Seite 16 von 69 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 684

Hoeneß wird angeklagt - er ist überrascht...

Erstellt von Dexter, 04.11.2013, 20:09 Uhr · 683 Antworten · 37.799 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Aber als Roter tut das schon arg weh, wenn man auf dem sportlichen und wirtschaftlichen Höhepunkt der Vereinsgeschichte Uli Hoeneß und Familie so am Ende sieht...
    Aber ich gehe davon aus, dass auch die Roten genügend kognitive Energie aufbringen, zu erkennen, das wir nicht in einer Anarchie leben.
    Hoeness hat die Grundsätze von Rechtstaatlichkeit und gesellschaftlichen Zusammenhängen eklatant verletzt.
    Selbst wenn ich dem vorgetragenen - abstrusen - Gedanken nachgehe (nicht folge!), dass er ja 5 Mio gespendet hat, verbleiben 13,5 Mio. schlichte Bereicherung am Gemeinwohl.

    Wenn man zudem berücksichtigt, dass er (wohl!) in Deutschland umfassend Verluste steuerlich geltend gemacht hat, dann wird die Version von fehlendem Überblick und das sei alles mal so passiert zunehmend unglaubwürdig.

    Ich bin gespannt.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Was in manchen Gegenden mit schwarz arbeitenden Handwerkern abläuft, ist gewaltig. Ich kenne welche, die monatlich noch mal das gleiche schwarz verdienen, als ihnen beim eh schon gut zahlenden AG übrig bleibt
    was hindert dich daran, sowas zur Anzeige zu bringen?
    ich habe mal eine junge Mutter angezeigt, die den Vater des Kindes nicht nannte, deshalb Stütze bezog, eine Wohnung bekam und der Kindsvater (von Beruf Techniker) zog dort auch gleich mit ein, weils auf Staatskosten so billig wohnen ist. Als er sich mit dieser Aktion auch noch brüstete, hab ich am nächsten Tage einen Anruf beim Sozialamt gemacht.

  3. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    was hindert dich daran, sowas zur Anzeige zu bringen?
    Wo fängt man an, wo hört man auf? Wieviel Schwarzarbeit ist ok? Erzähl mir doch nicht, du würdest keinen kennen der entweder selber praktiziert oder wenigstens schon mal jemanden was beauftragt hat.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    aber natürlich kenne ich da jemanden, irgendwann läuft das Fass halt über, was zuviel ist, ist zuviel. Wenn Handwerker nebenbei an der Steuer vorbei nochmal soviel Geld verdienen, wie mit Steuer, dann ist das eben zuviel,
    ich bin jetzt sicher nicht dafür, dass jeder jeden überwacht als Blockwart, aber es gibt Grenzen. Die junge Mutter, die ich oben nannte, ist so eine Grenze.

  5. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Hallo erst mal,

    nun sind wir bei schlappen 27 Millonen...da geht noch was. Klar ist Staat bescheissen Volkssport geworden. Aber entscheidend ist doch das Motiv. Wer will den Handwerker verurteilen, der sich etwas nebenher verdient, um die überteuerten Inspektonskosten zu bezahlen. Oder vielleicht davon mit seiner Familie in Urlaub fährt? Es dem Wirtschaftskreislauf wieder zuführt? Das ist nicht vergleichbar mit Größenwahn und Geldgier. Uli H. muss einfahren. Alles andere ist ein Skandal. Der FCB sollte sich von ihm lossagen. Verdienste hin oder her. In Wirklichkeit hat er den Verein nur benutzt, und ihn zum FC Hoeneß gemacht.

    So Long Ralf

  6. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    @Ralf, da gebe ich Dir vollkommen recht. Alles andere ist jedem ehrlichen Steuerzahler gegenüber unglaubwürdig und eine schallende Ohrfeige!

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Boxer-Lilly Beitrag anzeigen
    @Ralf, da gebe ich Dir vollkommen recht. Alles andere ist jedem ehrlichen Steuerzahler gegenüber unglaubwürdig und eine schallende Ohrfeige!
    das hätte vermutlich eine ziemliche Signalwirkung und wäre der Steuerehrlichkeit der Mehrheit nicht gerade förderlich. Abgesehen davon will das Volk ab und an einen Großen hängen sehen und nachdem der Wulff schon davon gekommen ist......

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    Jetzt weiß ich auch, woher der Kerl die Kohle für den Götze hatte.

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.338

    Standard

    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Jetzt weiß ich auch, woher der Kerl die Kohle für den Götze hatte.
    Die Investitionseinlage schreibt er dann von der Steuer ab und schon ist das Geld blütenweiß!!

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    Ich denke das wird 1 Jahr 6 Monate geben mit 3 Jahren Bewährungsdauer.
    Nehme noch Wetten an ...

    BGH Spruch ist letztlich nur eine "Empfehlung" und wenn die Selbstanzeige vom Gericht für wirksam erachtet wird (und da ist das Gericht völlig unabhängig in seiner Sicht der Dinge) dann ließe sich das (aber schwer ) begründen.

    Die Taktik seines Verteidigers ist jedenfalls m.E. brillant.


 
Seite 16 von 69 ErsteErste ... 614151617182666 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Man wird älter
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 07:58
  2. Schalten hört sich an, als wird der Gang reingeprügelt wird kennt IHR das?
    Von dadadave im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 22:23
  3. Da bin ich ja gespannt wie es wird...
    Von Roli30 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 14:56
  4. Solangsam wird's
    Von Lino1908 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 07:15
  5. Es wird eng für GS...
    Von sanjaya5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 16:04