Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Hilfe für 66. IAA in Hannover?

Erstellt von ADVBiker, 21.09.2016, 10:04 Uhr · 14 Antworten · 1.056 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    539

    Cool Hilfe für 66. IAA in Hannover?

    #1
    Nun hat sich meine berufliche Beschäftigung für kommendes Wochenende (23. - 25. Sep.) zerschlagen.
    Ich hatte mich schon damit abgefunden, dass ich dieses Mal nicht auf die IAA in Hannover kann. Nun ist die erfreuliche Wende eingetreten.
    Leider ist es etwas kurzfristig, noch eine preiswerte Unterkunft im Netz zu finden. Und bevor ich jetzt alle möglichen Portale abklappere, möchte ich Euch fragen, ob Ihr nicht etwas kennt.
    Ich möchte gerne eine Unterkunft für 2 Nächte, von Fr. bis So. Was Einfaches würd mir schon reichen. Frühstück wäre gut.
    Im Umkreis von ca. halben bis ganzen Stunde?
    Hat jemand eine Idee?

    Gerne auch per PN, die Benachichtigungsfunktion vom Forum scheint wieder zu funktionieren.

    Vielen Dank für Eure Info's

    Beste Grüsse
    Martin

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.845

    Standard

    #2
    Ich würde es hier mal versuchen:

    Startseite - Apart Hotel Sehnde

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    539

    Standard

    #3
    Danke schon mal.

    Habt Ihr noch weitere Vorschläge?

    Gibt es eventuell auch Motorradhotels/Unterkünfte?

  4. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.068

    Standard

    #4
    Hallo Martin,
    ich weiß nicht, was Du auszugeben bereit bist. Alle folgenden Hotels leigen in meiner Nähe, nur am "falschen" Ende der Stadt, nichtsdestotrotz in weniger als einer Stunde Entfernung vom Messegelände mit den Öffis.


    1.+2. Mercure u. Hotel Klappenburg

    3. nichts aufregendes und auch noch weiter weg , auf Nachfrage nenn ich Dir da auch was.

    Du wirst extreme Schwierigkeiten haben, im direkten Umfeld der Messe etwas zu finden, das betrifft dann auch das bereits genannte Hotel in Sehnde (wiewohl das empfehlenswert ist, so berichten auswärtige Kollegen von mir). Zudem ist es von da aus nicht so einfach, zur Messe zu kommen, jedenfalls nicht entspannt mit dem ÖPNV.

    Die beiden von mir genannten Hotels liegen relativ nah an Haltestellen der Üstra (hannoversche Straßenbahn/Busgesellschaft), ersteres einen 15min Fußmarsch weg, letzteres keine 5min. Beide sind relativ ruhig gelegen (das erstgenannte sehr ruhig). In ersterem werden zuweilen Mitarbeiter von H-D untergebracht, wir haben das aber auch schon häufig bei Veranstaltungen der HOG genutzt, die Nutzer waren allesamt begeistert, wie auch meine Arbeitskollegen, die ich da untergebracht habe.
    Wäre ich nicht am WE selber unterwegs im Weserbergland, hätte ich Dich unter meine Fittiche genommen und auch mal wieder die IAA besucht, so passt das leider nicht.

    Grüße
    Uli

  5. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    539

    Standard

    #5
    Danke Uli für Dein Angebot, ist schon schade. Meine Ansprüche sind minimal. Wenn ich die ca. 750km morgen Früh nach Hannover abspule, werde ich froh sein, wenn ich
    a) noch vor Sonnenuntergang da eintreff, und da Oben geht sie schneller unter als bei mir im Süden.....
    b) eine Kleinigkeit zu essen finde und anschliessend,
    c) meine Knochen sortieren und lang machen kann.

    Wenn ich am Sa. über die Messe schlendre, werden mir am Ende des Tages auch die Füsse qualmen. Dann steht mir der Sinn nicht nach irgend ein Happening, oder ähnlichen.....

    Achja, der ÖV ist nicht wirklich relevant, mein Mobbed, ist flexibel genug um bis vor den Eingang zu fahren und da zu parken.

    Danke erstmal, falls jemand noch eine Idee hat?

    Beste Grüsse
    Martin

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.834

    Standard

    #6
    gästezimmer ist grad belegt, aber camping bei mir im garten geht ...
    frühstück bekommen wir auch hin.
    sind aber etwas über 60min zur messe.

  7. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    539

    Standard

    #7
    Hmm, Larsi, das wird dann Hardcore, also Zelt, Schlafsack, Isomatte, Luftmatratze hab ich, könnt ich mitnehmen. Wenn Du ein entsprechendes Verlängerungskabel zur verfügung stellst, kann ich meine Heizdecke mitnehmen, für mein Rücken....

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.834

    Standard

    #8
    kein problem.
    ich kann dir auch ein stromaggregat neben das zelt stellen

  9. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    539

    Standard

    #9
    Okey, reichen dann normale Ohrstöppsel, also die für den Arbeisschutz, oder reicht auch Ohropax???

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.834

    Standard

    #10
    entscheide selbst:



 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe für Michael am 04.03.07 wegen Leukämie
    Von GS Peter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 12:13
  2. Hilfe für Michael am 04.03.07 wegen Leukämie
    Von GS Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 08:44
  3. Bitte um Hilfe für Kaufentscheidung!
    Von Manamablau im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 11:21
  4. Ist der Preis für eine GS in Ordnung?
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 20:33
  5. Spendenadressen für die Erdbebenopfer in Südostasien
    Von muh-qu-11 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 10:40