Seite 10 von 69 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 684

Hoeneß wird angeklagt - er ist überrascht...

Erstellt von Dexter, 04.11.2013, 20:09 Uhr · 683 Antworten · 37.839 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Waren wohl nen paar Kopfbälle zu viel in Laufe der Karriere.
    wenn ich jetzt mal über dein Gehalt spekuliere und mir das von Rummenige ansehe, dann würde ich die Kopfbälle wählen........

  2. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von boxerturer Beitrag anzeigen
    Soviel ich mitbekommen habe , bescheissen fast alle kleinen Händler die Steuer .
    Man kann aber nicht alle einsperren !
    Gruß
    Wie kommst du zu der Annahme?

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    #93
    na, er hat`s doch schliesslich mitbekommen.....

    reicht doch, oder?

  4. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #94
    Alle Welt regt sich über Steuerhinterziehung auf. Wenn die sich auch mal über Steuerverschwendung genauso aufregen würden, dann wäre es wieder im Lot. Was Hoeness getrieben hat ist Peanuts gegenüber das was in Berlin oder Stuttgart 21 passiert. Diese "ehrenwerte Herrschaften" laufen frei herum, das ist der eigentliche Skandal.

  5. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Alle Welt regt sich über Steuerhinterziehung auf. Wenn die sich auch mal über Steuerverschwendung genauso aufregen würden, dann wäre es wieder im Lot. Was Hoeness getrieben hat ist Peanuts gegenüber das was in Berlin oder Stuttgart 21 passiert. Diese "ehrenwerte Herrschaften" laufen frei herum, das ist der eigentliche Skandal.
    Was genau hat das eine mit dem anderen zu tun? Wiegt das, was der Bund der Steuerzahler jährlich im Schwarzbuch völlig zu recht anprangert, die Steuerhinterziehung aus persönlicher Habgier von Herrn H. auf?

    Die unumstrittenen Verdienste von U.H. für den FCB und den deutschen Fussball - das wurde hier im thread auch schon mal als mildernder Umstand genannt - haben auch nix damit zu tun, das er Mist gemacht hat und bestraft gehört. Ist ja geradezu so, dass Otto N. demnächst bei ner Geschwindigkeitsübertretung sich strafmildernd darauf beruft, dass er aber wirklich gut in seinem Bürojob sei...

    VG Marco

  6. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #96
    Unsere sogenannten Eliten

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #97
    Aber was der Steuerzahlerbundan Verschwendungen anprangert bleibt ohne rechtliche folgen für die Verursacher, da es keine Rechtsgrundlage
    gibt und auch keine geben wird in diesem Staat. Wer stellt sich schon gerne selbst an den Pranger und trägt die Konsequenzen.

  8. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Aber was der Steuerzahlerbundan Verschwendungen anprangert bleibt ohne rechtliche folgen für die Verursacher, da es keine Rechtsgrundlage
    gibt und auch keine geben wird in diesem Staat. Wer stellt sich schon gerne selbst an den Pranger und trägt die Konsequenzen.
    Hallo Wolfgang,
    das stimmt leider und ich finde das völlig ätzend, ist aber 'ne andere Baustelle...

    VG Marco

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #99
    das eine ist das, was er getan hat..

    das andere ist, das Leute nach Strafe rufen. Das ist so absurd und peinlich. Ich würde Menschen, die so etwas tun, sofort in die Denunzianten Schublade stecken. Kleine Lichter, die niemals in ihrem Leben was erreichen oder bewirken. Ganz ehrlich: solche Menschen widern mich an....

    Die Justiz wird Herrn UH schon nach dem Recht bestrafen, er wird eine Strafe bezahlen und den Schaden, den er angerichtet vollständig beheben und wieder gut machen. Genauso, wie es den anderen 30.000 Steuersündern pro Jahr auch ergeht

    Und bei einer Sache kann man sich ganz sicher sein: das wird UH kein 2. mal machen......

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Mir als Nichtfußballfan kann es ja egal sein, ob Hoeneß weiter FCB-Präsident bleibt oder nicht. Allerdings finde ich es degoutant, dass die beiden führenden Figuren dieses Vereins, nämlich Hoeneß und Rummenigge, sich strafbar gemacht haben. Rummenigge ist schon vorbestraft, Hoeneß wird es wohl bald sein. Beide sitzen übrigens auch im Vorstand der FC Bayern-Hilfe e. V. ,einem Verein, der Spendenquittungen ausstellen kann und vermutlich gemeinnützig ist.

    Ärgerlich wird die Geschichte, wenn man sieht, welchen Einfluss kriminelle Sportfunktionäre wie Hoeneß und Rummenigge auf die deutsche Politik haben.


 
Seite 10 von 69 ErsteErste ... 891011122060 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Man wird älter
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 07:58
  2. Schalten hört sich an, als wird der Gang reingeprügelt wird kennt IHR das?
    Von dadadave im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 22:23
  3. Da bin ich ja gespannt wie es wird...
    Von Roli30 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 14:56
  4. Solangsam wird's
    Von Lino1908 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 07:15
  5. Es wird eng für GS...
    Von sanjaya5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 16:04