Navi für Auto und Motorrad
    Von RatinGSer im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 19:01