Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Hilfeliste Deutschland - Interessant für Euch?

Erstellt von Rockers, 03.04.2011, 08:12 Uhr · 10 Antworten · 1.232 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    32

    Standard Hilfeliste Deutschland - Interessant für Euch?

    #1
    Durch die Vorstellung von roland_76571 kam ich auf die Idee. Was würdet Ihr davon halten, eine Hileliste zu erstellen, von den GS Fahrern hier in Deutschland und ggf. auch weiter. Stelle mir das so vor, eine Adressliste mit GS Fahrern und Rufnummern sortiert nach Postleitzahl - die Bereit sind Hilfe bei Panne, Bett für die Nacht, oder Kaffee bei Durst zu geben. Oft ist es nur ne Kleinigkeit, doch für den, den es erwischt hat sicherlich erfreulich. Ich finde die Kolleginnen? und Kollegen hier im Forum alle vertrauenswürdig, bin bereit Haus, Hof, Werkzeug, Anhänger und vieles mehr zu teilen. Da das Durschnittsalter hier deutlich über 69 liegt weiß jeder von was ich spreche.
    Ich mache den Anfang und bin bereit jederzeit meine Hilfe mit Bett, Brot, Hebebühne, Anhänger und vielem mehr mit Euch zu teilen.

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #2
    prinzipiell keine schlechte Idee, hab die Hilfsbereitschaft nach meinem Crash in Italien auch schon erfahren dürfen. Wurde am Bahnhof abgeholt, das Mobbed wurde transportiert, Transporte organisiert, usw... Danke hierfür nochmal an alle!

    Denke aber eine öffentliche Liste ist ein bisschen zuviel der Privatsphäre in aller Munde.

    WENN etwas ist, wie zB Umfall, dann findet sich nach kurzer Info hier innerhalb kürzerster Zeit nen ganzer Haufen hilfsbereiter Leute.
    Wenn man "nur" auf Tour ist, und den ein oder anderen Zwischenstopp sucht, dann sind schon viele Angebote im "unterwegs-Teil" des Forums nach kurzem Aufruf vermittelt worden...

    Ich denke dass dies ausreichend ist, aber kannst Dein Glück gerne versuchen, ich kann nicht mal Haus und Hof (oder Wohnung) zur Verfügung stellen, hab ich nicht, wenn jemand nen Käffchen will, damit kann aber auch ich dienen...

  3. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #3
    Hallo

    über diesen Vorschlag wurde glaube ich schon mal diskutiert.
    Aus meiner Sicht, also ich wäre dabei!
    Oftmals geht es doch wirklich nur um so banale Dinge, wo bekomme ich ein Zimmer, wo kann ich mir einen Reifen fassen oder wo ist die nächste Werkstatt!
    Oder auch nur eine Tasse Kaffee und den Regen abwarten!

    Aber über Mitgliederkarte findet man ja auch relativ schnell jemanden, mit dem Antworten ist es dann wieder eine andere Sache!

    Vielleicht ein Vorschlag an das Mod-Team, wenn einer mitmachen will und es gäbe einen geschützten Bereich im Forum in den man erst ab einer bestimmten Anzahl von Beiträgen kommt (ähnlich dem einstellen von Foto´s) das wäre doch eine Möglichkeit eine Adressliste einzustellen!

    Nur mal so eine Idee, man könnte dazu ja mal ein Brainstorming machen oder so!

    Noch einen schönen Sonntag

    Gruß

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #4
    Hat jemand eine Panne, dann ruft er den ADAC, den AVD, die Versicherung oder das Service-Mobil
    Hat jemand einen Unfall bzw. hat er gesundheitliche Probleme dann die 110, 112 oder 911
    Hat jemand Durst, dann unzählige "Tankmöglichkeiten" entlang der Strecke
    Sucht jemand ein Bett, dann mindestens ebensoviele Möglichkeiten

    Abgesehen davon gibt es auch noch andere hilfsbereite Menschen, die einem weiter helfen. Z. B. Ich, der gestern einem fahradfahrer nach einer Panne sein Fahrad kostenfrei repariert hat. Viele andere machen das genauso, man muß halt nur die Leute ansprechen.

    Sucht jemand den persönlichen Kontakt zu seinesgleichen, dann mag das passen. Nur sind nicht alles seinesgleiche und nicht jeder sucht den Kontakt. Und meist sind die o. g. Hilfsmöglichkeiten die schnelleren und effektiveren.

    Gruß Thomas

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Hat jemand eine Panne, dann ruft er den ADAC, den AVD, die Versicherung oder das Service-Mobil
    Hat jemand einen Unfall bzw. hat er gesundheitliche Probleme dann die 110, 112 oder 911
    Hat jemand Durst, dann unzählige "Tankmöglichkeiten" entlang der Strecke
    Sucht jemand ein Bett, dann mindestens ebensoviele Möglichkeiten

    Abgesehen davon gibt es auch noch andere hilfsbereite Menschen, die einem weiter helfen. Z. B. Ich, der gestern einem fahradfahrer nach einer Panne sein Fahrad kostenfrei repariert hat. Viele andere machen das genauso, man muß halt nur die Leute ansprechen.

    Sucht jemand den persönlichen Kontakt zu seinesgleichen, dann mag das passen. Nur sind nicht alles seinesgleiche und nicht jeder sucht den Kontakt. Und meist sind die o. g. Hilfsmöglichkeiten die schnelleren und effektiveren.

    Gruß Thomas
    Du scheinst nen Eigenbrötler zu sein!?!?!

    Ich für meinen Teil bin unter Motorradfahrern unter gleichgesinnten. Und wenn sich jemand die Mühe macht ein Gästebett bereitzuhalten oder ähnliches, dann finde ich das mehr als nett, und würde viel lieber bei einem solchen einkehren als in ein Gasthaus...

