Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Hoeness und Datenschutz

Erstellt von Michael68, 25.08.2014, 12:26 Uhr · 49 Antworten · 2.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #31
    Grundsätzlich bin ich da bei dir, aber mit dem letzten Satz drückst du GSMän in eine Ecke, zudem er dir keinen Anlass gegeben hat.

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich bin ich da bei dir, aber mit dem letzten Satz drückst du GSMän in eine Ecke, zudem er dir keinen Anlass gegeben hat.
    "Verwirkt" ist eine der schlimmsten Vokabeln die es gibt, das geht einfach zu weit bei UH.

    Freisler gebrauchte diesen Ausdruck häufiger, z.B. in dem Todesurteil gegen S. Scholl und C.Probst. Mann sollte in seiner Wortwahl Vorsicht walten lassen und nicht selbstherrlich sein. Daher ist dieses Wort "verwirkt" einfach untragbar. Gerade ein doch so gebildeter Mensch wie der GS Män sollte dies wissen.

    Ausschnitte aus Freisler's original Begründung des Todesurteils.
    "Die Angeklagten haben im Kriege in Flugblättern zur Sabotage der Rüstung und zum Sturz der nationalsozialistischen Lebensform unseres Volkes aufgerufen, defaitistische Gedanken propagiert und den Führer aufs gemeinste beschimpft und dadurch den Feind des Reiches begünstigt und unsere Wehrkraft zersetzt. Sie werden deshalb mit dem T o d e bestraft.

    Jhre Bürgerrechte haben sie für immer verwirkt."

  3. Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    317

    Standard

    #33
    verwirkt ist ein ganz normales Verb. Es steht auch im GG Art. 18

    Insofern ist die Nutzung nichts verwerfliches.

  4. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Solange er sich im Rahmen der Gesetze bewegt, sehe ich das genauso.
    Wer Recht bricht, hat für diesen Bereich das Recht auf Datenschutz verwirkt.
    Häh?!?
    Du stellst irgendetwas an, und nur weil man deine Nase aus der Presse kennt, darf alles ohne Einschränkung mit vollem Namen veröffentlicht werden?!?

    So Foren wie hier dienen echt der Bereicherung, liest man doch ernsthaft vertretene Ansicht, die man ansonsten nicht für möglich gehalten hätte. Aber vielleicht bin ja auch ich von der Rolle, wer weiß?

  5. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Michael68 Beitrag anzeigen
    Der Prozess ist öffentlich und das ist auch gut so. Auch wenn ich UH wirklich nicht mag aber niemand hat es verdient das vertrauliche Daten veröffentlicht werden. Dies dient nur der Auflage und nicht der Gerechtigkeit.
    Natürlich muss ein Prozeß öffentlich sein. Aber es sollte nicht sein, dass vor Prozeßbeginn öffentlich alle Medien und 1500000 Menschen oder mehr in Foren ablästern.

  6. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    "Verwirkt" ist eine der schlimmsten Vokabeln die es gibt, das geht einfach zu weit bei UH.
    Hallo,

    also, ich finde du übertreibst. Wir brauchen aus der deutschen Farbe nicht jedes Wort verbannen, dass einmal früher von verblendeten Vollidioten benutzt wurde. In der Juristerei ist das Wort Verwirkung nicht negativ belegt sondern ein Fachbegriff: Verwirkung (Deutschland) ? Wikipedia
    Wenn etwas braun ist dann darf man doch auch noch braun dazu sagen, oder?
    Braun ? Wikipedia

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Das ist vollkommender Quatsch, ist er ein UH oder Ähnliches ist es vorbei mit dem Datenschutz, ist es ein Libanese, Türke, Jugo, ..........

    Aha, aus dieser Ecke kommst Du.


    Ansonsten hast Du Deinen juristischen Sachverstand ja nun schon mehrmals ausgiebig eingebracht.
    Glücklicherweise können sich solche apallischen Stimmen aus dem Orchestergraben in der Gesellschaft nicht durchsetzen.

  8. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Solange er sich im Rahmen der Gesetze bewegt, sehe ich das genauso.
    Wer Recht bricht, hat für diesen Bereich das Recht auf Datenschutz verwirkt.
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Häh?!?
    Du stellst irgendetwas an, und nur weil man deine Nase aus der Presse kennt, darf alles ohne Einschränkung mit vollem Namen veröffentlicht werden?!?
    Deutlich weiter vorn habe ich klargestellt:

    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Mir gings nicht um die Veröffentlichung ggü. der Allgemeinheit sondern um den das vorbehaltslose Recht auf Datenschutz bei Straftaten.

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Aha, aus dieser Ecke kommst Du.


    Ansonsten hast Du Deinen juristischen Sachverstand ja nun schon mehrmals ausgiebig eingebracht.
    Glücklicherweise können sich solche apallischen Stimmen aus dem Orchestergraben in der Gesellschaft nicht durchsetzen.

    Gibt dir keine Mühe mich in eine Ecke zu drängen mit der ich nichts zu schaffen habe. Über den NSU Prozess redet keiner, das diese Typen Menschen aus niedrigsten Beweggründen umgebracht haben interessiert keinen Menschen. Aber UH zum Staatsfeind No. 1 zu machen das ist ok. Ich hab einfach genug von deinem persönlichen Hass gegen UH, Du kannst hier fortan alleine weiterspielen.

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #40
    Ich habe keinen Hass gegen Ulli H..
    Das sind nicht meine Denkkategorien. Ich gehe das sachlich und ohne Emotionen an.

    Im Gegensatz zu vielen Bayern "Fans", die bei diesem Thema aufgrund der Vereinshörigkeit den Verstand völlig abschalten.

    Denk mal drüber nach.
    Ach ja, geht ja nicht.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Datenschutz und privatärztliche Verrechnungsstelle
    Von BergischJung im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 08:52
  2. Nun habe ich sie in 3D und Farbe gesehen
    Von Mister Wu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 16:07
  3. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44
  4. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00