Seite 44 von 69 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 684

Hoeneß wird angeklagt - er ist überrascht...

Erstellt von Dexter, 04.11.2013, 20:09 Uhr · 683 Antworten · 37.842 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.769

    Standard

    bin dabei, darf ich mir die Zeit aussuchen? Bevorzugt im Winter....

  2. LieberOnkel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Man hört von vielen Kommentaren hier die Meinung heraus, dass eine Haftstrafe nur in Frage kommt, wenn ein Gewaltverbrechen begangen wurde. Dem ist eben nicht so.

    (...)
    Das hat doch niemand behauptet. Auch für eine Beleidigung ist bis zu einem Jahr Knast möglich.

    Das Verhältnis der Strafen wird nur von einem großen Teil des Volkes, in dessen Namen die Urteile angeblich ergehen, als nicht gerecht empfunden.

    In unserer Rechtsordnung gilt der Mensch eigentlich mehr als Geld und Sachwerte.

    Trotzdem habe ich selbst schon einen wiederholten 5exualtäter nur für gut drei Jahre abgehen sehen.

    Bei einem Strafrahmen von bis zu 15 Jahren.

    Und das paßt dann nicht. Wie gesagt, dreieinhalb Jahre für den Hoeneß müssen nicht unangemessen sein.

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, daß Du 6 h ins Gefängnis kommst und die Steuern dennoch zahlen darfst, inkl. Bearbeitungsgebühr, die auch nochmal in der Größenordnung liegen dürfte.

    Nebenbei bemerkt möchte ich keine 6 h im Knast sitzen. Und schon gar nicht 3 1/2 jahre, selbst wenn's letztlich dann auf die Hälfte der Zeit reduziert wird. Das ist ein Eingriff in eines grundlegensten Grundrechte die man hier man hat. Die Freiheit.

    Und auch ein UH sitzt das nicht auf einer Arschbacke ab. Das ist für ihn so einschneidend, wie wohl kaum einer von uns es empfinden würde. Neben Spekulant, Zocker und Steuerhinterzieher war oder ist er immerhin erfolgreicher Geschäftsmann, angesehener Staatsbürger und ehemaliger Präsisident vom FCB. Sein Fall ist extrem tief. Klar, der Steuerschuld angemessen, hat er es ja selbst verschuldet. Nur es ist nicht so, daß er damit jetzt seine bislang nicht erfaßten und nicht versteuerten Spekulationsgewinne absitzt. Ich denke er hat genügend Geld um auch darauf verzichten zu können, wenn er damit wieder frei käme. Also es ist eine Strafe.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

  5. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Hallo hier mal was für den derben Humor


  6. sugus Gast

    Standard

    Da einige hier sehr gerne auf die CH und die CH Banken schlagen, wäre dies auch von Interesse (Zitat):

    "Dass mit der Privatbank Donner & Reuschel auch ein deutsches Institut mit von der Partie war, ist ein schwacher Trost"

    Mal schauen, ob jetzt auch mal umgekehrt "geschlagen" wird. Wie ich schrub, man muss alle Sichten sehen...nur wollen das einige hier partout nicht wahrhaben und schlagen wild drauflos. Hirnlos.

  7. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Und hier noch mal was zum Thema Häme:

    KLICK MICH

    Quelle: sueddeutsche.de, Annette Ramelsberger

  8. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Es gibt ein altes Sprichwort:
    Wer am Wege baut, hat viele Meister.

  9. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Hallo Huck,

    normalerweise ist es jetzt auch genug. Das Problem bei Uli ist nur, das er jahrelang vorher ordentlich ausgeteilt hat. Ohne Rücksicht auf
    Betroffene. Gutmensch hoch³, Wie es in der Parodie heißt" der Erlichste der Erlichen"

    Jetzt muss er auch was aushalten. Nicht nur austeilen, auch einstecken. Geld verdirbt nicht den Charakter, es macht ihn nur sichtbar.

    VG
    Ralf

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Und hier noch mal was zum Thema Häme:

    KLICK MICH

    Quelle: sueddeutsche.de, Annette Ramelsberger
    Dringend mal lesen !!

    Ich hab nen Ausweis der mich jedesmal wieder aus der JVA rauskommen lässt….

    Dennoch beschleicht mich oft dieses unangenehme Gefühl der Machtlosigkeit in Anbetracht der Schlüsselgewalt von anderen Menschen.

    Ein Rocker den ich in einer U-Haft besuchte ( der Mann war einer der Härteren "Draußen") sagte nach 3 Wochen U-Haft (und die ist ja angeblich "angenehmer" ) : "Noch ne Woche hier und ich mach alles was die wollen, damit ich raus komme." --> Der Mann war nachgewiesennermaßen unschuldig wie sich dann herausstellte.

    UH wird - auch wenn er irgendwann mal sog. Freigänger wird - die 'Freuden der Haft' kennenlernen und das hat er sich durch seine Straftat selber zuzuschreiben. Aber immer noch nachtreten muss ja nicht sein oder?

    Einigen der sog. Banker wünsche ich persönlich die Erfahrung eines JVA Aufenthaltes, aber Gier ist ja (noch?) nicht strafbar aber international.


 
Seite 44 von 69 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Man wird älter
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 07:58
  2. Schalten hört sich an, als wird der Gang reingeprügelt wird kennt IHR das?
    Von dadadave im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 22:23
  3. Da bin ich ja gespannt wie es wird...
    Von Roli30 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 14:56
  4. Solangsam wird's
    Von Lino1908 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 07:15
  5. Es wird eng für GS...
    Von sanjaya5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 16:04