    Und warum soll man auch bei kleinen Pannen nicht auf die Hilfsbereitschaft anderer Gleichgesinnter zählen können, vor allem wenn es nur Kleinigkeiten sind wie zB nen kaputter Reifen? Dann freu ich mich eher darüber dass mir so einer zu Hilfe gekommen ist, den man vielleicht sogar schon kennt und der mich zum nächsten Reifenmann fährt, anstelle eines anonymen Servicetechnikers, der am Ende gar hoffnungslos überfordert ist weil er von Motorrädern keine Ahnung hat, und ihm nur das abschleppen bleibt...

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Du scheinst nen Eigenbrötler zu sein!?!?!
    Und Du ein Traumtänzer!?!?! Na ja, mal etwas freundlicher, ein Optimist.

    Ok, konkretisieren wir:
    Der erste ist nicht erreichbar, da selbst unterwegs
    der zweite hat keine Zeit, da gerade was anderes wichtiges zu tun ist
    der dritte möchte gern, hat aber keinen Plan. Aber einen PC, um beispielsweise hier im Forum eine Frage über eine mögliche Panne zu stellen. Was dabei wohl rauskommen wird?

    Zum Schluß kommt dann doch das Service-Mobil oder ein sonstiger Hilfsdienst. Also warum nicht gleich so. Gut, man hat eine ERrfahrung gemacht und neue Freunde kennengerlernt. Das war aber nicht das Thema des Eingangsbeitrags.

    Zum Thema Übernachten:
    diesbezüglich bin ich tatsächlich ein Eigenbrötler. Ich suche gerne Gasthöfe auf. Da einerseits kostengünstig, meist familiär und auch gute regionale Küche. Um die sogenannten Biker-Hotels mach ich, soweit machbar, einen größeren Bogen. Und mit den Leuten in den Gasthöfen kommt man auch schnell ins Gespräch, auch abseits des Motorradfahrens. Auch als Motorradfahrer muß ich nicht nur über Motorradfahren sprechen.

    Zur Hilfe:
    Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, daß ich nach Maßgabe meiner Möglichkeiten anderen helfe die in Not sind. Nicht nur Motorradfahrern. Andererseits habe ich ja auch selbst schon Hilfe in Anspuch genommen und freue mich immer wieder wenn ein anderer hilfsbereit ist. Und die gibt es eben auch, man muß die Leute halt ansprechen und braucht das nicht zu organisieren.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Und Du ein Traumtänzer!?!?! Na ja, mal etwas freundlicher, ein Optimist.

    Ok, konkretisieren wir:

    Zur Hilfe:
    Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, daß ich nach Maßgabe meiner Möglichkeiten anderen helfe die in Not sind. Nicht nur Motorradfahrern. Andererseits habe ich ja auch selbst schon Hilfe in Anspuch genommen und freue mich immer wieder wenn ein anderer hilfsbereit ist. Und die gibt es eben auch, man muß die Leute halt ansprechen und braucht das nicht zu organisieren.

    Gruß Thomas
    Unterschreibe ich sofort
    Grüße Eugen
    PS.Gab mal eine ORGA namens "Kratnetz" die genau das Beinhaltet hat ist wohl nicht mehr aktiv.Warum?

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #8
    Ich finde meine Aussage hat nichts mit Traumtänzerei zu tun.
    Der versuch jemanden zu kontakten den man kennt, auch wenn dieser jemand dann nicht kommen kann, finde ich eine gute Möglichkeit selbige Kontake zu pflegen...

    Dass man in Gasthöfen auch mit Leuten ins Gespräch kommt, widerspricht meiner Meinung auch nicht, genausowenig wie die Selbstverständlichkeit anderen zu helfen wenn es erforderlich ist...

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #9
    Seit Jahren bin ich auf einer entsprecenden Liste des Volvo-forums. Hab sie auch schon genutzt. Ist also weissgott keine neue Idee, die man nun erstmal im Grundsatz auf Tauglichkeit diskutieren muss.
    Ich sage mal so: Warum fragst du überhaupt?
    Es ist doch klar, dass es, wie bei JEDEM Vorschlag, einige geben wird, die dagegen sind!
    Die können dir aber doch völlig wurscht sein!
    Das sind sie einem dann halt auch, wenn sie Hilfe benötigen.
    Wenn du so eine Liste gut findest, dann initiiere sie einfach und lass sie wachsen.
    Ich stelle dann gerne meine Daten dafür zur Verfügung, auch wenn ich als Schweizeinwohner nicht ganz deine Zielgruppe bin

    Wichtig nach meiner Erfahrung: Die Liste sollte verraten, welche ARt von Hilfe geboten werden kann (Telefonbenutzung, Quartier, Abholung, Schrauberkenntnisse, Werkstatt etc.
    Selbstredend sollte so eine Liste auch nur den eingetragenen Leuten zugänglich sein...

  10. CBR Gast

    Standard

    #10
    Bei mir gibts eigentlich immer Hilfe, gut ausgestattete Werkstatt, Gästezimmer zur Not und auf meinen Hänger gehen 4 dicke GSén.



    Gegenleistungen werden gerne angenommen wie Rasenmähen, Straße kehren usw


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nennen wir es interessant.....
    Von TobyG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 20:09
  2. Adventure BJ. 2003 - Interessant?
    Von gs-biker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 19:31
  3. db autozug noch interessant
    Von GSandl im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 07:00
  4. Möglicherweise Interessant: Gaszugblockade
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 14:16
  5. Möglicherweise Interessant: Wassereintritt in benzinpumpe
    Von mr.spock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 12:42