Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Hilfe!! Insektenbefall. Was ist das für ein Tier?

Erstellt von palmstrollo, 16.03.2012, 19:42 Uhr · 34 Antworten · 13.004 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard Hilfe!! Insektenbefall. Was ist das für ein Tier?

    #1
    Hallo zusammen.
    Meine Tochter rief eben recht aufgeregt an.
    Sie bewohnt eine Altbauwohnung und findet plötzlich reichlich dieser Tierchen. Bin leider in Faunakunde nicht so gut.
    Wer kann mir VOR dem Kammerjäger sagen, was das für Viehcher sind?

    Danke schonmal
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken insekt.jpg  

  2. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #2
    Das ist wohl ein Getreidewanze

    Gruß
    Hogi

  3. Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    52

    Standard

    #3
    Echt? Hätte schwören können das ist ne Wanze.

    Auf der Mauer, auf der Lauer...

  4. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #4
    Ja - ist eine Getreidewanze!

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Ja - ist eine Getreidewanze!
    also dich Gefahr für Heim und Haus und Leben...

  6. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    also dich Gefahr für Heim und Haus und Leben...
    Genau - aber nur in Ecken wo King Kong, Gozilla und Tarantula wohnen.
    So ein Getreidekäfer knabbert einem schon mal kurz den ...äähm - Ohrlappen ab......

    Trotzdem sind solche Viecher im Haus unangenehm.

    Gruß
    Hogi

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #7
    Danke.
    Ich frage mich nur, was die Tierchen im Haus machen, wenn sie eigentlich auf/ in die Wiese gehören...

  8. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.284

    Standard

    #8
    Ich halt's für 'ne Gartenwanze. Bei dieser Spezies überwintern die erwachsenen Wanzen auch gern mal in Häusern und tauchen dann im Frühjahr aus ihren Verstecken auf (sehr zur Freude der Mitbewohner).

    Grüße
    Uli

  9. Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    93

    Standard

    #9
    Hallo zusammen,

    Bei uns heißt der Salzkäfer
    nicht zerdrücken sonst Stinkt es streng.
    Mit Zewa oder ähnliches den Käfer abdecken
    und nach draußen befördern.

  10. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #10
    Also hier im Forum nach dem Vieh fragen wäre mir zwar nie in den Sinn gekommen aber es war sehr lehrreich, denn das Ding hatte ich auch schon zweimal.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Graue_Gartenwanze


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe
    Von Sven73 im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 21:50
  2. HILFE!!!
    Von Manu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 09:17
  3. HILFE/bräuchte mal hilfe zwecks kiekstarter
    Von Wrangler2 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 16:25
  4. Was ist das für ein Tier ?
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 19:57