Seite 51 von 69 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 684

Hoeneß wird angeklagt - er ist überrascht...

Erstellt von Dexter, 04.11.2013, 20:09 Uhr · 683 Antworten · 37.785 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.623

    Standard

    Zitat Zitat von cyrus Beitrag anzeigen
    Bei der Qualität unserer Presse
    So lange die so gescholtene Presse jeden Tag von einem grossen Teil der Bevölkerung aufs
    neue gekauft und "verschlungen" wird, wird sich da wohl nichts änderen mit der Qualität.

    Josef,
    der sich seine Meinung immer noch selber BILD-en kann

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Der zitierte "Recht5experte" bemängelt doch schon den Zeitpunkt des Eingriffs und zeigt damit, dass er absolut vorurteilsbehaftet ist. Hätte Hoeneß den Eingriff früher machen lassen, hätte es wohl mit einiger Sicherheit seinen Haftantritt verschoben, vllt. zu Haftunfähigkeit geführt und dieser "Experte" hätte deswegen herumgemosert.
    Ob eine Behandlung nicht auch in einem herkömmlichen Krankenhaus durchführbar ist, kann ich im Gegensatz zu den meisten hier nicht beurteilen. Möglicherweise arbeiten in der Privatklinik Ärzte, die schon vorher in Hoeneß´ Behandlung involviert waren.
    Außerdem trägt Uli H. mit Sicherheit die Kosten seiner Behandlung in der Privatklinik selbst bzw. seine Krankenkasse und damit ist auch dem Steuerzahler geholfen.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    da bin ich bei Steffen. Hätte Hoeneß die Behandlung während des Gerichtsverfahrens durchführen lassen, hätten alle gemeckert er verzögere den Prozeß, hätte er ihn gleich nach dem Urteil durchführen lassen, hieße es, er verzögere den Haftantritt. wie mans macht....

    wo ich bei Frank bin, ist seine generelle Unterbringung, seine Bevorzugung beim essen usw. das läuft meinem Gerechtigkeitsempfinden zuwider und ich bin sicher keiner der "hängt ihn höher"-Fraktion.

  4. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Außerdem trägt Uli H. mit Sicherheit die Kosten seiner Behandlung in der Privatklinik selbst bzw. seine Krankenkasse und damit ist auch dem Steuerzahler geholfen.

    Wichtiger Aspekt.
    Vor diesem Hintergrund hätte man aus Kostengründen die ganze Inhaftierung abblasen müssen.
    Und überhaupt, den Knast ganz abschaffen, kostet eh nur Geld.

  5. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.192

    Standard

    Ihr werdet sehen, nach der OP ist UH haftunfähig.
    Der bayerische Filz lässt die seinen nicht im Stich.

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Ihr werdet sehen, nach der OP ist UH haftunfähig.
    Der bayerische Filz lässt die seinen nicht im Stich.
    Kann deine Kristallkugel auch die Lottozahlen?

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Zitat Zitat von cyrus Beitrag anzeigen
    Hab so den Eindruck, dass jetzt wieder jeder (aus Neid) was zu sch... hat.
    Neid auf was?

    Ne Haftstrafe? Ne Herzkrankheit?

    Es scheint im Gegenteil mal wieder der Punkt gekommen, da einige aus argumentativer Ohnmacht die beliebten Totschlagargumente vortragen.
    Untrügerisches Zeichen für die Hilflosigkeit Trotziger.

    Und der Vorgang beleidigt nicht meinen Gerechtigkeitssinn.
    Der Vorgang beleidigt die Urväter dieses Staates, die Gleichheit wirklich ernst meinten.

  8. Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    213

    Standard

    Wenn man von Gleichheit spricht müsste man ja auch wissen ob der Fliesenleger Bodo nicht auch so eine Behandlung bekommt. Das erfährt man aber nicht weil keine Medien darüber berichten.

  9. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.192

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Kann deine Kristallkugel auch die Lottozahlen?
    Dazu braucht es keine Kristallkugel.
    Das ist Bayern.

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.386

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ob eine Behandlung nicht auch in einem herkömmlichen Krankenhaus durchführbar ist, kann ich im Gegensatz zu den meisten hier nicht beurteilen.
    Komm, drucks' doch nicht rum. Was du sagen willst: Die anderen können es auch nicht beurteilen. Stimmt aber nicht. Ich habe mehrere schwer herzkranke Personen in meinem persönlichen Verwandten- und Bekanntenkreis, und es gibt einige öffentliche Kliniken von Weltformat in München, darunter das bereits erwähnte Universitätsklinikum Großhadern, rund drei Kilometer Luftlinie entfernt von der Schicki-Provatklinik, in der sich Herr Hoeneß jetzt behandeln lässt. Glaub's mir einfach mal: Medizinische Gründe waren mit Sicherheit nicht ausschlaggebend für diese privilegierte Unterbringung des erkrankten, verurteilten und inhaftierten Straftäters Ulrich H.


 
Seite 51 von 69 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Man wird älter
    Von Baumbart im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 07:58
  2. Schalten hört sich an, als wird der Gang reingeprügelt wird kennt IHR das?
    Von dadadave im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.05.2013, 22:23
  3. Da bin ich ja gespannt wie es wird...
    Von Roli30 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 14:56
  4. Solangsam wird's
    Von Lino1908 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 07:15
  5. Es wird eng für GS...
    Von sanjaya5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 16:04